Call of Duty: Unendliche Kriegsgröße Dateigröße enthüllt

Activision und Infinity Ward enthüllen die Dateigrößen für den futuristischen Ego-Shooter Call of Duty: Infinite Warfare auf PC, PlayStation 4 und Xbox One.

Da Call of Duty: Infinite Warfare später in dieser Woche veröffentlicht werden soll, ist es sicher, dass sich viele Fans des Titels fragen, wie viel Speicherplatz sie benötigen, um das zu spielen, was von vielen Leuten als das angesehen wird am meisten erwartetes Spiel des Jahres. In diesem Fall wurden die Dateigrößen des futuristischen Ego-Shooters für alle Plattformen bekannt gegeben, und Spieler können den Titel jetzt auf PlayStation 4 und Xbox One vorladen.

Wie ursprünglich von Charlie Intel angegeben, beträgt Call of Duty: Infinite Warfare auf PlayStation 4 44, 6 GB, während Modern Warfare Remastered 37, 2 GB beträgt. Auf der anderen Konsole, die den Titel unterstützt, dh Xbox One - beträgt Infinite Warfare 52, 1 GB und Modern Warfare Remastered 45, 85 GB. Darüber hinaus sieht es so aus, als würde die PC-Version des Spiels die größten Dateigrößen haben. Auf der Steam-Seite von Infinite Warfare wird 70 GB Festplattenspeicher für die Installation des Spiels angezeigt, und bei Modern Warfare Remastered werden 55 GB benötigt .

Kumuliert werden die Dateigrößen für Call of Duty: Infinite Warfare und Modern Warfare Remastered auf jeder Plattform des Spiels sicherlich als massiv angesehen. Während der letztere Titel von vielen als einer der Hauptgründe für den Kauf des ersteren angesehen wird, da er nicht separat von den Legacy- und Digital Deluxe-Editionen von Infinite Warfare verkauft wird, entscheiden sich einige Fans möglicherweise ausschließlich für das Basisspiel und Sie müssen sich keine Sorgen machen, dass so viel Festplattenspeicher aufgebraucht wird. Immerhin gibt es bereits Gerüchte, dass es irgendwann als Standalone veröffentlicht wird.

Natürlich werden die Fans von Call of Duty: Infinite Warfare so schnell wie möglich in die Action einsteigen wollen. Daher ist es wichtig zu beachten, dass das Spiel am 4. November um Mitternacht ET in Nordamerika freigeschaltet werden kann Am 3. November um 21:00 Uhr (Ortszeit) können Fans, die eine der Premium-Versionen von Infinite Warfare auf PlayStation 4 vorbestellt haben, sofort mit der Story-Kampagne von Modern Warfare Remastered beginnen . Das Multiplayer-Gameplay des aktualisierten Titels wird jedoch erst an diesem Freitag verfügbar sein.

Für die Fans, die sich Sorgen darüber machen, dass Call of Duty: Infinite Warfare nach der Teilnahme an den Beta-Phasen des Titels nicht in der Lage ist, zu schnupfen, hat Infinity Ward den Fans versichert, dass das Studio alle Rückmeldungen, die es während der Tests erhalten hat, genutzt hat, um das zu machen Spiel insgesamt besser. Tatsächlich hat der Entwickler kürzlich eine vollständige Liste der Änderungen und Aktualisierungen veröffentlicht, die an beiden Beta-Testwochenenden an Infinite Warfare vorgenommen wurden, um den Fans dabei zu helfen, festzustellen, ob es sich lohnt, so viel Festplattenspeicher beiseite zu legen.

Was halten Sie von den Dateigrößen für Call of Duty: Infinite Warfare ? Wirst du genug Platz auf deiner Plattform haben, um es zu spielen? Teilen Sie uns Ihre Meinung in den Kommentaren mit.

$config[ads_text6] not found

Call of Duty: Infinite Warfare wird am 4. November 2016 für PC, PlayStation 4 und Xbox One veröffentlicht.

Empfohlen

15 besten weiblichen Videospielfiguren von 2019
2019
10 besten Minecraft-Samen, um eine Welt zu starten
2019
10 besten GameCube-Spiele aller Zeiten (laut Metacritic)
2019