Borderlands 3: Wo Sie alle Typhon-Protokolle im Floodmoor-Becken finden

Obwohl Borderlands 3 durch die Einführung eines Live-Service-Modells nicht den Weg anderer Spiele gegangen ist, hat der Entwickler Gearbox Software dafür gesorgt, dass die Fortsetzung für die Spieler ausreichend ist. Von einer langwierigen Story-Kampagne bis hin zu unzähligen Nebenmissionen scheint Borderlands 3 voller Ablenkungen zu sein, die die Spieler erkunden können, und das schließt nicht die Sammlerstücke in jedem Bereich ein.

Eines der wichtigsten Sammlerstücke in Borderlands 3 ist das Typhon Log. Diese befinden sich in fast allen Bereichen des Spiels und sind kurze „Türme“, die bei Aktivierung einen kurzen Monolog geben.

Auf jeder Karte sind drei Typhon-Protokolle versteckt. Wenn Sie alle aktivieren, wird ein Typhon Dead Drop freigeschaltet, der als Beutekiste mit dem Potenzial für Belohnungen mit hoher Seltenheit dient. Während Spieler möglicherweise kein Fan der Sammlerjagd in Spielen sind, sind die Typhon-Protokolle eine Suche wert, da sie zu dieser Beute führen.

Wie bereits erwähnt, gibt es auf den vielen Planeten und Karten von Borderlands 3 Typhon-Protokolle. Ein Bereich, der den Spielern Probleme bereiten kann, ist das Floodmoor-Becken auf Eden-6. Das Gebiet ist eines der größten in allen Borderlands 3 und daher kann es eine Herausforderung sein, alle Typhon Logs zu finden. Darüber hinaus sind nicht alle zugänglichen Bereiche im Floodmoor-Becken von Anfang an freigeschaltet, was bedeutet, dass Spieler einige Missionen abschließen müssen, bevor sie alle Typhon-Protokolle finden können.

Insbesondere sind die drei Typhon-Protokolle ziemlich weit voneinander entfernt. Es gibt eine fast im Totpunkt der Karte, eine in der Nähe der unteren rechten Seite und eine ganz oben links.

Borderlands 3- Spieler werden viel Zeit auf Eden-6 und insbesondere im Floodmoor-Becken verbringen. Und Typhon Logs zu finden, kann eine lästige Pflicht sein, wenn man ein so großes Gebiet erkundet. Es scheint, dass Gearbox Software Eden-6 als einen wichtigen Teil der 27 Kapitel des Spiels entwickelt hat und viele Stunden damit verbringen werden, durch die vielen Zonen auf dem Planeten zu gehen.

Zusätzlich zur Jagd auf Typhon Logs empfehlen wir, ein Auge auf die Reliance-Zone auf Eden-6 und eine Quest namens „Raiders of the Lost Rock“ zu werfen. Diese Mission beinhaltet eine Belohnung, die eine der besten Waffen in Borderlands 3 ist . Es wird wahrscheinlich gepatcht, aber im Moment ist die Granate so kaputt, dass Borderlands 3- Bosse in Sekunden zerstört werden können.

Borderlands 3 ist ab sofort für PC, PS4 und Xbox One verfügbar.

$config[ads_text6] not found

MEHR: Borderlands 3 Loot Farming Tips

Empfohlen

Valve hat schlechte Nachrichten für diejenigen, die 4 Tote verlassen wollen 3 Tote 3
2019
Call of Duty: Modern Warfare Player enthüllt OP MP5-Klasse
2019
Twitch Streamer Greekgodx wegen kontroverser Beschimpfungen verboten
2019