Borderlands 3: Alle spielbaren Charaktere, Rangliste

Borderlands 3 hat vier verschiedene Vault-Jäger zur Auswahl, ohne aktuelle Pläne, laut Gearbox neue hinzuzufügen. Jeder der Vault-Jäger hat seinen eigenen dynamischen Spielstil, was das Spiel so wiederholbar macht. Denken Sie daran, dass jeder Vault Hunter auf seine Weise großartig ist, je nachdem, wie Sie ihn spielen möchten. Es gibt nicht unbedingt einen "schlechten" spielbaren Charakter.

Das Ranking der Vault-Jäger ist schwierig, da es wirklich vom Spieler und der mächtigen Ausrüstung abhängt, die sie erwerben können. Jeder Tresorjäger wird anhand bestimmter Aspekte wie seiner Aktionsfähigkeiten, seiner Zugänglichkeit und seines Erfolgs im Chaos-Modus eingestuft. Wie bereits erwähnt, ist jeder Vault Hunter spielenswert und Sie sind es sich selbst schuldig, sie alle zu verwenden. Mit dem richtigen Gang können sie alle nicht mehr aufzuhalten sein. Dennoch können bestimmte Vault-Jäger diese Ausrüstung mit ihren Fähigkeiten viel besser einsetzen als andere. Hier sind die vier Vault-Jäger in Borderlands 3 .

$config[ads_text3] not found

4 Zane The Operative

Zane ist die operative Klasse und die meisten seiner Fähigkeiten erfordern einen taktischeren Kampfansatz. Er kann einen Klon von sich selbst, eine Drohne oder einen undurchdringlichen Schild beschwören. Wenn es richtig gemacht wird, kann Zane extrem mächtig sein. Das einzige Problem ist, dass er der am wenigsten zugängliche aller Vault-Jäger ist. Die anderen drei Klassen haben ziemlich einfache Fähigkeiten, die Sie verstehen können. Zane benötigt jedoch etwas mehr Arbeit, um sein volles Potenzial auszuschöpfen, insbesondere um seine Kill Skills zu verbessern.

Seine Kill Skills verbessern so viele Werte wie Feuerrate, Schaden, Bewegungsgeschwindigkeit und so ziemlich alles, was Sie sich vorstellen können. Die meisten Spieler rasen aufgrund der Schlussstein-Fertigkeit Seein 'Red normalerweise in seinen Hitman-Fertigkeitsbaum. Dadurch kann Zane jede Kill-Fähigkeit automatisch aktivieren, nachdem er seine Aktionsfähigkeit eingesetzt hat. Es macht ihn zu einem Alleskönner, der nicht so auffällig ist wie die anderen drei. Zane sollte eine Chance bekommen, aber er ist den erfahreneren Spielern vorbehalten.

$config[ads_text6] not found

3 FL4K Der Bestienmeister

FL4K ist die Beastmaster-Klasse, die immer einen Begleiter an ihrer Seite hat. Jedem ihrer drei Fähigkeitsbäume ist eine bestimmte Aktionsfähigkeit und ein Haustier zugeordnet. Ihre drei Action Skills sind Fade Away, Leave No Trace und Gamma Burst. Die drei Haustiere zur Auswahl sind Skag, Jabber und Spiderant. Im Spiel können Sie sie sogar benennen! Was Haustiere betrifft, ist der Skag am praktischsten, da er den Schaden von FL4K erhöht, solange Sie ihn bei sich haben.

Das größte Problem mit FL4K ist jedoch, dass Fade Away alle anderen Action Skills im Mayhem-Modus übertrifft. Mit Fade Away können Sie einige Sekunden lang unsichtbar werden, und Ihre nächsten drei Schüsse sind ein garantierter kritischer Treffer. Sobald Sie FL4Ks Guerillas In The Mist Augment freigeschaltet haben, mit denen Sie für einige Sekunden unbegrenzt kritische Treffer erzielen (auf Kosten von weniger kritischem Schaden), möchten Sie keine andere Action-Fähigkeit mehr einsetzen.

$config[ads_text1] not found

FL4K ist dank Fade Away am besten für das Schmelzen von Bossen reserviert. Wenn Sie Wotan ausschalten, ist es am besten, einen FL4K in Ihrer Gruppe bei sich zu haben, da dieser in wenigen Sekunden problemlos die Gesundheitsleiste herunterkauen kann. Für einige ist FL4K der beste Vault Hunter im Spiel, was verständlich ist, wenn man bedenkt, dass Fade Away sehr überfordert sein kann. Es ist nur so, dass Fade Away der einzige Grund ist, FL4K im Mayhem-Modus zu spielen, sodass Sie insgesamt weniger Optionen haben.

2 Amara Die Sirene

Amara ist die Sirene für Borderlands 3 und sie ist im Wesentlichen eine Kombination aus Lilith und Maya aus den vorherigen Spielen. In Amaras Fähigkeitsbäumen können Sie eine Aktionsfertigkeit, ein Element und eine Aktionsfertigkeitssteigerung auswählen. Sie können zwischen Feuer, Schock oder Korrosion für die Elemente wählen. Das Tolle ist, dass alle Augments für jede ihrer Action Skills funktionieren, was bei den anderen nicht der Fall ist.

$config[ads_text2] not found

Amara ist ein großartiger Charakter für die Kontrolle der Menschenmenge. Sie hat eine Menge Fähigkeiten, die es ihr ermöglichen, die volle Kontrolle über das Schlachtfeld zu übernehmen. Zum Beispiel ist ihre Fähigkeit "Bindungen binden" die gleiche wie ihre Phasegrasp, außer dass diesmal in der Nähe befindliche Feinde miteinander verbunden sind und alle einen Teil des verursachten Schadens teilen. Wenn Sie den Maliwan Takedown durchführen, ist es großartig, einen Amara zu haben und die Anzahl der Feinde schnell hintereinander zu senken.

Amara hat eine Nahkampf-Build-Option, aber dies erfordert noch ein paar Buffs, um Mayhem 4 zu besiegen. Da sie die Sirenen-Klasse ist, wird sie am besten für ihren massiven Elementarschaden eingesetzt. Ihre am meisten überwältigte (und übersehene) Fähigkeit ist Remnant. Dies schießt eine Tracking-Elementarkugel ab, nachdem ein Feind getötet wurde. Der Schaden der Kugel basiert auf jeglichem Overkill-Schaden des vorherigen Feindes, was zu einer Menge Kills führt, die sich verketten können, ohne es zu versuchen. Amara wird am besten verwendet, wenn Sie eine Menge DPS wollen, ohne so viel schießen zu müssen.

$config[ads_text3] not found

1 Moze The Gunner

Für Spieler, die einfach alles in die Luft jagen wollen, ist Moze the Gunner die perfekte Option. Es macht auch am meisten Spaß, sie zu spielen. Bei der ersten Veröffentlichung war Moze nicht so mächtig, da ihr Iron Bear-Mech im Mayhem-Modus nicht gut skalierte. Dank der jüngsten Updates ist der Waffenschaden von Iron Bear verrückt und kann Bosse in Mayhem 4 leicht zum Schmelzen bringen. Iron Bear ist sowohl ein defensives als auch ein offensives Werkzeug für den Kampf. Wenn Sie dem Tod nahe sind, können Sie leicht in den Eisenbären springen und ihn vollständig vermeiden.

Jeder ihrer Fähigkeitsbäume ist es wert, benutzt zu werden. Davon abgesehen lieben es die meisten Spieler, sowohl in ihren Bottomless Mags- als auch in ihren Demolition Woman-Bäumen zu spezifizieren. Beide Baumnamen erklären ziemlich genau, worauf sie sich spezialisiert haben. Bottomless Mags gibt Moze so viel Munitionsregeneration und Demolition Woman ist nur ein Spritzschaden in Hülle und Fülle. Wenn Sie schon immer wollten, dass Ihre Granaten kritische Treffer erzielen, müssen Sie ihre Fertigkeit Pull The Holy Pin erwerben, mit der Granaten 30% der Landung kritisch treffen. Wenn Sie eine haben, die mehrere Granaten spammt, hat jede von ihnen auch eine Chance, was zu zufriedenstellenden und explosiven Ergebnissen führt.

$config[ads_text6] not found

Insgesamt ist Moze wahrscheinlich die beste unter den vier, da sie am besten Mobbing und Bosse beherrscht, während sich die anderen normalerweise auf die eine oder andere spezialisieren. Sie ist einfach ein absoluter Knaller (Wortspiel beabsichtigt), besonders für Neulinge im Franchise. Ihre Fähigkeiten erfordern im Vergleich zu den anderen weniger Vorbereitung und Strategie. Wer springt nicht gerne in einen Mech?

Empfohlen

Schicksal 2: Xur exotische Rüstung, Waffe und Empfehlungen für den 27. März
2019
Dungeons & Dragons 5e: Beste Blutjäger-Builds
2019
Assassins Creed Ragnaroks Wikingerzeit erklärt
2019