10 Videospielwelten größer als der Ältere Schriftrollen: Skyrim

The Elder Scrolls V: Skyrim ist eines der bahnbrechendsten Open-World-Rollenspiele, die jemals entwickelt wurden. Genau wie seine Vorgänger bietet Skyrim Spielern eine unglaublich reiche und große offene Welt zum Erkunden. Das Attraktivste an The Elder Scrolls- Spielen ist, dass sie auf die eigene Geschichte und das Abenteuer des Spielers zugeschnitten sind, bei denen jede Entscheidung, die sie treffen, die Spielwelt um sie herum beeinflusst.

Es ist dieses Gefühl der Offenheit, das die Serie zu einer der einflussreichsten im Gaming gemacht hat, wo sogar Action-Spiele darauf abzielen, Skyrims Größe und Interaktivität zu übertreffen . Open-World-Spiele scheinen darauf ausgerichtet zu sein, Spielern eine dynamische Welt voller Sehenswürdigkeiten, Nebenquests und natürlich vorkommender Ereignisse auf ähnliche Weise zu bieten. Mit 15 Quadratmeilen ist Skyrims Welt riesig, aber es gibt größere. Werfen wir einen Blick auf 10 Spielewelten, die größer als Skyrim sind und die Spieler lange beschäftigen sollten.

$config[ads_text6] not found

10 The Witcher 3: Die wilde Jagd - 21 Quadratmeilen

The Witcher 3: The Wild Hunt wurde 2015 auf PlayStation 4, Xbox One und dem PC veröffentlicht. 2019 folgte ein Nintendo Switch-Port, der trotz des am wenigsten leistungsfähigen Systems sehr gut aussieht und spielt.

Die Tatsache, dass The Witcher 3 auf dem Nintendo Switch so gut aussieht und läuft, ist relativ dazu, wie gut die Entwickler von CD Projekt Red in wunderschönen Welten großartige Leistungen erbringen. Mit 21 Quadratmeilen ist die Welt von The Witcher bedeutend kleiner als andere auf dieser Liste, aber sie fühlt sich immer noch riesig an und sieht auch so aus. Die Städte und Dörfer sind unverwechselbar und die Karte ist voller geheimer Höhlen, Dungeons und Hunderte von Quests.

9 Heilig 2: Gefallener Engel - 22 Quadratmeilen

Sacred 2: Fallen Angel wurde 2008 auf dem PC, der PlayStation 3 und der Xbox 360 veröffentlicht. Es ist ein traditionelles Open-World-Rollenspiel von oben nach unten, das von den Fans allgemein als das beste Spiel der Serie angesehen wird. Ein Großteil davon ist auf die Größe der riesigen Open-World-Karte von Sacred 2 zurückzuführen, die insgesamt 22 Quadratmeilen groß ist.

Zusätzlich zur Größe der Karte gibt es Höhlen und Dungeons zu erkunden, die bis zu Ebenen tief sein können, und Oberflächen-Dungeons und Gebäude können bis zu vier Stockwerke hoch sein. Darüber hinaus ist die Welt in verschiedene Regionen mit unterschiedlichen Klimazonen, Terrains, Architekturen und NPCs aufgeteilt.

8 Die Legende von Zelda: Atem der Wildnis - 28 Quadratmeilen

Die Legende von Zelda: Breath of the Wild wurde 2017 für den Nintendo Switch und die Wii U veröffentlicht. Trotz der Veröffentlichung auf einem älteren Computer in der Wii U ist Breath of the Wild immer noch die Heimat eines der am schönsten gemachten Open-World-Spiele im letzten Jahrzehnt.

Während es nicht so voll mit Städten wie The Witcher 3 oder sogar Skyrim ist, ist die Welt von Hyrule riesig und offen, um in beliebiger Reihenfolge gespielt und angesprochen zu werden. Das ruhige Wildland von Hyrule erstreckt sich bis zu 45 Quadratkilometer und ist eine reine Freude zu erkunden.

7 Red Dead Redemption 2 - 30 Quadratmeilen

Red Dead Redemption 2 wurde 2018 auf der PlayStation 4, Xbox One und dem PC veröffentlicht. Es ist ein Action-Adventure-Spiel mit westlichem Thema, das den Fans am nächsten kommt, um ihre Cowboy-Fantasien in vollen Zügen zu verwirklichen.

Das Spiel ist 30 Quadratmeilen groß und eines der dichtesten und schönsten Spiele einer Generation. Viele der Städte sind grobkörnig, schmutzig, realistisch und sehen aus, als wären sie aus dem Set von HBOs Deadwood herausgerissen worden. Die Welt selbst ist riesig und voller scheinbar endloser Aktivitäten, Jagden und Nebenaufgaben.

6 Grand Theft Auto V - 31 Quadratmeilen

Grand Theft Auto V wurde 2013 erstmals für PlayStation 3 und Xbox 360 veröffentlicht. Eine verbesserte Version des Spiels wurde 2014 auf PlayStation 4 und Xbox One sowie 2015 auf dem PC veröffentlicht. Auch wenn GTAV technisch gesehen ein Spiel der letzten Generation ist, Es gilt immer noch als Maßstab für Open-World-Spiele in der heutigen Zeit.

Die Welt von Grand Theft Auto V ist nicht nur voller Orte und Sehenswürdigkeiten, sondern voller Leben, Persönlichkeit und einer realistischen, aber wenn auch satirischen Darstellung Kaliforniens.

5 Assassin's Creed: Odyssey - 90, 7 Quadratmeilen

Assassin's Creed: Odyssey wurde 2017 für die PlayStation 4, Xbox One und den PC veröffentlicht. Es wurde auch beim Start der Streaming-Plattform für Google Stadia-Spiele im Jahr 2019 veröffentlicht. Odyssey spielt im antiken Griechenland im Jahr 431 v.

$config[ads_text6] not found

Es ist das zweite Spiel in der Serie, das eine alte Einstellung nach Assassin's Creed: Origins verwendet, die eine alte ägyptische Einstellung verwendet. Odyssey hat eine Fläche von 90, 7 Quadratmeilen und ist von Anfang bis Ende ein Epos mit wunderschöner Grafik und einigen der besten Gebäude dieser Generation.

4 Xenoblade-Chroniken X - 154 Quadratmeilen

Xenoblade Chronicles X wurde 2015 auf der Nintendo Wii U veröffentlicht. Es ist das zweite Spiel in der Xenoblade Chronicles- Reihe und wird aufgrund seiner Abweichung in Design und Gameplay als Spin-off angesehen, wie z. B. ein vom Benutzer erstellter Avatar und andere MMOs. wie Mechaniker.

Es ist ein gewaltiges Open-World-Rollenspiel. Auf 154 Quadratmeilen kann der Spieler einen unbekannten Planeten voller gefährlicher Monster und Kreaturen erkunden. Obwohl das Spiel nicht so dicht gepackt ist wie andere Spiele auf dieser Liste, ist die Erkundung immer noch genauso überzeugend.

3 Tom Clancys Ghost Recon Wildlands - 170 Quadratmeilen

Tom Clancys Ghost Recon: Wildlands wurde 2017 für PlayStation 4, Xbox One und den PC veröffentlicht. Es war eine Abkehr vom linearen Missionsstil seines Vorgängers Ghost Recon: Future Soldier. Wildlands spielt in einer fiktiven Open-World-Version von Bolivien.

Der Spieler hat die Aufgabe, Teilungen der Karte zu erfassen und die Gebiete von der Kontrolle der Kartelle zu befreien. Die riesige Welt des Spiels ermöglicht es den Spielern, die Umgebung und sogar die Tag- und Nachtzyklen zu nutzen, um einen taktischen Vorteil zu erzielen.

2 Death Stranding - 230 Quadratmeilen

Death Stranding wurde 2019 exklusiv für die PlayStation 4 veröffentlicht. Eine PC-Veröffentlichung steht 2020 bevor. Es wurde von Kojima Productions entwickelt und von dem Mann entwickelt, der hinter der Metal Gear Solid- Serie Hideo Kojima steht.

Die Welt von Death Stranding ist eine riesige Fläche von 230 Quadratkilometern, die mit der von Guerilla Games entwickelten Decima-Engine von Horizon: Zero Dawn entwickelt wurde . Es ist eine riesige, weitläufige Welt, deren Durchquerung lange dauert, aber es ist auch eine wunderschöne Welt, und man kann nicht anders, als von den Sehenswürdigkeiten und Geräuschen des Spiels angezogen zu werden.

1 Nur Ursache 3 - 390 Quadratmeilen

Just Cause 3 wurde 2015 auf PlayStation 4, Xbox One und dem PC veröffentlicht und ist ein Open-World-Action-Spiel, das von Avalanche Studios entwickelt wurde. Mit 390 Quadratmeilen ist es das größte Spiel der Serie und bietet dem Spieler mehr Vertikalität als je zuvor.

Just Cause 3 hat keine großartige Erzählung, aber es ist ein Videospiel, das seinen Spielern eine unglaubliche Menge an kreativer Freiheit bietet. In Bezug auf die Fähigkeit, todesmutige Stunts auszuführen, ist das Spiel das beste Spiel, das James Bond oder Ethan Hunt in einem Mission Impossible- Film spielen kann.

Empfohlen

Fortnite: Wie man die Deadpool Week 3-Herausforderungen abschließt
2019
Final Fantasy 9 Steam Update macht das Spiel unspielbar
2019
Zelda: Der Atem des wilden Spielers hat den Kampf in einem beeindruckenden Video gemeistert
2019