Bungie bestätigt die Veröffentlichung von No Destiny 3 im Jahr 2020

Fans und Analysten haben gleichermaßen spekuliert, dass Bungie Destiny 3 im Jahr 2020 veröffentlichen wird, möglicherweise zusammen mit den Konsolen Xbox Series X und PlayStation 5. Es scheint jedoch, als ob Bungie noch nicht bereit ist, von Destiny 2 fortzufahren. Der Director's Cut-Beitrag von Destiny 2020 von Bungie schlägt vor, dass sich das Studio 2020 und sogar im nächsten Jahr auf Destiny 2 konzentrieren wird, sodass Fans nicht erwarten sollten, Destiny 3 frühestens 2021 zu sehen.

Der Director's Cut-Beitrag zu Destiny 2020 beschreibt Bungies Ziele für Destiny 2 in diesem Jahr. In der Post gibt das Entwicklungsteam an, dass es sich 2020 und bis 2021 auf "Streben" konzentrieren wird. Dies bedeutet, dass das Team daran arbeiten wird, Inhalte zu Destiny 2 hinzuzufügen, die darauf abzielen, dass der Spieler "Hoffnung oder Ehrgeiz hat, etwas zu erreichen". "Wie Bungie meint, ist" Streben "die treibende Kraft dahinter, warum die Leute weiterhin Destiny 2 spielen .

$config[ads_text2] not foundScrollen Sie weiter, um weiterzulesen. Klicken Sie auf die Schaltfläche unten, um diesen Artikel in der Schnellansicht zu starten.

Ein Teil der Art und Weise, wie Bungie hofft, das Streben nach Schicksal 2 zurückzubringen, ist die Rückkehr der Prüfungen von Osiris. Wie in früheren Iterationen des Spielmodus ermöglichen die Prüfungen von Osiris den Spielern von Destiny 2, spezielle Belohnungen freizuschalten. Dies beinhaltet Prüfungen der Osiris-Rüstung der ersten Klasse sowie neue Belohnungen, die Spieler durch die Teilnahme an den Prüfungen freischalten können.

Die Trials of Osiris sind nicht das einzige, was Bungie im Ärmel hat, wenn es darum geht, Destiny 2- Fans das ganze Jahr 2020 über mit dem Spiel zu beschäftigen. Einige Destiny- Fans haben sich jedoch möglicherweise mit Destiny 2 und seiner saisonalen Eventstruktur satt gefühlt. Diejenigen, die bereit sind, zu Destiny 3 überzugehen, sollten nicht damit rechnen, dass das Spiel in diesem Jahr stattfinden wird, aber vielleicht werden sie 2021 Glück haben. Wir sollten jedoch beachten, dass es auch eine eindeutige Möglichkeit gibt, dass Destiny 3 erst 2022 erscheinen wird.

$config[ads_text3] not found

Das liegt an Bungies Fünfjahresplan für Destiny 2 . Es ist zwar möglich, dass Bungie von dieser Vision abweicht, aber wenn dies nicht der Fall ist, würde dies bedeuten, dass Destiny 3 erst 2022 startet.

Wenn Destiny 3 wirklich so weit weg ist, können sich Destiny 2- Fans darauf verlassen, dass Bungie bis dahin viele neue Inhalte für das Spiel veröffentlicht. Fans sollten in der Lage sein, von Zeit zu Zeit Erweiterungen auf der Ebene von Shadowkeep zu erwarten, zusätzlich zu den saisonalen Ereignissen, die das Studio veröffentlicht hat. Ob dieser Inhalt ausreicht, um das von Bungie erhoffte "Streben" zu erzeugen, bleibt jedoch abzuwarten.

Destiny 3 muss noch bekannt gegeben werden.

Empfohlen

Schicksal 2: Die beste exotische Rüstung für Prüfungen gegen Osiris
2019
Der Regisseur von God of War neckt, wohin die Geschichte als nächstes gehen könnte
2019
Ghost Recon Breakpoint Friends Pass Lässt Spieler kostenlos Freunde einladen
2019