10 geheime Nebenquests, die jeder im Hexer vermisst hat 3

The Witcher: Wild Hunt ist ein riesiges Spiel mit viel zu tun. Spieler können Hunderte von Stunden damit verbringen, diesen großen Kontinent zu erkunden, und trotzdem nicht alle Quests und Nebengeschichten entdecken, die dieses Spiel zu bieten hat. Versteckte Schätze, mächtige Waffen, tragische Geschichten und Geralts Modelkarriere sind einige der versteckten Aufgaben, die ein durchschnittlicher Spieler in diesem großartigen Spiel noch nicht entdeckt hat.

Die Chancen stehen gut, dass noch Quests zu finden sind, aber hoffentlich gibt Ihnen diese Liste die Motivation, nach ihnen zu suchen. Hier sind 10 geheime Nebenfragen, die jeder in The Witcher 3 verpasst hat.

10 Auf dem Bett des Todes

Dieser wird im Weißen Obstgarten entdeckt und stellt Geralt vor ein moralisches Dilemma. Eine Frau wurde von einem Griffin verletzt und benötigt einen wertvollen Trank namens „Schwalbe“, um sie möglicherweise zu heilen. Der Trank ist nicht nur für den Spieler im Kampf unglaublich wertvoll, es gibt auch einen weiteren Fang, von dem viele erst erfahren, wenn sie diese Quest mindestens zweimal angehen.

$config[ads_text6] not found

Wenn die Frau den Trank nimmt, ist ihr Körper geheilt, aber das Gebräu zerstört ihren Geist und hinterlässt eine hohle Hülle. Wenn der Spieler sich aus irgendeinem Grund weigert, ihr den Trank zu geben, stirbt sie einen schrecklichen, qualvollen Tod. Der Spieler kann sich trösten, wenn er weiß, dass er versucht hat, ihr zu helfen, aber es ist immer noch ein schreckliches Ende.

9 Es kann nur einen geben

Nach einem Gespräch zwischen zwei Männern auf dem Turniergelände können die Spieler eine Reihe von Prüfungen absolvieren, um sich an den Ufern des Lac Célavy zu bewähren. Der Spieler muss dann fünf Quests auf eine bestimmte Weise ausführen oder durchgeführt haben, um seine Tapferkeit, Ehre, sein Mitgefühl, seine Großzügigkeit und seine Weisheit zu beweisen.

Nachdem sich der Spieler bewährt hat, muss er den mysteriösen Einsiedler besiegen, der nicht so ist, wie er scheint. Nach dem Gewinn des Duells ist die Belohnung das mächtige Schwert Aerondight, mit dem ein Hexer- Fan vertraut sein wird.

8 Kabarett

Wenn diese Quest erfolgreich abgeschlossen wird, entsteht das neue Geschäft The Chameleon. Es ist eine großartige versteckte Aufgabe, bei der ein schäbiges Geschäft durch die Wahl des Spielers zu einem Ort des Ansehens oder einer weniger schäbigen Einrichtung wird.

7 Ein Porträt des Hexers als alter Mann

Diese amüsante Suche kann auf dem Marktplatz in The Gran'place entdeckt werden. Ein Gespräch mit einem Künstler wird zeigen, dass der Mann glaubt, Geralt wäre ein gutes Modell für sein Gemälde eines alten Mannes. Der Spieler hat die Wahl, einen geschmackvollen Akt mit Geralt zu machen, entweder im Liegen, mit einem Schild stehend oder auf einem Pferd.

Bevor das Gemälde fertig ist, greift ein Greif an und wenn er es tötet, bietet der Maler an, dem Leichnam auch die Leiche des Greifs hinzuzufügen. Es ist eine lustige Suche und wird in The Belles Of Beauclair hängen.

6 X markiert den Punkt

Dies ist eine der schwierigeren Aufgaben, es sei denn, Sie stolpern zufällig darüber oder wissen, wo Sie suchen müssen. Es gibt eine verlassene Hütte außerhalb von Blandare in der Nähe des Sees. In der Hütte befindet sich ein Skelett mit einem Schlüssel und einer Karte.

Es stellt sich heraus, dass es sich um eine Schatzkarte handelt, die zu einer versteckten Truhe unter einem Wasserfall führt. Obwohl es nicht die aufregendste Belohnung ist, ist es eine echte Schatztruhe, die es wert ist, erkundet zu werden.

5 Herr des Waldes

Ein anderer nicht markierter Ort auf der Karte ergibt eine versteckte Quest, die sich für Unvorbereitete als etwas herausfordernd erweisen kann. Südlich von Novigrad befindet sich ein verlassenes Holzfällerlager, in dem ein Massaker verübt wird. Geralt kann die Gegend erkunden und eine Hütte mit einem Brief finden, der die Tragödie des Lagers erzählt.

Die Untersuchung dieser Tragödie wird den Spieler tief in den Wald führen, wo er einem alten Übel gegenübersteht, das im Wald lebt. Wenn du diese Quest erfolgreich abschließt, erhältst du das nützliche Schwert des schwarzen Einhorns, das die Feinde ihrer Vitalität beraubt und sie Geralt gibt.

4 Als Mädchen genommen

An der Küste östlich von Ard Skelling können Spieler einen jungen Mann finden, der gegen zwei Piraten kämpft. Die Rettung seines Lebens beginnt mit der Suche nach der Rettung seiner Schwester, die von den Piraten in der Region gefangen genommen wurde. Die Spielerin muss das Piratenschiff jagen, um ihr Schicksal zu entdecken.

Die Quest verläuft nicht wie erwartet, da der Spieler herausfinden wird, dass die Piraten von einem Rudel rücksichtsloser Bestien geschlachtet wurden. Es ist eine interessante Aufgabe mit einer unerwarteten Entwicklung und einigen lustigen, aber schwierigen Kämpfen.

$config[ads_text6] not found

3 Der Finanzbeamte kommt

Selbst in einem Videospiel sind die Spieler nicht immun gegen den drohenden Schatten der Steuern. Hexer sind normalerweise keine wohlhabenden Individuen, da der größte Teil ihres Einkommens in bessere Ausrüstung, Alchemie-Zutaten und Bestechung von Informanten reinvestiert wird.

Wenn Sie sich jedoch als kluger und sparsamer Söldner erweisen und einen Reichtum von 35.000 Kronen ansammeln, werden Sie von einem Finanzbeamten angesprochen, der Ihrem Einkommen misstrauisch gegenübersteht. Abhängig davon, wie Sie antworten, können Sie ein Diplom erhalten, das Ihr Geschäftssinn lobt, oder Sie werden verurteilt, unbezahlte Steuern an die Vivaldi Bank zu liefern.

2 Ohne Spur

Wenn Spieler den Weg zur Hütte eines Kräuterkundigen außerhalb von Oxenfurt finden, werden sie feststellen, dass der Lehrling des Kräuterkundigen in Deadwight Wood verschwunden ist. Das Aufspüren der Beweise wird dazu führen, dass ein freundliches älteres Ehepaar allein im Wald lebt.

Aber nicht alles ist so, wie es scheint, und weitere Erkundungen werden zeigen, dass in diesen Wäldern etwas Gemeines passiert ist. Der Spieler wird dann mit dem moralischen Dilemma konfrontiert, was er mit dem verzweifelten älteren Ehepaar tun und was er dem verzweifelten Kräuterkenner sagen soll.

1 Paperchase

Die vielleicht interessanteste versteckte Quest in The Witcher: Wild Hunt ist eine, die dich dafür belohnt, dass du geduldig bist. In der Nähe von Trentins Werkstatt befindet sich ein Weinbergbesitzer, der eine Geschichte mit Geralt hat. Es stellt sich heraus, dass er Sie für Dienstleistungen bezahlen wollte, die Sie ihm in einem früheren Spiel erbracht haben, aber er konnte es nicht, bevor Geralt auf die Straße ging.

Stattdessen eröffnete er ein Bankkonto unter Geralts Namen und hinterlegte das Geld dort, bis er Geralt wieder begegnete. Dies führt zu dem Bestreben, die Bürokratie zu befriedigen, um die Mittel zu erhalten, die Papierkram, Linienschneiden, Faustkämpfe, Bestechung und ein bisschen Glücksspiel beinhalten. Wenn Sie ungeduldig auf die Notlage der Bank sind, können Sie Ihr Geld mit Gewalt nehmen. Wenn Sie ein wenig Geduld haben, können Sie die magische Kraft des Interesses lernen.

Empfohlen

Take-Two-Kommentare zu Borderlands 3 SupMatto-Kontroversen und Lecks
2019
Gerücht: PlayStation All-Stars Battle Royale 2-Dienstplan leckt online
2019
10 besten Spiele, wenn Sie Persona 5 Royal lieben
2019