Borderlands 3: Wo man die legendäre Pistole Frozen Devil bekommt

Borderlands 3 bietet unzählige Referenzen und Ostereier, darunter einige für Futurama , Iron Man und sogar andere Videospiele. Es ist also ziemlich thematisch, dass der neue DLC ein Overwatch- Osterei in Form einer Mei-themenbezogenen "Frozen Devil" -Pistole hat, und Overwatch- Fans fragen sich überall, wie sie eines bekommen können.

The Frozen Devil ist eine legendäre Pistole, die nur mit den neuen DLC Guns, Love und Tentacles mit Eldrich-Horror-Thema erhältlich ist . Als einer der 29 neuen Legendaries, die im DLC eingeführt wurden, werden wahrscheinlich viele Spieler danach suchen. Es ist eine Cryo-Pistole mit Eiszapfen als Kugeln und hat einige ziemlich gute potenzielle Statistiken. Wie hängt es also mit Overwatch zusammen ? Der rote Text auf der Waffe lautet "Nicht leid, nicht leid, nicht leid", eine Anspielung auf das Mei-Zitat "Entschuldigung, Entschuldigung, Entschuldigung" von Overwatch.

$config[ads_text1] not found

Wo man eins bekommt

Die Frozen Devil Pistol stammt wie mehrere legendäre Waffen in Borderlands 3 aus einer Crew Challenge. Dieser stammt von einer von Hammerlocks okkulten Jagden und fällt von Kukuwajack in Negul Neshai ab, einem der neuen Orte, die mit dem DLC eingeführt wurden.

Die Spieler müssen zuerst den Wendigo besiegen, um auf Negul Neshai zugreifen zu können. In diesem Gebiet gibt es drei Crew-Herausforderungen, darunter die Kukuwajack-Jagd und den Spawn, der für die Landwirtschaft des legendären Hydrafrosts benötigt wird. Der Kukuwajack sieht aus wie ein massiver Skorpion, gemischt mit einem Xenomorph und einem Dinosaurier. Das Monster ist hässlich, aber ziemlich leicht fallen zu lassen. Sobald es tot ist, beenden die Spieler die okkulte Jagd und erhalten diese Waffe.

Dieser Spawn befindet sich in der Nähe des Datenbankbereichs, zu dem Deathtrap die Spieler führt. Hier ist der Ort etwas detaillierter:

$config[ads_text2] not found

Der neue DLC für Waffen, Liebe und Tentakel für Borderlands 3 wird zusammen mit dem Update 1.10 geliefert. Dieses Update erhöht die Levelobergrenze, die es den Spielern jetzt ermöglicht, bis zu 57 zu erreichen. Das Update enthielt auch einige Fehlerkorrekturen und einige Beute-Updates, die das Spiel unterhaltsamer machen und die Bestandsverwaltung erheblich vereinfachen sollten.

Borderlands 3 ist für PC, PlayStation 4, Xbox One und Google Stadia verfügbar.

Empfohlen

10 Horrorspiele, die am längsten dauern
2019
Rainbow Six Siege: Jeder Waffenanhang, erklärt
2019
Destiny 2 Shadowkeep: Ursprünge des Jadekaninchens
2019