20 seltsame Fakten über Pokemon

[HTML1]

Viele Spieler wurden bereits 1996, als die ersten Spiele auf den Markt kamen, erstmals in die Welt von Pokemon eingeführt. Seitdem wurden 6 Generationen der Kreaturen veröffentlicht, wobei das neu angekündigte Pokemon Sun and Moon Teil von Nummer 7 sein soll. Außerdem wurden 6 Anime-Serien, 25 Manga-Serien und 18 Filme in voller Länge für veröffentlicht das Franchise, mit mehr Inhalten, die jedes Jahr herauskommen. Aber selbst der erfahrenste Pokemon- Fan konnte nicht alles über die Kreaturen wissen - oder doch?

Mit den jüngsten Ergänzungen des Pokedex, die die Gesamtzahl der fangbaren Monster auf 722 erhöhen, gibt es eine Menge zu lernen über Nintendos zweitgrößtes Franchise. Aber wenn Sie glauben, alles zu wissen, was Sie wissen müssen, warum testen Sie sich nicht anhand unserer Liste mit 20 seltsamen Fakten über Pokemon ?

20 # 1 - Rhydon war das erste Pokémon, das jemals erschaffen wurde

Genau wie die Nashorn-artige Kreatur an erster Stelle auf unserer Liste steht, war Rhydon auch das erste Pokémon, das jemals von Game Freak erschaffen wurde. Dies wurde in einem Interview mit Ken Sugimori enthüllt, einem der ursprünglichen Designer für die erste Generation von Pokemon- Titeln. Trotz seiner frühen Kreation belegt Rhydon im Pokedex den 112. Platz.

19 # 2 - Professor Oaks Nidorino hat den Schrei einer Nidorina

Nidorino ist eines der ersten Pokémon, die ein neuer Spieler zu Beginn seiner Pokémon- Abenteuer gesehen hat. Während der Einführung in das beliebte Pokemon Rot / Blau zeigt der Pokemon- Professor seine eigene Kreatur - einen Nidorino. Dieses Pokémon gibt jedoch nicht den richtigen Anruf ab, sondern den Schrei der weiblichen Nidorina.

18 # 3 - Azurill kann während der Entwicklung das Geschlecht ändern

Aufgrund des Geschlechterverhältnisses von Azurill, das bedeutet, dass 75% der Kreaturen weiblich sind, aber seine Entwicklung Marill die reguläre 50/50-Chance bei der Zuweisung des Geschlechts enthält, besteht tatsächlich eine 1: 3-Chance, dass Ihr Azurill männlich wird, wenn er sich entwickelt. Einige Fans haben darüber diskutiert, ob dies ein Hinweis darauf ist, dass einige Amphibien ihr Geschlecht ändern können, aber ob das stimmt oder nicht, dieses einzigartige Ereignis wird erst vor der 6. Generation stattfinden, was darauf hindeutet, dass es möglicherweise unbeabsichtigt war.

17 # 4 - Slowbro ist das einzige Pokémon, das sich entwickeln kann

Laut den manchmal weniger zuverlässigen Pokedex-Einträgen ist Slowbro einzigartig in seiner Fähigkeit, zu seiner früheren Entwicklung Slowpoke zurückzukehren. Die Kreatur entwickelt sich zunächst, wenn sich ein Shellder an Slowpokes Schwanz klammert, und es scheint, als wäre der Prozess umgekehrt, wenn das Shell-Pokémon jemals loslässt.

16 # 5 - Hitmonchan und Hitmonlee haben ihre Namen von berühmten Kämpfern erhalten

Zu diesem Zeitpunkt wissen die meisten Pokefans wahrscheinlich, dass diese beiden Fighting-Typen nach Jackie Chan und Bruce Lee benannt wurden - dies gilt jedoch auch für ihre japanischen Namen. Hitmonchans alternativer Name (Ebiwalar) bezieht sich auf den japanischen Weltmeister-Boxer Hiroyuki Ebihara, während Hitmonlees Name (Sawamular) vom ersten Kickboxer der Welt, Tadashi Sawamura, abgeleitet ist.

15 # 6 - Miau und Pikachu stehen Pokemon gegenüber

In der Pokemon- Anime-Serie befinden sich Pikachu und Meowth an entgegengesetzten Orten, wobei letzterer der berüchtigten Team Rocket gehört. Das entgegengesetzte Thema geht jedoch tiefer. Pikachu ist die Nummer 25 im Pokedex, während Meowth die umgekehrte Nummer 52 ist. Es gibt auch die offensichtlichere Assoziation der beiden als Katz und Maus.

14 # 7 - Magneton wiegt viel mehr als drei Magnemiten

Wenn sich Magnemite entwickelt, verbindet es sich mit zwei weiteren seiner Art zu Magneton. Da das Pokémon anfänglich ein Gewicht von 13, 2 Pfund hat, sollte die Entwicklung logischerweise ungefähr dreimal so viel wiegen. Tatsächlich wiegt Magneton mehr als das Zehnfache des Gewichts eines einzelnen Magnemiten und liegt bei satten 132, 3 Pfund.

13 # 8 - Der Zug 'Splash' ist eine Fehlübersetzung des japanischen Wortes für 'Hop'

$config[ads_text6] not found

Splash ist der nutzlose Pokemon- Zug, der fast keine Aktion ausführt und von sehr wenigen Kreaturen gelernt werden kann, von denen die offensichtlichste Magikarp ist. Trotz seines Namens handelt es sich bei dem Zug eher um einen Zug vom Typ Normal als um einen Zug vom Typ Wasser, der von Pokémon wie Hoppop, Spoink und Buneary gelernt werden kann. Dies liegt daran, dass die japanische Version des Wortes falsch übersetzt wurde und eigentlich "Hop" heißen sollte, was viel sinnvoller ist.

12 # 9 - Pikachu kann im Pokemon Stadium sprechen und surfen lernen

Fans des Nintendo 64-Spiels Pokemon Stadium, das auch eine Kopie von Pokemon Yellow besaß, konnten das charakteristische Monster des Spiels von ihren GameBoy-Farben übertragen, um einen Pikachu zu haben, der Surf im Spiel lernen kann. Der Pikachu sprach auch mit demselben japanischen Synchronsprecher, der bis heute Ashs Begleiter im Anime (Ikue Otani) spricht. Sobald Pikachu das Surfen gelernt hat, können Spieler ein Surfing Pikachu-Minispiel in Pokemon Yellow spielen .

11 # 10 - Arcanine sollte ein legendäres Pokémon sein

Der Feuerwehrhund Pokemon Arcanine sollte ursprünglich neben dem Trio von Articuno, Zapdos und Moltres eine legendäre Kreatur sein. In der zweiten Folge des Pokemon- Anime, Pokemon Emergency! Ash sieht eine Gravur von Arcanine zusammen mit den Vögeln auf einer Steintafel. Die Kategorie der Kreatur wird auch als legendäres Pokémon bezeichnet, obwohl sie mit regulären Mitteln erhalten werden kann.

10 # 11 - Tangela konnte ursprünglich keine Weinpeitsche verwenden

Als Tangela zum ersten Mal in Episode 26 des Anime vorgestellt wird, liefert Ashs Pokedex die folgenden Informationen: "Tangela, ein Weinpokemon. Sein Körper ist in Weinreben gewickelt. Der Rest seiner Form ist unter diesen Weinreben verborgen." Trotzdem konnte der Gras-Typ den Zug Vine Whip in Pokemon Rot und Blau nicht verwenden . In modernen Spielen hat Nintendo dieses Versehen korrigiert und Tangela lernt nun Vine Whip auf Stufe 7.

9 # 12 - Koffing und Weezing sollten nach amerikanischen Städten benannt werden

Die Gift-Pokemon Koffing sowie seine Evolution Weezing hatten ursprünglich ganz andere Namen als ihre aktuellen Labels. In der Beta- Version von Pokemon Red and Blue lauteten die Namen für die beiden ursprünglich "Ny" und "La", bezogen auf die Luftverschmutzung in New York City und Los Angeles.

8 # 13 - Mewtwo kommt vor Mew im Pokedex

Fanfavorit Pokemon Mewtu hat viele Formen angenommen, aber die Kreatur selbst ist ein Klon des geheimen 151. Pokemon Mew. Die Kreatur war ein Geheimnis, das selbst Nintendo zunächst nicht kannte. Es wurde von Shigeki Morimoto zwei Wochen vor Abschluss der Entwicklung der ursprünglichen Spiele programmiert. Obwohl Mewtwo durch Klonen von Mew erstellt wurde, kommt der Klon im Pokedex tatsächlich davor. Mew war bisher nur bei Veranstaltungen wie Nintendos aktueller mythischer Pokemon-Distribution erhältlich.

7 # 14 - Ditto ist höchstwahrscheinlich ein fehlgeschlagener Versuch, Mew zu klonen

Es wird allgemein angenommen, dass Ditto das Ergebnis eines fehlgeschlagenen Klonversuchs des legendären Pokemon Mew ist. Die Logik hinter der Theorie beruht auf den beiden Kreaturen, die die gleichen Grundwerte und das gleiche Gewicht haben und eine ähnliche Farbpalette sowohl in glänzender als auch in nicht glänzender Form verwenden. Die beiden Pokémon haben beide Zugang zu Transform auf Stufe 1 und sind die einzigen beiden Kreaturen, die den Zug auf natürliche Weise lernen. Ditto kann auch nur (zumindest in den Spielen der ersten Generation) in der Pokemon Mansion gefunden werden, in der Mewtwo erfolgreich geklont wurde, oder in der Cerulean Cave, wo der Klon bekämpft und gefangen genommen werden kann.

6 # 15 - Clefairy war fast das Gesicht von Pokemon

Die Fee Pokemon Clefairy sollte ursprünglich Ashs Starter-Pokemon im Anime sein, anstelle von Pikachu. Aufgrund einer Änderung in letzter Minute bekam Pikachu stattdessen die Rolle, weil die Kreatur so beliebt war. Dies hätte Clefairy zum bekanntesten Pokémon gemacht in der Existenz, anstatt der elektrischen Maus. Während dies den Anime näher an den Manga von Pocket Monsters gebracht hätte, traf Nintendo die richtige Wahl, indem er Ash mit Pikachu zusammenbrachte. Immerhin hätte Detective Clefairy einfach nicht den gleichen Klang.

$config[ads_text6] not found

5 # 16 - Jede Spinda hat ein einzigartiges Muster von Flecken

Also gut, das ist technisch gesehen keine wahre Tatsache. Wie es passiert, hat Spinda eine unglaublich große Anzahl von Variationen, da seine Punkte bei jeder Begegnung ein zufälliges Muster bilden und verdient leicht seinen Platz auf der Liste der einzigartigen Pokémon, aber jeder ist nicht ganz so exklusiv wie der Pokedex Sie vielleicht hat glauben. Während einige der Pokedex-Einträge der Kreatur behaupten, dass es über 4 Milliarden Arten von Spinda zu fangen gibt, gibt es tatsächlich ungefähr 4.294.967.295 verschiedene Variationen, ohne Shinies.

4 # 17 - In den Turnhallen von Pokemon Red And Blue ist Angeln möglich

Sie haben alle die Rhydon-Statuen gesehen, die sich direkt in den Turnhallen der ersten Generation befinden, aber was Sie vielleicht nicht wissen, ist, dass Sie in ihnen nach Pokemon fischen können. Wenn Sie in Pokemon Rot / Blau einen alten Stab an einer Rhydon-Statue verwenden, trifft der Spieler auf einen Magikarp. Im Fitnessstudio von Cerulean City können Sie jede Ihrer Angelruten verwenden und in den Wasserbereichen des Fitnessstudios auf Pokemon fischen. Es gibt keinen wirklichen Grund, warum Sie dies tun möchten, aber es ist sicher eine interessante Panne.

3 # 18 - Psychische Schwächen beruhen auf allgemeinen Ängsten

Dies ist eher eine Fan-Theorie als eine wahre Tatsache, aber es ist sicherlich plausibel. Obwohl Psychic-Types in der ersten Generation von Pokemon stark überwältigt waren, haben sie tatsächlich Schwächen in Form von Ghost-, Dark- und Bug-Typen. Diese Typen sind alle repräsentativ für häufige Ängste, aber wenn dies der Fall ist, können viele Menschen, die an Pyrophobie oder Aquaphobie leiden, argumentieren, dass Psychic auch für Feuer- und Wassertypen schwach sein sollte.

2 # 19 - Wobbuffets Hauptkörper ist ein Köder

Wobbuffets Pokedex-Einträge scheinen darauf hinzudeuten, dass der blaue Boxsack mehr enthält, als man denkt. Viele der Einträge scheinen darauf hinzudeuten, dass der Hauptkörper des Pokemons einfach ein aufblasbarer Köder ist, und während wir die Kreatur in der Anime-Serie sprechen sehen, ist der wahre Körper der kleine schwarze Schwanz mit den Augen, die sich dahinter verstecken. Aus diesem Grund kann Wobbuffet nicht wirklich angreifen (außer durch Kampf), sondern kontert die Angriffe des Gegners, indem er sie im echten Boxsack-Stil zurückprallt.

1 # 20 - Smeargle kann keine TMs verwenden, kann aber fast jede Bewegung in den Spielen verwenden

Der Maler Pokemon Smeargle konnte seit seiner Einführung in Gen 2 keine technischen Maschinen zum Erlernen von Zügen verwenden. Er kann jedoch fast jeden bekannten Zug, einschließlich Signaturbewegungen, verwenden, indem er Sketch verwendet, um den zuletzt verwendeten Angriff zu kopieren ein Gegner. Es gibt jedoch Ausnahmen von der Regel; Smeargle kann Sketch nicht zum Kopieren von Chatter oder Struggle verwenden. Smeargle kann den kopierten Zug nicht nur für immer behalten, die Kreatur kann ihn auch durch Züchten innerhalb ihrer Eigruppe an andere Pokémon weitergeben.

Als Franchise beeindruckt und überrascht Pokemon die Fans weiterhin. Ältere Titel zu haben, die bis heute Bestand haben, ist einer der Gründe, warum Pokemon es geschafft hat, allein von seiner Hauptserie 200 Millionen Exemplare zu verkaufen. Ohne den Erfolg von Spin-off-Titeln wie dem Pokken-Turnier im letzten Monat und dem kommenden Pokemon GO zu berücksichtigen . Es gibt sicher viele neue Fakten zu entdecken, wenn Sun and Moon später in diesem Jahr veröffentlicht wird. Seien Sie also auf dem Laufenden, wenn Informationen veröffentlicht werden.

Wie viele unserer 20 Fakten kannten Sie bereits? Gibt es noch andere, an die du denken kannst? Schreiben Sie uns einen Kommentar, um uns Ihre Gedanken mitzuteilen.

Empfohlen

Borderlands 3: Wie man den Aufseher besiegt
2019
Schicksal 2: Die seltsame neue Rolle der Schwerter in Staffel 10
2019
Fortnite Season 10 Kartenänderungen
2019