Cyberpunk 2077 Offizieller weiblicher Protagonist Aktualisiert in New Art

Cyberpunk 2077 geht neue Wege für CD Projekt Red und ermöglicht es den Spielern, ihre Charaktere anzupassen. Nach dem, was gezeigt wurde, wird Cyberpunk 2077 über ein Charakteranpassungssystem im Mass Effect- Stil verfügen. Das bedeutet, dass es sowohl eine männliche Standardprotagonistin als auch eine weibliche Standardprotagonistin geben wird. Im Rahmen der heutigen Anerkennung zum Internationalen Frauentag hat CD Projekt Red die endgültige Grafik für die Standardfigur Cyberpunk 2077 veröffentlicht . Oder wie CD Projekt Red sie genannt hat, Miss V.

Fans von CD Projekt Red erinnern sich vielleicht daran, dass die weibliche Version von V zumindest anfangs im Marketing von Cyberpunk 2077 eine herausragende Rolle gespielt hat. Fem V war in einigen der frühesten Gameplay-Trailer von Cyberpunk 2077 zu sehen, darunter das preisgekrönte Gameplay-Debüt E3 2018 und die Hälfte der Präsentation E3 2019. Allerdings ist fem V in den Kinotrailern von Cyberpunk 2077 seltsamerweise nicht vorhanden. Dies liegt möglicherweise daran, dass CD Projekt Red viel länger braucht, um das Aussehen von fem V zu finalisieren.

Die Unterschiede zwischen dem neuen V und dem alten V sind nicht groß, aber sie sind bemerkenswert. Sie hat immer noch die gleiche Frisur mit einer Überblendung auf einer Seite, obwohl sie jetzt eher rot als schwarz ist. Ihr Make-up hat sich ebenfalls verändert, mit weniger oder keinem Lidschatten oder Mascara und viel weniger markanten Brauen. Fem V hat auch einige Ohrringe und Sommersprossen mehr als ihr früheres Gegenstück. Schließlich hat fem V eine dunklere Hautfarbe als zuvor, obwohl es möglicherweise nur hell ist. Ob ihr Konzeptkunst-Look 1 zu 1 in In-Game-Visuals übersetzt, ist eine andere Sache.

Es ist unklar, warum CD Projekt Red das Aussehen von fem V verändert hat. Vielleicht ist es nur eine Frage ihres vorherigen Aussehens, der niemals endgültig sein soll. Oder vielleicht hat sich das Team einfach in das neuere Design verliebt und vor relativ kurzer Zeit die Entscheidung getroffen, zu wechseln. Um fair zu sein, haben sowohl fem V als auch masc V Veränderungen durchlaufen. Masc V hatte ebenfalls schwarze Haare, wobei die Länge seiner Haare von Anhänger zu Anhänger variierte.

Miss V, ein Vergnügen… #InternationalWomensDay pic.twitter.com/V4cedT6ubf

- Cyberpunk 2077 (@CyberpunkGame) 8. März 2020

Es muss wiederholt werden, dass die Standardcharaktere von Cyberpunk 2077 vor Spielbeginn vollständig anpassbar sind. Wenn Spieler die Standarddesigns nicht mögen, können sie sie nach Belieben ändern. Für viele Spieler sind jedoch die Standard-Charakterdesigns von unglaublicher Bedeutung. Sowohl Fem als auch Masc Shepard von Mass Effect sind Kultfiguren. Jetzt lernen potenzielle Cyberpunk 2077- Spieler Fem V kennen, die sich hoffentlich auch als Ikone erweisen werden.

Cyberpunk 2077 wird am 17. September auf GeForce Now, PC, PS4, Stadia und Xbox One veröffentlicht. Eine Xbox Series X-Version befindet sich ebenfalls in der Entwicklung.

$config[ads_text6] not found

Empfohlen

Valve hat schlechte Nachrichten für diejenigen, die 4 Tote verlassen wollen 3 Tote 3
2019
Call of Duty: Modern Warfare Player enthüllt OP MP5-Klasse
2019
Twitch Streamer Greekgodx wegen kontroverser Beschimpfungen verboten
2019