Bethesda-Fans starten Massen-Troll-Kampagne gegen Todd Howard

Als leitender Angestellter bei Bethesda Game Studios, einem der bekanntesten Entwickler von Videospielen, ist Todd Howard eine hochkarätige Person in der Spielebranche. Für Fans von The Elder Scrolls 5: Skyrim (von Howard inszeniert) gilt der Entwickler als eine Art Entwicklungsgenie. Dies ist insbesondere dann der Fall, wenn das Spiel weiterhin auf immer mehr Plattformen veröffentlicht wird und Skyrim zuletzt auf den Nintendo Switch kommt. Aber in letzter Zeit haben Fans des Entwicklers ihre Wertschätzung auf ungewöhnliche Weise gezeigt.

Zuvor gingen Bethesda-Fans auf der Wikipedia-Seite von Todd Howard in die Stadt und "trollten" den Entwickler, indem sie verschiedene Informationen über ihn in der Liste änderten. Dies führte dazu, dass die Seite bis heute, dem 25. April 2018, gesperrt war. Ein Tumblr-Beitrag, der dieses Datum hervorhob, ging viral und erhielt über 150.000 Notizen, da viele Fans das Datum notiert hatten, um die Seite zu bearbeiten, sobald die Einschränkung aufgehoben war. Obwohl Wikipedia-Mods größtenteils darauf vorbereitet waren und die Seite am 24. April gesperrt haben, haben sich die Fans immer noch durchgesetzt.

//lesbianrey.tumblr.com/post/164298174870/hey-siri-add-to-calendar-vandalize-todd-howards

In Russland war Howards Seite beispielsweise nicht gesperrt, sodass ein Fan seinen Namen ändern konnte, um Todd Coward und Hodd Toward zu lesen. Sie änderten auch das Hauptbild in ein verzerrtes Foto des Entwicklers und sagten, dass er derzeit bei Todd Game Studios und nicht bei Skyrim- Entwickler Bethesda beschäftigt ist. Die Wikipedia-Seite der Elder Scrolls- Serie war ebenfalls nicht gesperrt, und so bearbeiteten einige Fans ihre Entwicklungsgeschichte, um Before Todd, Hodd Toward, Rodd Toward, Godd Howard und Bobb Toward sowie andere unsinnige Epochen in die Zeitleiste der Serie aufzunehmen. Andere Wikipedia-Seiten, wie beispielsweise Todd Howards Seite auf der offiziellen Bethesda Softworks Wikia-Seite, wurden auf ähnliche Weise bearbeitet.

//sciencebees.tumblr.com/post/173284119389/sciencebees-so-i-went-to-check-and-see-if-todd //rockboci.tumblr.com/post/173288716378

Das Trolling von Todd Howard wird niemanden überraschen, der Teil einer Online-Videospiel-Community ist. Spieler sind Fans von Spielleitern und Entwicklungsteams ebenso wie die Spiele, die sie machen. Zum Beispiel machte ein Fan den Overwatch -Spieldirektor Jeff Kaplan zu einem echten Charakter. "Hallo, ich bin Jeff vom Overwatch- Team", sagte Kaplan regelmäßig in den Entwickler-Update-Videos des Spiels, und ist auch ein Meme unter Overwatch- Fans.

Im Allgemeinen ist die Begeisterung der Spieler für Spiele und ihre Entwicklungsteams positiv oder albern, wie im Fall der Wikipedia-Änderungen von Todd Howard, und sie sind im Allgemeinen harmlos. Es ist unwahrscheinlich, dass die Fans beim Trolling nachlassen, und die Dinge werden möglicherweise erst zu Beginn des Bethesda E3 2018-Events zunehmen. Hoffen wir also, dass die Wikipedia-Mods vollständig vorbereitet sind.

$config[ads_text6] not found

Empfohlen

15 besten weiblichen Videospielfiguren von 2019
2019
10 besten Minecraft-Samen, um eine Welt zu starten
2019
10 besten GameCube-Spiele aller Zeiten (laut Metacritic)
2019