Bis zum Morgengrauen: Die 10 wichtigsten Entscheidungen, die Sie im Spiel treffen müssen

Bis zum Morgengrauen gibt es eine Menge Entscheidungen zu treffen, und ehrlich gesagt ist dies der Sinn dieses eigenen Abenteuerspiels. Interessant ist jedoch, dass einige Entscheidungen eine unmittelbare Konsequenz haben, ob gut oder schlecht, und andere erst in ganzen Kapiteln später umgesetzt werden.

Es gibt viele bewegliche Teile in diesem Spiel und Sie müssen die individuelle Sicherheit mit der Gruppensicherheit in Einklang bringen, um sicherzustellen, dass alle bis zum Morgengrauen überleben. In diesem Sinne sind hier die wichtigsten Entscheidungen, die Sie treffen können, und starke Vorschläge, für die Sie sich entscheiden sollten.

10 Seien Sie ein Gentleman oder Prankster

Zu Beginn des Spiels werden Jessica und Mike für einige Zeit alleine in die Privatsphäre der Gästekabine weiter in den Wald gehen. Unterwegs finden die Charaktere einen Schuppen neben einem Bach, den Michael erkunden wird.

Darin befindet sich eine Maske, die Michael nehmen kann, um Jessica einen Streich zu spielen, oder die er zurücklassen kann. Wenn Sie später ein bisschen Fan-Service wünschen und Jessica für den Rest des Spaziergangs besser gelaunt ist, lassen Sie es in Ruhe. Wenn Sie sich ein wenig schelmisch fühlen, ziehen Sie es an, lassen Sie sie in den kalten Fluss fallen und hören Sie zu, wie sie sich verständlicherweise über den Rest der Reise beschwert.

9 Emily Hol deine Waffe

Während Matt und Emily den Feuerturm erkunden, werden sie auf eine Leuchtpistole stoßen. Dies ist überraschenderweise eine handliche Waffe, kann aber leicht verschwendet werden und spätere Teile des Spiels erschweren.

Obwohl es verlockend sein könnte, Matt um Hilfe zu bitten oder sie Matt zu geben, ist die beste Option, die Sie wählen können, Emily sie behalten zu lassen und sie nicht zu benutzen. Diese Wahl wird es ihr ermöglichen, wenn sie später in den Minen gegen Wendigos antritt und einen bestimmten Moment viel einfacher zu überleben macht.

8 Hören Sie nicht auf die Stimmen

Sowohl Chris als auch Ashley werden eine Begegnung in den Minen haben, wo sie in der Ferne Stimmen hören. Die Charaktere werden sich fragen, ob sie Hilferufe hören, aber auch, ob es die Wendigos sind, die ihnen einen Streich spielen. Ashley hat die Möglichkeit, die Stimmen zu erkunden und einem Totem zu begegnen, aber es ist sehr riskant und sie kann sterben, wie sie es in Markipliers Durchspielen von Youtuber-Berühmtheit tut. Chris wird sterben, wenn er es tut.

Ehrlich gesagt ist es besser, die Stimmen zu ignorieren und bei der Gruppe zu bleiben. Nichts Gutes kommt jemals davon, mysteriöse Geräusche selbst zu untersuchen, im Dunkeln, in einer Höhle, in einer Horrorgeschichte.

7 Lass sie fallen

Dies ist eine wichtige Entscheidung, die zum Überleben von zwei Charakteren oder zum Tod eines Charakters führen kann, aber es erfordert, gegen Ihren Instinkt und alles zu verstoßen, was Ihnen das Spiel beigebracht hat. Nachdem der Feuerturm in die Minen gefallen ist und droht, weiter herunterzufallen, kann der Spieler, der Matt kontrolliert, Emily retten oder in Sicherheit springen.

Überraschenderweise ist es für beide Charaktere sicherer, Emily fallen zu lassen. Wenn er versucht, sie zu retten, stirbt Matt an dem Sturz oder landet in einem Wendigo-Versteck, wo er an einem Haken aufgespießt wird. Sei egoistisch, lass das Mädchen scheinbar sterben und lass Matt in Sicherheit springen.

6 Lass Emily leben oder sterben

Es klingt schrecklich, aber ein kurzer Blick in die Fan-Diskussionen über das Spiel und viele argumentieren, dass es das Spiel angenehmer macht, Emily früh sterben zu lassen. Manchmal kann ihr Charakter nervig, kalt und oft unhöflich sein, so dass viele sich lieber zurücklehnen und beobachten, was passiert, wenn ihr Leben in Gefahr ist.

$config[ads_text6] not found

Diese Methode wird auf keinen Fall befürwortet, aber Sie sollten sie unbedingt beachten, wenn Sie im Spiel Fortschritte machen. Interessanterweise werden Matts Überlebenschancen viel besser, wenn Sie sie sterben lassen, was darauf hindeutet, dass vielleicht sogar die Entwickler ein Problem mit ihrer Einstellung haben.

5 Selbstaufopferung

Wenn der Fremde Chris und Ashley in eine Saw- Situation bringt, in der Chris sich entscheiden muss, sich selbst zu erschießen, Ashely zu erschießen oder nichts zu tun, was beide Todesfälle verursacht, kann es schwierig sein, zu entscheiden, was zu tun ist, insbesondere wenn Sie alle am Leben erhalten möchten.

Unter keinen Umständen sollte Chris Ashley erschießen, da dies später im Spiel zu seinem Tod führen wird. Sie können also nur Chris selbst erschießen lassen oder nichts tun. Überraschenderweise ist es die beste Option, Chris sich selbst erschießen zu lassen und Spaß daran zu haben, herauszufinden, warum.

4 Wann bewegen?

Die letzten Momente sind, dass das Spiel entscheidend ist und viele Dinge passieren, wobei viele Entscheidungen getroffen werden müssen. Es ist sehr, sehr einfach, dies zu vermasseln, wenn Sie noch nie zuvor gespielt haben und nicht verfolgen, wo sich alle befinden und was sie in diesem Moment tun.

Im Allgemeinen besteht Ihre beste Möglichkeit darin, die anderen zu speichern, sich nicht zu bewegen und wann immer möglich zu verstecken. Es ist riskant und erfordert ruhige Hände, aber es ist der einzige Weg, um sicherzustellen, dass alle in einem Stück herauskommen. Wenn Sie Probleme haben, still zu halten, ist das Laufen, wenn Sie können, eine Option. Seien Sie jedoch auf einige Konsequenzen vorbereitet.

3 Riskant oder auf Nummer sicher gehen

Schnelle Zeitereignisse sind eine alte Spielmechanik, die den Spieler beschäftigen, ihm das Gefühl geben soll, ein Spiel zu sein, und Spannung erzeugen soll. Es ist faul und schlechtes Spieldesign, aber es funktioniert überraschenderweise ziemlich gut in Until Dawn .

Normalerweise müssen Sie den sicheren Weg einschlagen oder Risiken eingehen, wenn Sie jagen oder fliehen. Wenn Sie weniger schnelle Zeitereignisse wünschen, schnell Fortschritte machen möchten und gute Reflexe haben, wählen Sie die riskante Option. Wenn Sie Simon Says als Kind gehasst haben oder schlechte Reflexe haben, können Sie den sichereren Weg einschlagen, es dauert nur länger und Sie haben dadurch schnellere Zeitereignisse.

2 Seien Sie freundlich zu den Tieren

Während des Spiels haben Sie die Möglichkeit, grausam gegenüber Tieren zu sein oder sie passiv zu behandeln. Es ist fast immer in Ihrem besten Interesse, in diesen Situationen nett zu sein. Schieße nicht auf das Eichhörnchen, wirf den Vogel nicht mit einem Schneeball, tröste den Hirsch, wenn er stirbt, und versuche nicht, die Herde zu Tode zu hacken.

Obwohl die Auswahl im Großen und Ganzen keinen Einfluss auf die gesamte Geschichte hat, mit Ausnahme der letzten, erschweren sie alles und Sie werden feststellen, dass schnelle Zeitereignisse enger sind. Die einzige Ausnahme von dieser Regel besteht darin, den Hund zu treten und sich später mit einem Knochen zu entschuldigen.

1 Therapiesitzung

Die wirkungsvollsten Entscheidungen, die Sie in diesem Spiel treffen werden, stehen am Anfang, wenn Sie von Dr. Hill zu Ihren Ängsten und Ängsten befragt werden. Das Spiel verfügt über ein cleveres System, das alles, was Sie beantworten, in das Spiel einbezieht.

Abhängig von den Antworten, die der Spieler dem Fremden gibt, kann er als Clown, Vogelscheuche oder Zombie auftreten. Andere Entscheidungen betreffen Dr. Hills Büro und den Mann selbst, Spinnen werden auftauchen, Wunden werden auf Dr. Hills Stirn ausbrechen und andere Ereignisse, die das Spiel erschreckender machen. Seien Sie vorsichtig, was Sie in diesen Momenten wählen.

$config[ads_text6] not found

Empfohlen

Erscheinungsdatum von Grand Theft Auto 6 in neuem GTA 5 DLC gehänselt
2019
Luigi's Mansion 3: Wie lange dauert es zu schlagen?
2019
Fortnite Season 10 Kartenänderungen
2019