10 Apps, die Fans auf Nintendo Switch wollen

Der Nintendo Switch hat eine Reihe von Spielen auf seiner Plattform. Nintendo hat sich vollständig auf die Unterstützung von Drittanbietern für seine tragbare Konsole gestützt. Verlage wie Bethesda und Ubisoft haben zahlreiche Titel auf der Plattform veröffentlicht und werden dies auch in Zukunft tun. Indie-Entwickler sind ebenfalls eingestiegen, weil das System für solche Titel perfekt ist.

Leider hat der Schalter ein Loch, das gefüllt werden muss. Seit dem Start wurden nur zwei Anwendungen gesammelt: Hulu und YouTube. Der Nintendo Switch sollte mehr Anwendungen erhalten, um die Lebensqualität des Systems zu verbessern. Hier sind die zehn Anwendungen, die Fans auf dem System wünschen.

10 Facebook

Einige mögen argumentieren, dass das Letzte, was sie auf dem Switch wollen, Facebook ist, aber diese Anwendung macht nur logisch Sinn. Mit dem Switch können Benutzer eine Verbindung zu ihrem Facebook-Konto herstellen und von dort aus Freunde hinzufügen. Spieler sollten also in der Lage sein, ihren Facebook-Feed direkt auf dem Switch zu durchsuchen.

Darüber hinaus können Spieler mit Nintendo ihre Screenshots über den Switch auf Facebook und anderen Social-Media-Konten veröffentlichen. Es ist nicht sehr weit hergeholt, wenn diese Anwendung auf der tragbaren Konsole angezeigt wird.

9 Twitter

Das Facebook-Argument kann für Twitter gemacht werden. Mit dem Switch können Spieler eine Verbindung zu Twitter herstellen, um Freunde hinzuzufügen und Screenshots von ihren Spielen zu veröffentlichen. Eine App würde neben dem anderen Social-Media-Marktführer perfekt auf das System passen. Das Springen von einem Videospiel in soziale Medien klingt nach einer hervorragenden Möglichkeit, Ihre Spielerlebnisse direkt zu teilen.

Andere Konsolen haben weder Twitter noch Facebook, aber sie verfügen über Internetbrowser. Social Media-Anwendungen bringen den Benutzer besser auf den Inhalt, und es gibt keine unangenehmen Cursorbewegungen. Natürlich können Switch-Benutzer den Touchscreen nutzen.

8 Crunchyroll

Crunchyroll ist die beste Anwendung für alles, was mit Anime zu tun hat. Die Streaming-Plattform besitzt die Lizenz für alle Arten von beliebten Anime-Serien. Es gibt mehr als 900 verschiedene Shows, die Benutzer sehen können. Außerdem hat die Plattform mindestens 200 Millionen Abonnenten, was ein riesiges Publikum ist.

Crunchyroll ist auch für einfache Benutzer kostenlos. Sie können ältere Anime-Episoden mit Werbung kostenlos ansehen. Dies ist kein schlechtes Geschäftsmodell, da jeder auf die Anwendung zugreifen und sofort mit dem Anschauen beginnen kann. Vor allem würde Crunchyroll dem Switch die dringend benötigte Fernsehunterhaltung bieten.

7 Zucken

Twitch würde auf dem Nintendo Switch für Furore sorgen. Die einzige Möglichkeit, auf der Plattform zu streamen, ist die Verwendung einer Capture-Karte. Die Twitch-Anwendung könnte drahtloses Streaming implementieren und die Anzahl der Switch-Streamer in der App erhöhen. Darüber hinaus ist es die größte Spiel-Streaming-Plattform.

$config[ads_text6] not found

Twitch ist die Anwendung auf dieser Liste, die einem tatsächlichen Videospiel am nächsten kommt. Außerdem scheint es seltsam, dass Twitch nicht auf jeder Spieleplattform verfügbar ist. Damit könnten die Spieler nach einer langen Spielsitzung einfach auf ihren Lieblings-Streamer umschalten.

6 Spotify

Spotify ist eine der größten verfügbaren Musik-Streaming-Plattformen. Die Tatsache, dass es kostenlos ist und eine riesige Musikbibliothek bietet, macht es beliebt. Xbox One, PS4 und PC verfügen über die Spotify-Anwendung und ermöglichen es den Spielern, sie offen zu halten, um Spiele zu spielen.

Nintendo müsste einen besonderen Umstand für diese Anwendung schaffen, um Musik zu hören und Spiele zu spielen. Spotify wäre eine großartige Option für diejenigen, die ein Partyspiel spielen und jammen möchten. Oder die Spieler können einfach die Anwendung anlegen, während sie an etwas anderem im Haus arbeiten.

5 Instagram

Social Media ist auf jedem Gerät verbreitet. Instagram würde die Social-Media-Triade mit Versionen von Facebook und Twitter vervollständigen, die bereits auf dem Switch vorhanden sind. Diese Plattformen basieren auch mehr auf Text als auf Instagram, was eher perfekt wäre, da die Spieler einfach einen Screenshot von einem ihrer Spiele posten könnten.

Instagram-Accounts aller Art würden von dieser Ergänzung profitieren. Das nahtlose Posting-System wäre großartig, um Inhalte auf ihren Konten zu generieren und Spielerlebnisse auszutauschen. Auch wenn sich die Konsole bei all diesen Social-Media-Anwendungen wie ein Telefon anfühlt, bietet sie noch mehr Aufmerksamkeit.

4 Google Chrome

Internetbrowser wurden bereits erwähnt, aber die Besten der Besten würden den Switch hervorragend ergänzen. Mit Google Chrome können Spieler auf praktisch alles im Internet zugreifen. Wenn Chrome auf dem Switch landen würde, würden alle anderen Anwendungen nicht einmal benötigt.

Allerdings wären Anwendungen schlanker als ein Browser. Microsft und Sony haben beide ihre eigenen Browser für ihre jeweiligen Plattformen. Diese Anwendungen sind nicht die besten, aber der Switch wäre mit der Touchscreen-Funktion erfolgreicher. Benutzer müssten den nervigen Cursor nicht verwenden, wenn sie auf ihrem Switch im Internet surfen.

3 Zwietracht

Nintendo hat eine Online-Voice-Chat-Anwendung, die jedoch nur am Telefon verfügbar ist! Zwietracht würde Online-Spielern viel mehr Möglichkeiten eröffnen. Discord müsste im Hintergrund laufen, damit die Spieler feiern und chatten können. Der PC ist die einzige aktuelle Plattform, auf der sie verfügbar ist. Microsoft ermöglicht es den Spielern jedoch, ihre Konten auf der Xbox zu verbinden.

Die Online-Spielerbasis von Nintendo würde von der Discord-Anwendung profitieren. Es würde den Spielern helfen, ohne das Hinzufügen eines anderen Geräts zu kommunizieren. Die Notwendigkeit, dass ein Telefon mit anderen Spielern spricht, ist ein unnötiger Aufwand.

2 Disney Plus

Crunchyroll ist nicht die einzige Streaming-Plattform, die der Switch benötigt. Die kürzlich erfolgte Einführung von Disney + hat die Plattform zu einem großartigen Ort gemacht, um Franchise-Unternehmen im Marvel Cinematic Universe, in Star Wars, Pixar und anderen zu sehen. Disney Plus hat keinen bewerteten R-Inhalt, was es zur perfekten familienfreundlichen App für Nintendo machen würde.

In der Vergangenheit war Nintendo inhaltlich immer ein familienfreundliches Unternehmen. Das Unternehmen hält immer noch diese Krone, und Disney + würde nur diesem Image helfen. Disney besitzt bereits Hulu, daher würde Disney + nur die Streaming-App ergänzen.

1 Netflix

Netflix ist derzeit die größte Streaming-Anwendung und würde sich gut gegen Hulu und Disney + behaupten. Netflix hat Millionen von Abonnenten, daher wäre eine App ein großer Erfolg. Netflix pumpt weiterhin Originalinhalte aus und fügt alle Arten von Filmen und Fernsehserien hinzu.

$config[ads_text6] not found

In letzter Zeit hat es sogar begonnen, mit der Art von Unterhaltung zu experimentieren, die es bietet, wie zum Beispiel Ihre eigenen Abenteuershows oder Filme auszuwählen. Netflix verpasst eine große Chance auf dem Nintendo Switch. Die Anwendung ist auf allen Arten von Geräten verfügbar, einschließlich Tesla-Fahrzeugen, sodass der Switch die nächste Station sein sollte.

Empfohlen

Destiny 2 Shadowkeep enthüllt Vollmondkarte
2019
Schicksal 2: Wo man alle Vex-Transponder für die unmögliche Aufgabe findet Woche 2
2019
Code Vene: Wie man zur Heulgrube kommt
2019