Borderlands 2: Commander Lilith DLC wird nicht mehr lange frei sein

Der neueste DLC von Borderlands 2, Commander Lilith und der Kampf um das Heiligtum, ermöglicht es den Spielern, sich einem neuen Schlachtzugsboss zu stellen, nach neuen Regenbogen-Raritätswaffen und -gegenständen zu suchen, neue Ostereier auszuchecken und in die Welt von Pandora zurückzukehren Abenteuer vor der Veröffentlichung von Borderlands 3. Darüber hinaus war dies alles bisher kostenlos verfügbar, aber es scheint, dass dieser neue DLC nicht mehr lange kostenlos sein wird.

Der Commander Lilith und der Fight for Sanctuary DLC wurden entwickelt, um die 7-jährige Lücke im Borderlands- Inhalt zu schließen und die Ereignisse zwischen Borderlands 2 und Borderlands 3 ein wenig zu füllen. Es ist ein solider DLC für alle Fans des Franchise, aber da er kostenlos ist, waren viele vielleicht nicht in Eile. Mit dem Ende dieser freien Zeit möchte jedoch jeder, der sie verschoben hat, diesen DLC so schnell wie möglich herunterladen.

$config[ads_text6] not found

Es wird am 8. Juli 2019 um 12 Uhr PT / 3 Uhr ET nicht mehr kostenlos sein, was bedeutet, dass diejenigen, die es noch nicht heruntergeladen haben, nur bis zum Ende dieses Wochenendes Zeit haben, dies kostenlos zu tun. Sobald es nicht mehr kostenlos ist, müssen Borderlands 2- Spieler 14, 99 US-Dollar bezahlen, um den Inhalt des Commander Lilith und des Fight for Sanctuary DLC wie die Regenbogenwaffen zu erhalten.

Die Regenbogen-Raritätswaffen und -gegenstände, die einige Monate zuvor durchgesickert sind, sind möglicherweise eine der größten Ergänzungen in diesem DLC. Diese neue Waffenstufe ist sogar seltener als die Perlglanzwaffen und umfasst den Zahnstocher, den Easy Mode-Schild und die Unicornsplosion Shotgun, wobei letztere eine Regenbogenwaffe ist, die Miniatur-Butt-Hengste abfeuert, die beim Aufprall explodieren.

All dies sollte für jeden Borderlands- Fan Anreiz genug sein, sich den neuesten DLC anzusehen, insbesondere zur Vorbereitung auf das bevorstehende Borderlands 3, das beim Start möglicherweise keine Regenbogen-Seltenheit aufweist. Daher möchten diejenigen, die die einzigartigen Besonderheiten dieser Waffen untersuchen möchten, sicherstellen, dass sie den DLC schnell herunterladen, oder sie müssen dafür 14, 99 USD zahlen.

$config[ads_text1] not found

Borderlands 2 ist ab sofort für PC, PS4 und Xbox One erhältlich.

Empfohlen

Schicksal 2: Vorhersage der PvP-Waffen-Meta der 10. Staffel
2019
Borderlands 3 Raid Boss: Alles, was wir bisher wissen
2019
Magie: Der versammelte Thron der Eldraine-Mechanik enthüllt
2019