Dänische Site listet lächerlichen PS5-Preis und Erscheinungsdatum auf

Obwohl Sony bereits einiges über die PlayStation 5 enthüllt hat, bleiben viele wichtige Informationen ein Rätsel, z. B. wie viel die Konsole kosten wird und wann genau sie veröffentlicht wird. Viele in der Gaming-Community haben versucht, ihre besten Vermutungen für beide anzustellen, aber wenn es um die Kosten geht, beginnt dieses neueste Beispiel, die Grenzen der Glaubwürdigkeit zu belasten.

Das letzte Sony sagte bereits im Februar zu diesem Thema, es habe bestätigt, dass kein Preis für die Konsole festgelegt worden sei. CFO Hiroki Totoki teilte den Investoren mit, dass die endgültigen Kosten der PS5 von einer Reihe von Faktoren abhängen werden, einschließlich des Preises ihrer größten Konkurrent, die Xbox Series X. Trotz des Fehlens eines offiziellen Preises wurde festgestellt, dass die Konsole bereits auf der Website des dänischen Einzelhändlers føtex vorbestellt werden kann.

Scrollen Sie weiter, um weiterzulesen. Klicken Sie auf die Schaltfläche unten, um diesen Artikel in der Schnellansicht zu starten.

Das an sich wäre seltsam, aber der absurdeste Teil ist, dass die PS5 dort derzeit für 6.989 dänische Kronen oder rund 1.043 USD / 837 GBP gelistet ist. Das ist fast das Dreifache der Kosten für die PS4 beim Start (399 US-Dollar / 349 US-Dollar), und mehr als das Doppelte der 450 bis 499 US-Dollar, die die meisten zustimmen, ist so hoch wie die Konsolen der nächsten Generation, bevor die Verbraucher vom Preis abgeschaltet werden. Kurz gesagt, es ist lächerlich teuer.

Es ist wahrscheinlich, dass dies nur ein Platzhalterpreis ist, bis der offizielle kommt, aber es ist auch möglich, dass sich føtex auf ein Worst-Case-Szenario für die Coronavirus-Pandemie vorbereitet. Mit all den Dingen, die heruntergefahren wurden, um die Verbreitung von COVID-19 zu verlangsamen, gab es wachsende Bedenken, dass die PS5, wenn sie nicht dadurch verzögert wird, unter einem Mangel an Verbrauchsmaterialien leiden wird, der zu a führen wird Konsolenmangel, der den Preis möglicherweise erheblich in die Höhe treiben könnte.

$config[ads_text6] not found

Während der Preis in der Auflistung von føtex zum Nennwert schwer zu ermitteln ist, ist das Erscheinungsdatum viel glaubwürdiger. Es ist derzeit als 1. Dezember 2020 aufgeführt und obwohl dies auch ein Platzhalter sein könnte, fällt es immer noch in das von der PS5 bestätigte Veröffentlichungsfenster „Urlaub 2020“. Dies würde den Start der Konsole hinter das letzte gemunkelte Startdatum für die Xbox Series X bringen, aber nicht viel.

Ob eine der beiden Konsolen rechtzeitig zu den Feiertagen startet, bleibt abzuwarten. Ab Mitte März hat Sony mitgeteilt, dass sich die PS5 aufgrund des Coronavirus noch nicht verzögert hat. Angesichts der weltweiten Entwicklung der Situation ist es jedoch schwer zu sagen, ob das Unternehmen in der Lage sein wird, an seinen ursprünglichen Plänen festzuhalten. Nur die Zeit kann es verraten.

Die PlayStation 5 ist noch für den Start im Jahr 2020 geplant.

Empfohlen

Schicksal 2: Was macht der Umgang?
2019
Jedes 3D-Sonic-Spiel, bewertet (nach Metacritic)
2019
Pokemon Sun and Moon Anime-Serie Enddatum enthüllt
2019