Borderlands 3: Wer sind die Bösewichte?

Borderlands 3 wurde erst kürzlich angekündigt, und während die vollständige Enthüllung des Plünderer-Shooters von Gearbox am 3. April erscheint, sind immer noch überraschend viele Informationen verfügbar. Die beiden derzeit erhältlichen Borderlands 3- Trailer, der Mask of Mayhem-Teaser-Trailer und der Ankündigungs-Trailer, sind detailreich. Ein Aspekt von Borderlands 3, der in beiden Trailern besonders im Fokus steht, nämlich die Bösewichte und Feinde des Spiels.

Diejenigen, die die Ankündigung von Borderlands 3 gesehen haben, sind jetzt wahrscheinlich mit den beiden Antagonisten des Spiels vertraut. Ein Paar Bösewichte, Gearbox-Chef Randy Pitchford, bestätigte selbst, die "großen Bösewichte" zu sein. Die Anhänger sowie ein Leck, das sich als zuverlässig erwiesen hat, geben Aufschluss darüber, wer diese beiden Bösewichte sind. Angesichts der Tatsache, dass sie den Akt von Handsome Jack verfolgen werden, hat Gearbox seine Arbeit für sich selbst ausgeschnitten.

$config[ads_text2] not found

Zusätzlich zu den Hauptschurken gibt es jedoch auch mehrere Fraktionen, die gehänselt wurden, um in Borderlands 3 aufgenommen zu werden . Sogar die berüchtigte Banditenfraktion hat sich zwischen den vergangenen Spielen und jetzt verändert, obwohl Psychos in ähnlicher Form zu sein scheinen. Zwischen dem neuen Kult der Kinder des Gewölbes wurden eine Reihe kleiner und großer Kreaturen und ein Waffenhersteller schändlich, der nicht Hyperion, Atlas oder Torgue heißt.

In Borderlands 3 gibt es wahrscheinlich viel mehr bösartige Elemente als von Gearbox bisher angedeutet. Immerhin findet Borderlands 3 in verschiedenen Welten statt. Es gibt noch ein ganzes Universum von Feinden zu entdecken.

Calypsos

Der Großteil dessen, was über die Bösewichte von Borderlands 3 bekannt ist, stammt aus Umweltszenen aus dem Ankündigungstrailer von Borderlands 3 . Die beiden Bösewichte sprechen nicht selbst, müssen es aber nicht. Die Welt von Pandora ist offenbar mit Propaganda für einen Kult namens Children of the Vault übersät, und diese beiden stehen an der Spitze des Kultes. Auf diesen Propagandazeichen stehen die Namen der beiden Bösewichte: Troy und Tyreen.

$config[ads_text3] not found

Troy und Tyreen sind sofort als außergewöhnliche Individuen erkennbar. Beide zeichnen sich durch die unterschiedlichen leuchtenden Tätowierungen aus, die damit verbunden sind, eine Sirene zu sein, mystische Wesen mit unglaublicher Kraft, von denen jeweils nur sechs existieren können. Bis Borderlands 3 konnten Sirenen nur Frauen sein, was bedeutet, dass Troys Kräfte eine Erschütterung der bekannten Überlieferungen des Borderlands- Universums bedeuten.

In Bezug auf ihre körperlichen Beschreibungen ist Troy groß und schlaksig mit spitzen schwarzen Haaren. Sein rechter Arm ist eine zu lange Roboterprothese und er trägt zwei Fläschchen mit einer orangefarbenen Substanz als Halskette. Tyreen ist kürzer, mit rasierten Kopfseiten und ansonsten weißem Haar und mehreren Narben auf der Nase. Sie werden beide in der Propaganda von Children of the Vault als "Calypsos" bezeichnet, wobei Troy "Calypso" auf seinem Bauch tätowiert zeigt.

$config[ads_text6] not found

Was Troy und Tyreen vorhaben, bleibt unklar, obwohl der Trailer einen Hinweis bietet. Die beiden haben eine Begegnung mit der ursprünglichen Borderlands- Protagonistin Lilith sowie mit einem Eridian-Artefakt. Ob es Lilith oder das Artefakt ist, auf das sich die beiden konzentrieren, ist unklar. Angesichts des Namens des Kultes, der Kinder des Gewölbes und der Multi-Planeten-Struktur von Borderlands 3 kann man mit Sicherheit sagen, dass diese beiden große Ziele haben.

Fraktionen

Die bekannteste Fraktion in Borderlands 3 scheinen die Kinder des Gewölbes zu sein, angeführt von den beiden Hauptschurken des Spiels. Der Ankündigungstrailer von Borderlands 3 beginnt mit einem Psycho, der seine Maske zurücklässt und auf eines der Lager des Kultes zugeht, was bedeutet, dass die Kinder des Gewölbes die Banditenfraktion der vorherigen Borderlands- Spiele ersetzen werden. Der Trailer ist jedoch auch mit regelmäßig aussehenden Psychos (und brandneuen Frauenpsychos) gefüllt, sodass sich entweder die Kinder des Gewölbes nicht allzu sehr von den Banditen unterscheiden oder die Banditen neben der COV weiterhin existieren.

$config[ads_text1] not found

Obwohl dies nicht unbedingt eine Fraktion für sich ist, erwartet Vault Hunters in Borderlands 3 eine Vielzahl von Kreaturentypen. Angesichts der Tatsache, dass mehrere Planeten zu besuchen sind, ist eine Reihe von Tierarten verständlich. Feuerspeiende Dinosaurierkreaturen sind etwas ganz anderes. Es gibt auch affenähnliche Kreaturen, die an Schildern hängen, fliegende Käferkreaturen und sogar einen Skag. Um fair zu sein, der Skag war das Haustier des neuen Charakters Flak the Beastmaster, aber es deutet wahrscheinlich darauf hin, dass viele der monströsen Kreaturen der Pandora in irgendeiner Form zurückkehren.

Neben der wilderen Vielfalt an Kreaturen in Borderlands 3 gibt es noch eine andere Art von Monster, die es zu erwähnen gilt und die nicht zu den anderen passt. Im Trailer werden kurz zwei verschiedene dämonische Monster gezeigt. Eine ist eine grün-gelbliche Kreatur, die in den Himmel springt und Pfund zermahlen lässt, wodurch eine große funkenartige Kraft um sie herum ausbricht. Eine andere ist eine rote, geflügelte und feuerharte Version mit hervorstehenden Knochen. Diese Dämonen könnten Mutanten oder eine andere Art starker Feinde sein, aber so oder so sind sie es wert, anerkannt zu werden.

$config[ads_text2] not found

Die nächste erwähnenswerte Fraktion ist nur in zwei klaren Augenblicken aus dem Ankündigungstrailer von Borderlands 3 zu sehen . Es gibt eine kurze Einstellung mehrerer futuristischer Feinde, die entweder beeindruckende Kampfanzüge oder Mech-Rüstungen tragen, sowie eine Einstellung, die einen sehr großen Feind in einer viel größeren gepolsterten Rüstung mit einer großen Gefrierpistole zeigt. Diese Feinde haben alle das gleiche Logo des Waffenherstellers von Maliwan, das ihre Rüstung schmückt. Maliwan-Ausrüstung zeichnet sich durch ein futuristisches Aussehen und Elementarschaden aus.

Schließlich, und dies ist ein kurzer Auftritt, selbst im Vergleich zu Maliwan, aber die Crimson Lance wird in nur einer einzigen Szene hinter Rhys, CEO von Atlas, gezeigt. Sie spielen definitiv eine Rolle in Borderlands 3, aber was es ist, bleibt abzuwarten.

Unbekannte

Es gibt drei große Unbekannte, die es wert sind, erwähnt zu werden, um diese Zusammenfassung des bösartigen Elements von Borderlands 3 abzuschließen: Rhys of Atlas, die Eridians und Handsome Jack.

$config[ads_text3] not found

Rhys war der Protagonist von Tales from the Borderlands, dem neuesten Borderlands- Spiel. Während er in dieser Geschichte eine Art Held war, scheint Rhys zu einer Machtposition herangewachsen zu sein, die Borderlands- Fans mit Korruption in Verbindung bringen werden. Rhy ist jetzt der CEO des Waffenherstellers Atlas. Die eine Szene, in der er gezeigt wird, hat ihn mit Borderlands: Der Pre-Sequel- Spielercharakter Zero an seiner Seite und die Crimson Lance hinter sich. Noch verdächtiger ist die Rückkehr seines Cyber-ECHO-Auges, das zuvor von einer KI-Version von Handsome Jack selbst bewohnt wurde.

Die Eridianer sind eine uralte Rasse, die auf Pandora und vermutlich im gesamten Universum eine Reihe mächtiger Technologien zurückgelassen hat. Sie waren die Leute, die die Superwaffe The Warrior aus Borderlands 2 erschaffen und letztendlich ihre Zivilisation geopfert haben, um The Destroyer aus den ursprünglichen Borderlands einzusperren. Die Eridian-Technologie scheint in Borderlands 3 erneut im Mittelpunkt zu stehen, und dies könnte bedeuten, dass das Rennen in einer substanzielleren Form wieder auftaucht.

$config[ads_text6] not found

Handsome Jack ist ein Name, der permanent mit dem Borderlands- Franchise verbunden ist. Er stahl das Rampenlicht in Borderlands 2 und spielte in beiden Borderlands eine herausragende Rolle : The Pre-Sequel und Tales from the Borderlands . Gearbox kann sagen, dass Handsome Jack tot ist, was es will, aber die zerbrochene Maske ist im Trailer zu Mask of Mayhem zu sehen, und Rhys 'ECHO-Augenrückkehr beweist, dass tot nicht unbedingt bedeutet, dass Handsome Jack nicht zurück sein wird.

Gearbox muss noch so viel über Borderlands 3 mitteilen, und die nächste Gelegenheit, mehr zu erfahren, ist nur noch einen Tag entfernt. Eine Ankündigung des Veröffentlichungsdatums am 3. April ist geplant. Es gibt jedoch kein Versprechen, dass weitere Informationen zu den Bösewichten des Spiels weitergegeben werden. Wer die Calypso-Zwillinge wirklich sind, was ihre Ziele sind und was die Spieler in der Galaxie jenseits von Pandora erwartet, sind alles aufregende Rätsel. Wahrscheinlich müssen die Spieler nicht zu lange warten, bevor sie Borderlands 3 selbst erleben.

$config[ads_text1] not found

Borderlands 3 ist derzeit ohne bekannt gegebenes Veröffentlichungsdatum oder unterstützte Plattformen.

Empfohlen

The Witcher 3: Die schwierigsten Entscheidungen bei Quests (und ihre Folgen)
2019
Destiny 2 Trials Spieler müssen nicht fehlerfrei sein, um Pinnacle Gear zu erhalten
2019
10 Assassin's Creed Odyssey Memes, mit denen sich jeder Spieler identifizieren kann
2019