10 Dinge, die wir von Borderlands wollen 4

Borderlands 3 kam erst vor einem Monat heraus, daher ist es am besten, die gute Gearbox-Software zu genießen, die Fans geliefert wurde, die all die Jahre geduldig auf die Fortsetzung gewartet haben. Gleichzeitig ist es schwierig, nicht über die Zukunft nachzudenken, während man Pandora und die anderen im Spiel enthaltenen Planeten erkundet.

Denkt das Studio angesichts der nächsten Generation bereits über Möglichkeiten nach, neue Hardware zu nutzen? Was auch immer ihre Pläne sein mögen, wir haben einige eigene Ideen, was wir von den nächsten Grenzgebieten wollen . Die folgenden Punkte sind größtenteils subjektiv, obwohl einige offensichtliche Veränderungen der Lebensqualität beinhalten, die das Spiel drastisch verbessern würden.

10 Verbessertes Kartensystem

Der jüngste Titel der Serie hat bereits einige tiefgreifende Änderungen an der Karte vorgenommen, entspricht jedoch nicht dem Standard, den andere zeitgenössische Open-World-Spiele festgelegt haben. Mit Breath of the Wild kann der Spieler mehrere benutzerdefinierte Wegpunkte gleichzeitig festlegen. Mit Rockstar Games-Titeln wie Grand Theft Auto V und Red Dead Redemption 2 kann der Spieler die Karte vorübergehend per Knopfdruck erweitern, um sich besser zu orientieren und den besten Weg zu einem Ziel zu markieren. Diese drei Funktionen sind nur einige von vielen Möglichkeiten, wie das nächste Spiel die Navigation erleichtern könnte.

9 Beim Start besser optimiert

Einer der Mängel des Spiels ist seine Leistung. Beim Solo-Spielen ist es nicht so schlimm, aber das Ein- und Aussteigen aus den Menüs dauert manchmal einige Sekunden. Spieler mit PS4 Pro oder XBOX One X haben außerdem festgestellt, dass die hochauflösenden Modi Probleme haben, eine akzeptable Bildrate aufrechtzuerhalten. Darüber hinaus ist Split-Screen ein großer Erfolg, eine unglückliche Tatsache für die Liebhaber der Couch-Koop. Während Patches diese in Zukunft möglicherweise beheben, sollte eine Fortsetzung diese Probleme beheben, bevor das Spiel ausgeliefert wird.

8 Machen Sie bemerkenswerte unterstützende Charaktere spielbar

Alle Hauptspiele haben eine neue Gruppe von Vault-Jägern als spielbare Charaktere eingeführt. Bis zum Ende von Borderlands 3 ist die unterstützende Besetzung beträchtlich und vielfältig. Viele würden die Chance schätzen, als einige davon während der Kampagne des nächsten Titels zu spielen, anstatt alle neuen frischen Gesichter.

Warum eine neue Sirene einführen, wenn sowohl Tannis als auch Ava ihre eigenen einzigartigen Fähigkeiten haben? Das dritte Spiel macht einen besseren Job als die vorherigen, wenn es darum geht, den neuen Gesichtern Persönlichkeiten zu verleihen, aber sie könnten lebendiger sein, wenn sie alle zuvor Hintergrundgeschichten erstellt hätten.

7 Besser fahren

Sicher zu fahren ist wackelig, wenn man bedenkt, wie viel Zeit die Spieler am Steuer verbringen. Wir möchten nicht, dass es sich so glatt und raffiniert anfühlt wie GTA V, aber die derzeitige Methode macht das Drehen langsam und unzuverlässig. Ab sofort fühlt es sich eher so an, als würde der Spieler die Kamera steuern, die dann das Auto steuert.

Wenn das Herumfahren mehr Spaß machen würde, könnten die Entwickler einzigartigere Nebenaufgaben rund um Kraftfahrzeuge erstellen. Derzeit sind die schwächsten Missionen das Fahren, sei es das Springen über Rampen oder das Ausliefern.

6 Waffen aufrüsten

Das Spielen mit der Kernmechanik der Serie spielt mit dem Feuer, aber in den letzten zehn Jahren hat sich an der Ausrüstung so wenig geändert. Die Anzahl der Waffen und die Vielfalt haben zugenommen, aber etwas muss die Formel dramatischer aufrütteln.

Wenn die Spieler ihre vorhandenen Waffen aufrüsten könnten, um sie ein wenig länger festzuhalten, würde dies helfen, die traurigen Momente zu verschieben, in denen die Lieblingswaffe veraltet ist. Vielleicht könnten sie Upgrades kaufen oder von unerwünschten Waffen kommen, die auf dem Feld abgefeuert wurden. Wenn es das letztere wäre, würde es das Aufnehmen der Tausenden von Waffen pro Spielsitzung zu einer verlockenderen Anstrengung machen.

$config[ads_text6] not found

5 Erfahren Sie mehr über die Welt außerhalb der Unternehmen

Das dritte Spiel befasst sich viel tiefer als je zuvor mit der Überlieferung. Letztendlich handelt es sich jedoch immer noch hauptsächlich um Unternehmen und Tresore. Der nächste Eintrag sollte keine Angst haben, sich vor diesen Themen zu scheuen und sich für etwas anderes zu entscheiden.

Die Eridians und der Watcher sind zwei rätselhafte Themen, über die Fans unbedingt mehr wissen möchten. Die Unternehmen und Tresore können immer noch eine Rolle spielen, müssen sich aber nicht um sie drehen.

4 Erweiterter Nahkampf

Einige Spieler haben einen Build für Amara entwickelt, der ihre Nahkampfangriffe unglaublich überwältigt. Es ist zwar etwas unausgewogen, diesen Weg zu gehen, aber es löst eine Idee für das nächste Spiel aus. Warum nicht auch eine Vielzahl von Nahkampfwaffen einsetzen, anstatt sich hauptsächlich auf Waffen zu konzentrieren? Eine der Figuren könnte ein engagierter Nahkampfspezialist sein, der eine Vielzahl von Messern, stumpfen Gegenständen und schweren Alltagsgegenständen trägt. Das Gleichgewicht zwischen Spaß und Fairness scheint ein Albtraum zu sein, aber es lohnt sich, den Spielern mehr Optionen zu bieten. Einige Leute sind schlecht in Schützen, aber sie genießen immer noch die RPG-Mechanik, und ein Nahkampf-fokussierter Charakter wäre perfekt für sie.

3 Der Beobachter

Der Wächter ist eine mysteriöse Kraft. Einige Leute erwähnen es in Echo-Protokollen, aber es tauchte nur persönlich während des Endes von Borderlands: The Pre-Sequels auf . Weder die Spieler noch einer der Charaktere wissen etwas über die Entität. Sucht es nach der Menschheit oder kümmert es sich weniger um Menschen? Vorausgesetzt, der zukünftige DLC enthüllt keine saftigen Details über die Kreatur, hoffen wir, dass das Spiel mit der vierten Nummer endlich den Vorhang zurückzieht.

2 Waffeneditor

Für einige widerspricht die Fähigkeit, eigene Waffen herzustellen, allem, was Borderlands darstellt, aber vielleicht gibt es eine Möglichkeit, eine solche Funktion aufzunehmen und gleichzeitig den Fokus auf das Sammeln von Beute zu legen.

Das Erstellen einer Waffe könnte eine der letzten Funktionen sein, die Spieler freischalten, und selbst dann müsste man noch bestimmte Teile finden und Quests ausführen, um verschiedene Komponenten freizuschalten. Legendäre Waffen könnten zum Beispiel hergestellt werden, indem bestimmte Teile gefunden werden, anstatt einfach die gesamte Waffe auf einmal zu verdienen.

1 Keine Pandora (oder zumindest für später speichern)

Die Öffnungszeiten sind die schwächsten Punkte in der Geschichte von Borderlands 3 . Die Ankunft auf Pandora mit dem Bus vermittelt den Spielern ein unerwünschtes Gefühl für Deja Vu. Wir sagen nicht, dass das nächste Spiel den legendären Wüstenplaneten komplett meiden muss, aber das Spiel in einer frischen Umgebung zu starten, wäre eine willkommene Abwechslung. Die Spieler könnten dann später im Spiel den Planeten besuchen. Das völlige Weglassen mag einige Fans verärgern, aber die Serie und die Überlieferung haben sich so sehr erweitert, dass die karge Welt nicht mehr im Mittelpunkt stehen muss.

Empfohlen

15 besten weiblichen Videospielfiguren von 2019
2019
10 besten Minecraft-Samen, um eine Welt zu starten
2019
10 besten GameCube-Spiele aller Zeiten (laut Metacritic)
2019