Blizzard-Unterhaltungsspiele nicht verfügbar, da Battle.net nicht verfügbar ist

Update 13.03.2020: Alle Battle.net-Dienste wurden wiederhergestellt und die Spieler sollten wieder auf ihre Blizzard Entertainment-Spiele zugreifen können. Dies kann jedoch einen Neustart des Battle.net-Spielestarts erfordern. Die ursprüngliche Geschichte folgt.

Am Freitag, dem 13. März, fielen die Battle.net-Server für viele Spieler von Blizzard-Spielen aus. Dies bedeutet, dass Spieler derzeit keine Titel von World of Warcraft bis Diablo 3 spielen können. Derzeit gibt es keine geschätzte Zeit, zu der die Battle.net-Dienste wiederhergestellt werden. Das Problem bestand zum Zeitpunkt dieses Schreibens mindestens einige Stunden lang, obwohl unklar ist, was es verursacht hat.

Es ist auch unklar, wie weit verbreitet dieses Problem ist. Die Berichte über den Ausfall von Battle.net am 13. März sind innerhalb der letzten Stunde gestiegen, so dass es den Anschein hat, als würde es sich zu einem weiter verbreiteten Problem entwickeln. Die genaue Art des Problems ist zu diesem Zeitpunkt ebenfalls nicht vollständig geklärt. Diejenigen, die bereits bei Battle.net angemeldet waren, können möglicherweise weiterhin auf Blizzards Spiele zugreifen, aber diejenigen, die versuchen, sich anzumelden, können dies derzeit nicht.

$config[ads_text2] not found

Während Blizzard-Fans am meisten davon betroffen sind, dass Battle.net nicht verfügbar ist, sollte darauf hingewiesen werden, dass der Launcher auch andere Spiele hostet. Am wichtigsten ist vielleicht, dass die Spieler den äußerst beliebten Call of Duty: Modern Warfare über Battle.net spielen. Dies bedeutet, dass Call of Duty- Fans auf dem PC während Battle.net möglicherweise nicht in der Lage sind, das Spiel oder den Warzone Battle Royale-Modus zu spielen.

Ich arbeite noch an den Anmeldeproblemen, derzeit keine ETA. Wir entschuldigen uns für etwaige Unannehmlichkeiten.

- Blizzard CS - Amerika (@BlizzardCS) 13. März 2020

Battle.net-Ausfälle treten gelegentlich auf und werden normalerweise innerhalb weniger Stunden behoben. Gleiches gilt für die meisten Ausfälle bei Online-Videospieldiensten, sei es Battle.net, PlayStation Network, Xbox Live oder was auch immer.

$config[ads_text3] not found

Manchmal gibt es jedoch mehrere Ausfälle für einen Dienst in einem Monat. Zum Beispiel fielen EA-Server im Februar mehrmals aus, wobei einige Gelegenheiten viel länger als nur einige Stunden dauerten. Letztes Jahr gab es auch eine Reihe von Fällen, in denen Xbox Live von Januar bis Februar mehrmals ausfiel.

Wir werden diesen Beitrag aktualisieren, sobald die Battle.net-Dienste vollständig wiederhergestellt wurden und die Spieler wieder auf ihre Bibliothek mit Blizzard-Spielen zugreifen können.

Empfohlen

Wie man den letzten Schritt der Xenophage Exotic Quest in Destiny 2 käse
2019
5 Dinge, die wir von Bloodborne 2 wollen (& 5, die wir nicht wollen)
2019
Der Horizon Zero Dawn PC-Port unterstützt Ultrawide-Monitore
2019