Borderlands 3 Steam Pre-Load, Release Time und mehr bestätigt

Der Start von Borderlands 3 im Epic Games Store im September 2019 verlief sehr gut. Trotz des Erfolgs und der fortgesetzten Unterstützung nach dem Start haben viele PC-Spieler geduldig auf den Kauf des Spiels gewartet. Es ist nicht so, dass diese PC-Spieler Borderlands 3 nicht spielen wollten. Hier wollten sie vielmehr Borderlands 3 spielen . Zum Glück steht Borderlands 3 kurz vor dem Start auf Steam.

Eine neue FAQ, die Gearbox in der vergangenen Woche veröffentlicht hat, enthält alle Informationen, die Steam-Benutzer für den Start von Borderlands 3 auf der Plattform benötigen. Es beginnt mit dem Veröffentlichungsdatum von Borderlands 3 auf Steam, dem 13. März. Die FAQ enthält auch Details zu Steam-Vorbestellungen für Borderlands 3, zum Vorladen und sogar zu der bestimmten Zeit, zu der das Spiel freigeschaltet und spielbar sein wird. In den häufig gestellten Fragen wird auch die Sorge beseitigt, dass Borderlands 3 kein Cross-Play zwischen PC-Plattformen bietet.

Aufgeregte Steam-Nutzer, die sich auf Borderlands 3 freuen, können das Spiel vor dem Veröffentlichungstermin am 13. März vorbestellen und vorladen. Sowohl Vorbestellungen als auch Vorladungen beginnen am 10. März zur gleichen Zeit, um die Dinge einfach zu halten. Die FAQ impliziert, dass das Vorladen das gesamte Spiel ist, sodass Vorbesteller Borderlands 3 starten können, sobald sie am Starttag möchten.

Informationen zum Starttag für Borderlands 3 auf Steam wurden ebenfalls bereitgestellt. Das Spiel wird ab dem 13. März um 7:00 Uhr PST offiziell für alle Vorbesteller freigeschaltet. Der 13. März ist ein Freitag, daher werden wahrscheinlich viele Spieler an diesem Tag arbeiten. Das Spiel wird zumindest für sie bereit sein, wenn sie nach Hause kommen.

Schließlich hat Gearbox bestätigt, dass Borderlands 3 Cross-Play zwischen Steam und dem Epic Games Store bieten wird. Spieler werden nicht in einem Geschäft unter Quarantäne gestellt. Steam-Benutzer werden aufgefordert, einen eindeutigen Namen anzugeben, um Cross-Play verwenden zu können, da Steam nicht eindeutige Benutzernamen zulässt. Wenn ein Spieler dies nicht tun möchte, kann er das Crossplay zwischen den Schaufenstern deaktivieren. Diese Option kann in den Spielmenüs ein- oder ausgeschaltet werden.

Die Borderlands 3 Steam-FAQ enthalten einige andere Informationen, auf die einige Spieler neugierig sein könnten. Zum Beispiel können Epic Games-Sicherungsdateien manuell auf eine Steam-Installation übertragen werden, die Steam-Installation benötigt satte 75 GB Speicherplatz, und während Cross-Play aktiviert ist, ist das Austauschen von Gegenständen im Spiel beim Start nicht verfügbar. Es kann jedoch später kommen. Gearbox unternimmt offensichtlich große Anstrengungen, um sicherzustellen, dass der Steam-Start von Borderlands 3 gut verläuft. Es wird sich wahrscheinlich auf lange Sicht auszahlen.

Borderlands 3 ist ab sofort für PC, PS4, Stadia und Xbox One verfügbar.

Empfohlen

Einige Fortnite-Spieler freuen sich nicht über SBMM
2019
PUBG April Fools Event verwandelt Battle Royale in Fantasy
2019
Wie viele spielbare und unterstützende Charaktere enthält Dragon Ball Z: Kakarot?
2019