Borderlands 3: 9 Unbeantwortete Fragen, die wir in DLC lösen möchten

Borderlands 3 ist wie seine Vorgänger mit zahlreichen Inhalten ausgestattet, um die Spieler monatelang zu beschäftigen. Trotzdem liefern die Leute bei Gearbox Software immer fleischige DLC-Erweiterungen, die eine Vielzahl von Missionen hinzufügen und die Levelobergrenze erhöhen. Sie werfen normalerweise auch keine Geschichten weg, da frühere Erweiterungen einen erheblichen Einfluss auf die Überlieferung hatten.

Vor diesem Hintergrund wird erwartet, dass der DLC von Borderlands 3 die Welt und die Charaktere in bedeutender Weise erweitert. Einige Themen und unbeantwortete Fragen bleiben zum Zeitpunkt des Abspanns ungelöst. In den folgenden zehn Einträgen werden die dringendsten Fragen aufgeführt, die wir in zukünftigen Erweiterungen untersuchen möchten.

$config[ads_text2] not found

9 Wo ist Lilith?

Das Spiel lässt die Spieler unter Tränen optimistisch. Die größte Bedrohung, die das Universum jemals gesehen hat, ist beseitigt, aber einer der beliebtesten Charaktere opfert sich selbst, um den Tag zu retten. Lilith ist jedoch nicht weg; Mehrere Charaktere berichten, dass sie woanders ist, aber nicht vollständig verstorben.

Niemand weiß, wo sie ist, was sie tut oder ob sie überhaupt bei Bewusstsein ist, aber die Fans hoffen, dass die Antworten eher früher als später kommen. Vielleicht sollte ein DLC sie nicht so schnell zurückbringen, aber es könnte zumindest etwas über ihr Schicksal verraten und als Fortsetzung dienen.

8 Genevieve

Eine der Boss-Begegnungen des Spiels ist eine künstliche Intelligenz namens GenIVIV. Nachdem sie sie besiegt hat, macht sie Sanctuary immer noch Probleme und schickt das Schiff fast auf ein Asteroidenfeld. BALEX, gespielt von Ice-T, schafft es, sie von den Schiffssystemen auf eine Festplatte zu verbannen.

$config[ads_text3] not found

Marcus schlägt dann vor, ihm die Festplatte zu geben, und das ist das Letzte, was die Spieler über den Computer hören. Angesichts ihrer Vorliebe für Unheil wird es sicherlich nicht GenIVIVs letzter Auftritt sein. Vielleicht experimentiert Marcus damit und setzt sie versehentlich wieder frei.

7 Leda

Leda war Typhon Deleons Frau und Mutter von Troy und Tyreen Calypso. Es gibt starke Hinweise darauf, dass sie eine Sirene war und die Zwillinge ihr möglicherweise ihre Kräfte genommen haben, nachdem sie während der Geburt verstorben war.

Ein Großteil ihres Charakters ist jedoch immer noch geheimnisvoll, und weitere Informationen über ihre Beziehung zu Typhon und ihr Leben als Sirene wären ein leckerer DLC. In Bezug auf den ersten Vault Hunter, Leda und die Calypso Twins gibt es sicherlich mehr zu entdecken.

6 Der Beobachter

Nicht zu verwechseln mit dem ähnlich betitelten Anfangstrack von Dr. Dre's zweitem Studioalbum. The Watcher ist ein rätselhaftes Wesen, das während der Spiele sporadisch erwähnt wird, während es selten auftritt. Es scheint sowohl allwissend als auch allmächtig zu sein und materialisiert sich im Handumdrehen, um das Leben der Menschen zu retten oder Ereignisse zu manipulieren.

$config[ads_text6] not found

Sein bemerkenswertestes Auftreten in den Spielen findet während The Pre-Sequel statt, als es Athena vor dem sicheren Tod durch Lilith rettet. Was ist das Hauptziel des Unternehmens? Ist es eine wohlwollende Kreatur oder bösartig? Vielleicht möchte Gearbox nicht alle Antworten in einer Erweiterung preisgeben, aber einige Brotkrumen wären mehr als willkommen.

5 Wo ist Fiona?

Tales From the Borderlands endet mit einem Cliffhanger, der in Borderlands 3 nicht vollständig erklärt wird. Die beiden Protagonisten Rhys und Fiona öffnen eine Schatzkiste in einem Gewölbe und verschwinden auf mysteriöse Weise. Rhys geht es offensichtlich gut, aber wo ist Fiona? Ein Echo-Log zwischen Rhys und Zero deutet möglicherweise auf die weibliche Protagonistin des Abenteuerspiels hin, aber sie erhält keine direkte Erwähnung.

$config[ads_text1] not found

Wird sie sich rächen oder versuchen, eine edlere Haltung einzunehmen und die Lücke zu füllen, die Liliths Verschwinden hinterlassen hat? Wie dem auch sei, man kann erwarten, in zukünftigen Borderlands- Inhalten viel mehr von ihr zu sehen.

3 Wo ist Dr. Zed?

Dr. Zed fehlt in der jüngsten Veröffentlichung unerklärlicherweise. Ist er gestorben oder ist er einfach im Urlaub? Vielleicht wurden seine Automaten populär genug, um seinen frühen Ruhestand zu ermöglichen.

Eine dritte Möglichkeit ist, dass er bald als Hauptfigur in einer DLC-Episode zurückkommt. Behandlungsfehler sind keine Scherzsache, es sei denn, sie befinden sich in Borderlands . Schließlich gibt es auf Pandora und den anderen Planeten weitaus schlimmere Dinge als ein kleines medizinisches Missgeschick.

2 Hyperion

Am Ende von Tales From the Borderlands ist Hyperion kaputt. Trotzdem sind ihre New-U-Maschinen noch in Betrieb, was bedeutet, dass sie irgendwie funktionieren müssen. Hat jemand anderes die Firma nach Jacks Tod übernommen? Vielleicht planen sie ein ruhmreiches Comeback.

$config[ads_text2] not found

Was auch immer ihre Pläne sind, wir hoffen, dass es nicht um Angel geht; sie hat genug gelitten. Jacks Tochter ist verstorben, aber in der Welt der Borderlands weiß man es nie genau.

1 Hat Rhys die hübsche Jack-KI zerstört?

Tales From The Borderlands beinhaltet eine hübsche Jack-KI, die Rhys quält. Gegen Ende des Spiels vertreibt der Protagonist Jack aus seinem Körper, indem er seine kybernetischen Implantate entfernt. Unmittelbar danach haben die Spieler die Wahl, sie entweder zu zerstören oder zuzulassen.

Derzeit ist nicht bekannt, welche Entscheidung kanonisch ist. Hat er sie und jede Spur von Jack zerstört oder befindet sich die KI noch in den kybernetischen Implantaten und wartet darauf, die nächste unglückliche Seele zu foltern, die sie installiert? Wenn es das letztere ist, könnte Jack bald eine Art Rückkehr machen.

Empfohlen

10 Horrorspiele, die am längsten dauern
2019
Rainbow Six Siege: Jeder Waffenanhang, erklärt
2019
Destiny 2 Shadowkeep: Ursprünge des Jadekaninchens
2019