Alles, was wir bisher über die Kingdom Hearts 3-Geschichte wissen

Kingdom Hearts 3 ist bis zu diesem Zeitpunkt der Höhepunkt jedes Spiels in der Serie. Mit den zahlreichen Trailern, die auf der E3 2018 für das Spiel veröffentlicht wurden, ist es an der Zeit, herauszufinden, was das Werbematerial für die Geschichte von Kingdom Hearts 3 bedeutet.

Organisation XIII Rückgabe

Während der Ereignisse von Kingdom Hearts 3D: Dream Drop Distance enthüllte Meister Xehanort seinen Plan, eine wahre Organisation XIII zu bilden, die aus Mitgliedern besteht, die jeweils ein Stück von Xehanorts Herzen tragen. Dies wären die wahren Kräfte der Dunkelheit, die sich den Helden des Lichts stellen würden. Die E3 2018-Anhänger erweitern die Liste der True Organization um mehrere wiederkehrende Gesichter, nämlich Luxord, Larxene und Marluxia.

Marluxias Hinzufügung sorgte für ein wenig Verwirrung, als er im Trailer von D23 Monster's Inc. enthüllt wurde, hatte er blaue Augen, während er in der japanischen Version des dritten E3-Trailers Xehanorts ikonische gelbe Augen hatte. Dies fehlte in der englischen Version des Trailers möglicherweise aufgrund von Zeitbeschränkungen beim Überspielen.

Insgesamt gibt es derzeit zehn identifizierte Mitglieder der Wahren Organisation: Meister Xehanort, Junger Xehanort, Ansem SoD, Xemnas, Xigbar, Saix, Marluxia, Vanitas, Larxene und Luxord. Die restlichen drei sind derzeit unbekannt oder unbestätigt. Xaldin / Dinal, Vexen / Even, Lexaeus / Aeleus und Demyx fehlen bisher im Filmmaterial von Kingdom Hearts 3 . Ienzo (Zexions menschliche Form) scheint jedoch auf Soras Seite zu stehen, gemessen an einem der E3-Anhänger.

Aqua wurde sortiert

Im Frozen World E3 Trailer wurde enthüllt, dass Aqua, einer der Hauptprotagonisten der Serie, von Master Xehanort übernommen wurde - oder wie das Internet es genannt hat, "nortiert". Der Trailer zeigt Mickey und Riku, wie sie in die Welt der Dunkelheit gehen, um zu versuchen, Aqua zu retten, aber Aqua sagt ihnen, dass sie zu spät sind, und sie dreht sich um, um zu zeigen, dass auch sie die ikonischen Xehanort-gelben Augen hat.

Dieser schockierende Moment hat einige wichtige Auswirkungen auf den großen Plan von Meister Xehanort. Wird Aqua eines der vermissten Mitglieder der Wahren Organisation XIII sein? Wird sie sich wieder der Seite des Lichts zuwenden können? Wer wird ihren Platz auf der Seite des Lichts einnehmen, wenn sie nicht kann? Diese schockierende Enthüllung ließ die Fans mehr Fragen als Antworten.

Sieben des Lichts und Dreizehn der Dunkelheit

Eine der größten Verschwörungen in fast jeder Folge von Kingdom Hearts ist der schicksalhafte Kampf zwischen den sieben Kriegern des Lichts und den dreizehn Mächten der Dunkelheit. Wenn Meister Xehanort seine Wahre Organisation zusammenstellt, kümmert sich das um die dreizehn Mächte der Dunkelheit, aber wer sind die sieben des Lichts? Nun, Sora, Riku und Kairi stehen höchstwahrscheinlich auf dieser Liste. König Mickey wird wahrscheinlich auch einer der schicksalhaften Kämpfer sein. Viele Fans glaubten, dass Terra, Aqua und Ventus von Geburt an die anderen drei sind, aber da Terra möglicherweise immer noch unter der Kontrolle von Xehanort steht, ist er möglicherweise nicht einer der sieben. Aqua wurde geärgert, so dass sie möglicherweise auch nicht dort ist.

$config[ads_text6] not found

Mehrere Trailer zeigen, wie Vanitas versucht, Ventus aufzuwecken, sodass Ventus möglicherweise noch auf der Liste steht. Lea, das menschliche Gegenstück zu Axel, trainiert ebenfalls mit Yen Sid, um ein Schlüsselschwertmeister zu werden, sodass er sehr gut einen der leeren Plätze füllen kann. Es wird auch viel darüber geredet, dass Roxas, der Niemand von Sora, zurückkommt. Einige Fans hoffen, dass Roxas die Stelle besetzt, die Aqua verlassen hat.

Die Black Box

Mit der Veröffentlichung von Kingdom Hearts 2.8: Final Chapter Prologue drehte Square Enix einen 60-minütigen Kinofilm, der die unsichtbaren Ereignisse neben Kingdom Hearts X zeigt . Diese Geschichte konzentriert sich auf die ursprünglichen Keyblade-Meister und den Meister der Meister. Vor dem ersten Schlüsselschwertkrieg waren die Welten eins, aber als die Fraktionen der ersten Meister kämpften, zersplitterte die Welt und verursachte die getrennten Welten, die die Spieler heute in den Spielen sehen. Der Meister der Meister hatte sechs Lehrlinge: Ira, Aced, Invi, Gula, Ava und Luxu. Der wichtigste hier ist Luxu, der keine Fraktion bekam, sondern eine besondere Reise unternahm.

Luxu wurde beauftragt, mit dem Schlüsselblatt des Meisters um die Welt zu wandern, in das das Auge des Meisters eingebettet war, damit er alles durch das Schlüsselblatt sehen konnte. Der Meister der Meister benutzte diesen Anblick dann, um das Buch der Prophezeiungen zu schreiben. Luxu trug auch eine wichtige Black Box mit sich, die laut Master of Masters „niemals geöffnet werden darf“. Niemand weiß, was die Schachtel enthält, aber anscheinend suchen Maleficent und die anderen Mächte der Dunkelheit in Kingdom Hearts 3 danach . Vielleicht ist es eine andere Kraftquelle oder ein anderer Weg, um die Kingdom Hearts freizuschalten. Unabhängig davon scheint es eine große Rolle in der nächsten Folge der Franchise zu spielen.

Neue Prinzessinnen des Lichts

In einem Gespräch zwischen Sora und Larxene enthüllt Larxene, dass es sieben „neue Herzen“ gibt, nach denen die Organisation sucht. Es scheint, dass Square Enix sich von den ursprünglichen Prinzessinnen entfernt und sich auf neue Gesichter konzentriert, wie Elsa und Anna von Frozen oder einige neue Charaktere aus neuen Welten in Kingdom Hearts 3 . Über die anderen neuen Herzen ist im Moment nicht viel bekannt, aber es scheint, dass Xehanort alle seine Pläne auf einmal umsetzt, um sicherzustellen, dass er Erfolg hat.

Feinde zurückgeben

Es scheint, dass Kingdom Hearts 3 mehr als nur Heartless bieten wird, gegen das man antreten kann. Wenn Organisation XIII herumläuft, werden zwangsläufig mehr Nobodies auftauchen, und wenn Vanitas wieder in Aktion ist, werden die Unversed from Birth by Sleep auch gegen Sora antreten. Die Unversierten sind neben Vanitas in der Welt von Monsters Inc. zu sehen und scheinen viel Zerstörung zu verursachen. Es scheint, dass Sora und die Bande fast jeder Art von Feind in der Serie gegenüberstehen werden, vielleicht werden auch die Traumesser auftauchen.

Basierend auf den Trailern scheint Square Enix alle losen Enden, die im Kingdom Hearts- Franchise aufgetaucht sind, mit Kingdom Hearts 3 zusammenzubinden. Bei so vielen Plots ist es kein Wunder, dass das Entwicklungsteam Probleme mit dem hat Spielgröße. Hoffentlich ist dieses epische Abenteuer die enorme Wartezeit wert, die die Fans geleistet haben.

Kingdom Hearts 3 startet am 29. Januar 2019 für PS4 und Xbox One.

Empfohlen

Fortnite: Wie man die Deadpool Week 3-Herausforderungen abschließt
2019
Final Fantasy 9 Steam Update macht das Spiel unspielbar
2019
Zelda: Der Atem des wilden Spielers hat den Kampf in einem beeindruckenden Video gemeistert
2019