Apex Legends: So entsperren Sie Erbstückkosmetik

Apex Legends ist reich an freischaltbaren Kosmetikartikeln, einer Reihe von Charakter-Skins, Waffen-Skins, Banner-Schnörkeln, Sprüchen und vielem mehr. Kosmetika können über Apex Packs, einen rotierenden Premium-Shop für bestimmte Kosmetika, oder über eine Spielwährung namens Crafting Metals erworben werden. Unabhängig von der Seltenheit, ob Common, Rare, Epic oder Legendary, sind alle Kosmetika in Reichweite eines Spielers. Mit Ausnahme von Erbstück-Gegenständen.

Erbstück-Gegenstände sind in Apex Legends absichtlich äußerst selten. Derzeit gibt es nur ein einziges Erbstück-Set im Spiel, eine Messerhaut, eine Banner-Pose und einen Intro-Witz für den Legend Wraith. Es kann nur als vollständiger Satz verdient werden und es kann nur auf eine bestimmte Art und Weise verdient werden, die stark randomisiert ist. Diese überlegende legendäre Stufe der Kosmetik ist nicht dazu gedacht, verfolgt zu werden, sondern vielmehr als coole Belohnung für das Engagement für Apex Legends (oder um von denjenigen zu profitieren, die bereit sind, zu viel auszugeben). Aber die Qualität und Seltenheit des Erbstücks wird die Spieler zweifellos trotzdem anziehen.

Es gibt nur einen Weg, ein Erbstück-Set freizuschalten, und zwar durch Öffnen von Apex-Paketen. Mit jedem Apex Pack, das ein Spieler öffnet, besteht eine Wahrscheinlichkeit von weniger als 1%, dass ein Erbstück-Set erscheint. Das Erbstück-Set ist kein Gegenstand des Apex-Pakets, sondern eine Bonusbelohnung. Die Wahrscheinlichkeit, das Heirloom-Set zu erwerben, erhöht sich nicht durch das Öffnen weiterer Apex-Pakete. Es gibt jedoch einen "Pechschutz", der eines von 500 geöffneten Apex-Paketen sicherstellt.

Für diejenigen, die Apex Legends noch nicht gespielt haben, sind 500 Apex Packs mehr, als jeder Spieler im aktuellen System auf natürliche Weise verdienen kann. Spieler können derzeit nicht einmal 50 Apex-Pakete verdienen. Kostenlose Apex-Pakete werden zeitweise als Spieler-Level gewährt, wobei maximal 45 Pakete zwischen Spieler-Level 1 und 100 verdient werden. Weitere kostenlose Apex-Pakete können möglicherweise später verdient werden, wenn Respawn Entertainment Battle Passes hinzufügt, die Jahreszeiten von Apex Legends ändert oder das Fleisch ausarbeitet sein Mikrotransaktionssystem, aber die meisten Spieler werden wahrscheinlich niemals Level 100 erreichen.

Die einzige garantierte Möglichkeit, das Heirloom-Set zu verdienen, besteht darin, echtes Geld für Apex Packs zu bezahlen. Eine einzelne Apex Pack-Mikrotransaktion kostet 100 Apex Coins, was bedeutet, dass 500 Apex Packs bis zu 500 US-Dollar kosten können. Spieler können spezielle Angebote für Apex-Münzen erhalten, indem sie größere Geldsummen ausgeben - zum Beispiel 100 US-Dollar für 11.500 Apex-Münzen -, aber die besten Preise würden immer noch mindestens 430 US-Dollar für 500 Apex-Pakete ergeben. Unnötig zu erwähnen, dass jeder mit Heirloom-Kosmetik entweder viel Geld zum Herumwerfen hat oder ein unglaubliches Glück hat.

Denken Sie daran, dass Erbstück-Gegenstände und -Sets eine sehr seltene und coole Sache sein sollen, die es zu sehen und zu verdienen gilt. Freischaltbare Legenden können mit Leichtigkeit erworben werden, da Legendenmarker relativ schnell verdient werden. Caustic und Mirage können vor Erreichen von Level 50 erworben werden. Skins sind eher ein Kampf und hängen vom Glück des Apex-Packs ab, um Handwerksmetalle zu erhalten. Einige Spieler erreichen möglicherweise Level 100 und stellen fest, dass sie sich eine legendäre Haut immer noch nicht leisten können, während andere möglicherweise genug für zwei oder drei haben.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass der beste Weg, um die Erbstück-Gegenstände von Apex Legends zu verdienen, darin besteht, viel Geld zu bezahlen. Um Erbstück-Gegenstände zu verdienen, ohne Bargeld zu bezahlen, konzentriere dich auf das Leveln und Verdienen von Apex-Paketen. Sogar das erste Paket, das ein Spieler öffnet, könnte in Zukunft zu Wraiths Erbstück-Paket oder anderen Erbstücken führen. Und obwohl es stimmt, dass das Erreichen von Level 100 keine kostenlosen Apex-Pakete mehr bedeutet, sollten Sie wissen, dass Respawn in naher Zukunft wahrscheinlich mehr Möglichkeiten bieten wird.

Apex Legends ist ab sofort für PC, PS4 und Xbox One verfügbar.

Empfohlen

Alles, was Sie über Nokk in Rainbow Six Siege wissen müssen
2019
Borderlands 3: Wie man Billy, den gesalbten Goliath, besiegt
2019
Twitch Streamer Bridgett Unbanned, wahrer Grund für das Verbot aufgedeckt
2019