10 besten Spiele, wenn Sie Persona 5 Royal lieben

Persona 5 wurde ursprünglich 2016 in Japan veröffentlicht und hat sich einen Platz als eines der besten JRPGs des letzten Jahrzehnts verdient. Für viele Spieler ist es eines der größten im Genre. Die Persona- Serie ist ein Spin-off der Mutterschiff-Serie Shin Megami Tensei . Während die Persona- Spiele viele der gleichen Themen aus der Hauptserie beibehalten, implementieren sie visuelle Roman- und Dating-Sim-Mechaniken.

Obwohl es sich um eine Spin-off-Serie handelt, hat sich die Persona- Serie zu Atlus 'meistverkaufter und am meisten etablierter JRPG-Serie entwickelt. Die SMT- Serie ist oft mit Schwierigkeiten verbunden, die für viele Spieler abschreckend sein können. Obwohl die Persona- Spiele für sich genommen immer noch eine Herausforderung darstellen, sind sie weitaus zugänglicher.

VERBINDUNG: 10 Dinge, die Fans hinter der Entwicklung der Persona-Serie nicht wussten

Erfolg von Persona 5 hat zur Veröffentlichung einer erweiterten Version des Spiels namens Persona 5 Royal geführt. Die neue Version fungiert mit ihrer zusätzlichen Story- und Gameplay-Mechanik wie ein Director's Cut. So großartig Persona 5 Royal auch ist, das Spiel geht zu Ende, deshalb haben wir eine Liste von Spielen zusammengestellt, die Fans vielleicht ausprobieren möchten, wenn das geliebte P5R.

$config[ads_text6] not found

10 Persona 3 und 4

Es sollte selbstverständlich sein, dass, wenn Spieler Persona 5 Royal geliebt haben und ihre Vorgänger nicht gespielt haben, ihre erste Anlaufstelle der nächstgelegene Spielehändler sein sollte, der Kopien von Persona 3 und Persona 4 findet. Genau wie Persona 5 Royal, beide Titel haben eine erweiterte Version namens Persona 3 FES, P3P und Persona 4 Golden.

Ursprünglich weltweit auf der PlayStation 2 in den Jahren 2007 und 2009 veröffentlicht, als sie es in die europäischen Gebiete schafften, folgen Persona 3 und Persona 4 denselben Themen wie P5R. Beide Einträge in der Reihe finden an modernen Gymnasien statt, an denen Beziehungsaufbau und Charakterentwicklung eine entscheidende Rolle spielen.

9 Tokio Xanadu

Tokyo Xanadu wurde 2015 erstmals für die PlayStation Vita veröffentlicht und später 2017 in einer erweiterten Version für die PlayStation 4 mit dem Namen Tokyo Xanadu eX + portiert . Es wurde von Nihon Falcom, den Machern der Serien Ys und The Legend of Heroes, entwickelt.

Während Tokyo Xanadu nicht über die Tiefe oder die Charakter-Beziehungsmechanik eines Persona- Spiels verfügt, hat es eine spannende Geschichte rund um die moderne Tokyo High School mit interdimensionalen Dungeons, die es zu erkunden gilt. Darüber hinaus ist das Spiel in Kapitel unterteilt, die jedem Charakter eine großartige Chance geben, zu glänzen.

8 Xenoblade-Chroniken

Xenoblade Chronicles wurde 2012 auf der Nintendo Wii und 2015 auf dem neuen Nintendo 3DS veröffentlicht und ist eines der besten japanischen Rollenspiele des letzten Jahrzehnts. Es wurde von Monolith Soft entwickelt, einem Studio, das aus demselben Mitglied besteht, das Xenogears für Square-Enix und die Xenosaga- Trilogie für Bandai Namco erstellt hat.

Xenoblade Chronicles ist ein episches Open-World-Rollenspiel mit einer packenden Geschichte und einem großartigen rundenbasierten Kampfsystem. Darüber hinaus gibt es in Xenoblade ein Bindungssystem, das die Affinität des Protagonisten zu den anderen Parteimitgliedern stärkt. Es ist ein System, mit dem sich Fans von Persona wie zu Hause fühlen sollten. Wer jedoch in Xenoblade Chronicles eintauchen möchte, sollte bis zur Veröffentlichung von Xenoblade Chronicles: The Definitive Edition im Mai 2020 warten.

7 Tyrann

Bully wurde von Rockstar, dem Studio hinter der Grand Theft Auto- Serie, entwickelt und ist ein Action-Adventure-Spiel, das in einer High School und ihrer fiktiven Stadt Bullworth spielt. Obwohl es kein Rollenspiel wie die Persona- Serie ist, werden diejenigen, die die sozialen Interaktionen in einem schulischen Umfeld genossen haben, in Bully viel zu genießen finden .

Das Spiel wurde erstmals 2006 auf der PlayStation 2 veröffentlicht und 2008 für die Xbox 360 remastered. Genau wie die GTA- Serie wurde auch Rockstar's Bully bei seiner Veröffentlichung heftig kontrovers diskutiert, da die satirische Natur des Spiels missverstanden wurde von den Medien. Bully war eigentlich eine Coming-of-Age-Geschichte über soziale Hierarchien, Cliquen, Beziehungen und die allgemeinen Kämpfe des Erwachsenwerdens.

6 Yakuza 0

Das 2015 erstmals für die PlayStation 4 veröffentlichte Yakuza 0 wurde 2020 auf Xbox One und PC veröffentlicht. Es ist ein Open-World-Action-Rollenspiel, das den Spieler in die Rolle eines jungen Yakuza namens Kiryu Kazama und seines langjährigen Rivalen Goro Majima versetzt .

Während das Spiel in Bezug auf den Kampf oder die High-School-Umgebung nicht viel mit der Persona- Serie zu tun hat, werden die Fans die zeitgemäße Umgebung eines Tokio der 1980er Jahre auf jeden Fall genießen. Darüber hinaus bietet Yakuza 0 Freundschaftsuntergeschichten, in denen die Protagonisten Beziehungen zu mehreren NPCs in der ganzen Stadt aufbauen. Wo Yakuza 0 jedoch glänzt, ist seine makellose Charakterentwicklung und die ausgereiften Handlungsstränge, die dieses Thema während der gesamten Serie fortsetzt. Als Prequel ist Yakuza 0 der perfekte Ausgangspunkt.

$config[ads_text6] not found

5 Tokyo Mirage Sessions #FE Encore

Tokyo Mirage Sessions #FE wurde 2015 erstmals auf der Nintendo Wii U veröffentlicht und ist ein Crossover-JRPG zwischen Shin Megami Tensei und der Fire Emblem- Serie. Es wurde von Atlus entwickelt, sodass das Spiel viele Ähnlichkeiten mit der Persona- Serie aufweist, was die Themen und die modernen Orte in Tokio betrifft, die es zu erkunden gilt.

Die Erzählung ist nicht ganz so dunkel oder komplex wie die Persona- Serie und kann insgesamt ziemlich vorhersehbar sein. Die Nebengeschichten und Interaktionen mit anderen Gruppenmitgliedern und den Fire Emblem- Charakteren, die in Form von Mirages erscheinen, sind jedoch in ihrer Spielmechanik sehr persönlich . Ein erweiterter Remaster für den Nintendo Switch namens Tokyo Mirage Sessions #FE Encore wurde Anfang 2020 veröffentlicht.

4 Angriff auf Titan 2: Letzte Schlacht

Attack on Titan 2 wurde 2018 auf PlayStation 4, Nintendo Switch, PC und Xbox One veröffentlicht und 2019 auf der Google Stadia-Plattform veröffentlicht. Es handelt sich um ein Action-Rollenspiel, das von Omega Force basierend auf der Anime- und Manga-Serie Attack on Titan entwickelt wurde .

VERBINDUNG: 10 großartige Anime-Spiele, über die niemand spricht

Die Erweiterung Attack on Titan 2: Final Battle wurde 2019 veröffentlicht und die physische Disc-Version passt alle drei Staffeln der Serie an. AoT2 ist ein schnelles Action-Spiel, bei dem der Spieler genau wie die Serie, auf der er basiert, gigantische Titanen besiegen muss, die sich von Menschen ernähren. Während dies die Abkehr von Atlus 'Serie ist, wird die Mechanik zum Aufbau von Beziehungen und Freundschaften im Spiel definitiv Persona- Fans ansprechen.

3 Shin Megami Tensei IV: Apokalpyse

Shin Megami Tensei IV: Apocalypse wurde 2016 auf dem Nintendo 3DS veröffentlicht und ist eine alternative Version des vierten Eintrags in der Hauptserie. Für die Entwickler Atlus scheint Apocalypse eine weitere Chance zu sein, viele Probleme des Originalspiels zu beheben, und ist ein viel besseres Spiel.

Trotz einiger Verbindungen zum Original ist Apocalypse so konzipiert, dass neuere Spieler direkt hinein springen können. Es ist nicht so narrativ wie die Persona- Serie, da das Gameplay, die Dämonenjagd und der Aufbau der Welt Vorrang haben. Das Schreiben, die Geschichte und die Charakterentwicklung sind jedoch hervorragend und Persona- Fans sollten sich bei den Mechanikern immer noch zu Hause fühlen.

2 Feuerzeichen: Drei Häuser

Fire Emblem: Three Houses wurde 2019 veröffentlicht und ist ein exklusiver Nintendo Switch. Es ist ein taktisches Rollenspiel, das von Intelligent Systems entwickelt wurde, das auch die hoch angesehene Advance Wars- Strategieserie erstellt hat. Interessanterweise wurde Three Houses von Koei Tecmo mitentwickelt, der auch an Fire Emblem Warriors und Attack on Titan 2 arbeitete, die in dieser Liste enthalten waren.

VERBINDUNG: Fire Emblem Drei Häuser: Die 10 nützlichsten Geschenke (und wo man sie findet)

Neben dem strategischen Kampf legen Three Houses großen Wert darauf, zwischen Missionen Kontakte zu anderen Charakteren zu knüpfen, Beziehungen aufzubauen und Bindungen aufzubauen, die sich direkt auf die Aktionen eines Charakters auf dem Schlachtfeld auswirken.

1 Die Legende der Helden: Trails Of Cold Steel Series

The Legend of Heroes: Trails of Cold Steel wurde 2015 erstmals für PlayStation 3 und Vita veröffentlicht und war der Beginn einer neuen Trilogie im Trails- Bogen. Es wurde schließlich 2019 für die PlayStation 4 zusammen mit der Fortsetzung Trails of Cold Steel II veröffentlicht. Das dritte Spiel wurde im Westen im Jahr 2020 veröffentlicht.

Der Spieler wird als neuer Student namens Rean Swcharzer an einer Elite-Militärakademie besetzt. Ähnlich wie in der Persona- Serie wird ein Großteil der Zeit des Spielers damit verbracht, Beziehungen aufzubauen, die wiederum neue Fähigkeiten im Kampf freischalten. Die Weltbildung und Charakterentwicklung in der Trails-Serie auf einer anderen Ebene im Vergleich zu den meisten Spielen. Aufgrund ihrer tiefen erzählerischen Verbindungen lohnt es sich auch, die Trails in the Sky- Trilogie zu suchen.

$config[ads_text6] not found

Empfohlen

Die 10 seltensten NES-Spiele aller Zeiten (und die Geschichte dahinter)
2019
Orks müssen sterben! 3 Interview: Dev Talks Story, Stadien und mehr
2019
Pokemon GO: Geänderte Forme Giratina-Zähler (legendäres Wochenende)
2019