10 Fakten, die Sie über Solidus Snake In Metal Gear Solid nicht wussten

Ob fest oder flüssig, Metal Gear Solid ist ein Franchise-Unternehmen, das von Snakes regiert wird. Während die Titel von Snake einst nur ein Codename waren, verwandelte Metal Gear Solid 3: Snake Eater daraus ein Vermächtnis. Aus Naked Snake wurden Liquid und Solid geboren. Es gab jedoch einen dritten Bruder: Solidus.

Solidus ist der Hauptgegner von Sons of Liberty und der Präsident der Vereinigten Staaten im ersten Solid- Titel. Er ist einer der interessantesten Charaktere im Franchise. Er ist die einzige Schlange, die nur in ihrem Einführungsspiel auftaucht, und er konzentriert sich daher weniger darauf. Das macht ihn jedoch nicht weniger interessant.

10 Solidus ist der einzige „perfekte“ Klon

Solidus 'Anspruch auf Ruhm im und außerhalb des Universums ist die Tatsache, dass er ein mehr oder weniger perfekter Klon von Big Boss ist. Während Solid und Liquid nur sehr spezifische Eigenschaften von Big Boss erben sollten, wurde Solidus als Gesamtpaket entwickelt. Er hat seine eigene Persönlichkeit und Ziele, aber er passt biologisch zum lieben Vater.

Es ist jedoch erwähnenswert, dass Solidus und Big Boss ideologisch nicht getrennter sein könnten. Wo Big Boss eine Welt wollte, die sich um Soldaten kümmert, will Solidus aufrichtig das tun, was für den durchschnittlichen amerikanischen Bürger am besten ist. Wo Big Boss Amerika hasste, liebt Solidus es.

9 Solidus ist eher ein Zwilling als ein Sohn

Alles in allem ist Solidus biologisch gesehen nicht wirklich der Sohn von Big Boss. Das Gleiche gilt für Fest und Flüssig, aber sie wurden wie eine natürliche Geburt getragen und beide Zwillinge haben ihr eigenes einzigartiges Erbgut. Solidus hingegen ist wirklich nur ein richtiger Big Boss aus dem Labor. Biologisch gesehen ist er eher ein Zwilling.

Das ändert natürlich nichts an ihrer Dynamik. Es ist unwahrscheinlich, dass Big Boss sich jemals um Solidus gekümmert hat, und Solidus selbst sieht ihre Beziehung als die eines Vaters und eines Sohnes, nicht als Brüder. Interessanterweise wäre es Venom Snake in The Phantom Pain, der die Rolle des „Zwillings“ von Big Boss übernehmen würde.

8 Solidus ist die jüngste Schlange

Solidus wird in der gesamten Serie als der dritte Klon von Big Boss bezeichnet und war der letzte kanonische Klon, der in der Timeline geboren wurde. Der Altersunterschied zwischen Solidus und seinen Brüdern ist jedoch so gut wie nicht vorhanden. Alle drei Brüder wurden im selben Jahr geboren, Solidus war zufällig der letzte.

In Bezug auf die Chronologie wird empfohlen, dass die Klone in der Reihenfolge vom ältesten zum jüngsten gehen: Giftschlange, Flüssige Schlange, Feste Schlange und Solidus-Schlange. Bemerkenswert ist, dass beide Schlangen, die genau wie Big Boss aussehen, die ersten beiden sind, die sterben. Liquid überlebt technisch durch Ocelot in MGS2 und Snake pflegt sich selbst, um nicht wie Big Boss in MGS4 auszusehen.

7 Das MGS2-Modell von Solidus ist eine alte Version von Snake

Obwohl Solidus ein Klon von Big Boss ist, sieht er wirklich wie seine eigenen Charaktere aus. Es ist hauptsächlich auf die Diskrepanzen im Kunststil zwischen den Spielen zurückzuführen, aber jeder Klon hat sein eigenes definierbares Aussehen, obwohl er kanonisch gleich aussieht. Bemerkenswert ist, dass Solidus in MGS2 zwar sehr deutlich aussieht, sein Modell jedoch nur eine neu strukturierte Version von Snake ist.

Solidus 'Modell ist das, was passiert, wenn die Haare zurückgeschoben werden, Snakes Gesicht aufgehellt wird und er spürbare Alterslinien erhält. Wenn man sie nebeneinander betrachtet, ist es ziemlich klar, dass Snake und Solidus sich wirklich ähnlich sehen. Die Art und Weise, wie das Spiel die Dinge umrahmt, macht es jedoch leicht zu übersehen.

$config[ads_text6] not found

6 Solidus 'Einfluss auf die US-Geschichte ist Iffy

Trotz Solidus Snakes klarer Liebe und seines Respekts für die Vereinigten Staaten von Amerika hat er nicht wirklich ein solides Verständnis für die amerikanische Geschichte. Insbesondere die Vereinigten Staaten an der Wende der Revolution. Am Ende des Spiels gibt Solidus an, dass Washington 200 Jahre vor den Ereignissen des Spiels sein Amt angetreten hat, als er in Wirklichkeit 220 Jahre zuvor sein Amt angetreten hat.

Komischerweise enthält das Skript des Spiels einen anderen Fehler. Anstatt 200 oder 220 zu lesen, behauptet Solidus, Washington habe sein Amt 223 Jahre zuvor angetreten. Wie auch immer, Solidus, wenn auch ein bisschen mit seinen Zahlen. Es säuert eine ansonsten solide Rede.

5 Beschleunigtes Altern wurde entwickelt, um zuerst Solidus zu treffen

Während Solid und Liquid mit Blick auf eine beschleunigte Alterung entwickelt wurden, beschlossen die Patrioten, ihre Alterung ein wenig zu verschieben. Während Solid Snake es nie bis zu seinen Fünfzigern schafft, schafft er es zumindest bis zu seinen Vierzigern. Solidus hingegen ist bereits ein alter Mann in den Dreißigern. Hätte er die Ereignisse von MGS2 überlebt, hätte er nicht mehr lange gelebt.

Als „perfekter“ Klon von Big Boss macht es jedoch nur Sinn. Big Boss hat die Patrioten gegen Ende seines Lebens verraten. Wer soll also sagen, dass Solidus Snake nicht das Gleiche tun würde, wenn er die Chance dazu hätte? Welches ist genau das , was er getan hat.

4 Solidus wollte wirklich bürgerliche Freiheit für alle

Während Solidus Snake der Antagonist von Metal Gear Solid 2 gewesen sein mag, ist er weit entfernt von einem Bösewicht. Ja, er tut schändliche Dinge und nimmt unschuldige Leben, aber seine Ziele sind zum Wohle seines Volkes. Zumindest denkt er das. Wenn es darum geht, will Solidus wirklich nur das Beste für den Durchschnittsbürger.

Er ist bereit, die Welt zu verdunkeln, wenn dies bedeutet, dass es bürgerliche Freiheit für alle gibt. Er ist bereit, die Zivilisation zurückzunehmen, wenn dies bedeutet, dass jeder wirklich und wirklich frei ist. Er versucht auch nicht, eine Diktatur einzuführen. Solidus Snake will Freiheit .

3 Solidus ist der einzige Klon, der Big Boss respektiert

Solid und Liquid haben keine besonders guten Beziehungen zu Big Boss. Solid Snake wurde von dem Mann trainiert und betrogen, nur um ihn insgesamt dreimal zu töten (so glaubt er zumindest). Liquid Straight Up lehnt Big Boss während der Ereignisse von MGS1 offen ab . Solidus? Er bewundert den Mann wirklich.

Solidus liebt die Idee von Big Boss. Solidus liebt es, dass er wie Big Boss aussieht. Solidus ist sogar stolz darauf, dass er ein Auge wie Big Boss verliert. Komischerweise interpretiert Solidus Snake Big Boss falsch, genauso wie Big Boss The Boss falsch interpretiert. Zumindest kümmert sich Solidus um die durchschnittliche Person.

2 Solidus kümmerte sich wirklich um Raiden

Trotz ihrer wirklich verdrehten Beziehung kümmerte sich Solidus wirklich um Raiden wie um einen Sohn. Es gibt einen väterlichen Weg, wie Solidus sich Raiden nähert. Natürlich versteht er auch, dass sie Soldaten auf Konfliktseiten sind, aber Solidus ärgert sich nicht über Raiden oder hasst ihn nicht. Wenn überhaupt, möchte er, dass er gedeiht.

Es versteht sich von selbst, dass Raiden seine Gefühle nicht erwidert. Immerhin zog Solidus Raiden als Kindersoldaten auf. Wie sehr sich Solidus um Raiden kümmert, ändert nichts an der Tatsache, dass er von Natur aus missbräuchlich war und einen Jungen großzog, nur um eine völlig emotionslose Tötungsmaschine zu werden.

1 Solidus 'geheime Rolle in der Rache

Was Metal Gear Rising ist: Das Marketing von Revengeance wurde zu seinem Vorteil genutzt. Während Solidus Snake nicht im Spiel selbst erscheint, wurde Solidus in einigen der Werbevideos von MGR vorgestellt, die zur Veröffentlichung des Spiels führten. Diese Szenen mögen Live-Action gewesen sein, aber John Cygan kehrte zurück, um seine Rolle aus Metal Gear Solid 2 zu wiederholen.

$config[ads_text6] not found

Witzigerweise ist dies das einzige Nicht- MGS2- Material, in dem Solidus eine aktive Rolle spielt. Diese Videos tragen zwar nicht zu viel zu MGR bei, sie fügen jedoch Solidus 'Charakter und Raidens Hintergrund einen wichtigen Kontext hinzu. Wenn nichts anderes, ist es schön zu sehen, dass das Spiel über Raiden Solidus 'Einfluss auf ihn nicht vergessen hat.

Empfohlen

Destiny 2 Shadowkeep enthüllt Vollmondkarte
2019
Schicksal 2: Wo man alle Vex-Transponder für die unmögliche Aufgabe findet Woche 2
2019
Code Vene: Wie man zur Heulgrube kommt
2019