Dark Souls 3 Guide: Wie man den namenlosen King Boss besiegt

Einer der härtesten und denkwürdigsten Bosskämpfe in allen Dark Souls 3 ist der Kampf gegen den namenlosen König. Verwenden Sie diese Anleitung, um zu lernen, wie Sie ihn besiegen können.

Dark Souls III hat Verkaufsrekorde gebrochen, und es ist sicher, dass es auch die Stimmung vieler Spieler gebrochen hat, die versuchen, die härteren Bosskämpfe des Spiels zu meistern. Einer der härtesten (und denkwürdigsten) Bosskämpfe in Dark Souls III ist der Kampf gegen den namenlosen König. Zum Glück haben wir für alle, die Probleme haben, ihn zu besiegen, ein paar Tipps und Tricks, die wir teilen können.

In der ersten Phase des Bosskampfes des namenlosen Königs besteht das Ziel darin, seinen Drachen zu töten, der unter dem einschüchternden Titel "Der König des Sturms" bekannt ist. Um dem Drachen Schaden zuzufügen, bleiben Sie nah an seinem Kopf und greifen Sie ihn so oft wie möglich an. Der Drache spuckt manchmal Feuer aus, rollt also durch die Flammen und greift ihn von der anderen Seite seines Kopfes aus an, wenn er dies tut. Es wird auch versucht, den Spieler zu erstechen und zu streichen. Seien Sie also bereit, diesen Angriffen aus dem Weg zu gehen.

$config[ads_text6] not found

Nachdem ungefähr ein Viertel der Gesundheit des Drachen verschwunden ist, fliegt das Tier. Im Gegensatz zum Bosskampf der Abyss Watchers ist es klug, im Kampf gegen den namenlosen König weiterzumachen, um seine nächsten beiden Angriffe zu vermeiden, zu denen ein Blitzspeer und eine Anklage gehören. Wenn der Drache zu Boden zurückkehrt, muss er während des restlichen Kampfes so nah wie möglich am Kopf bleiben, da er sonst hoch genug fliegt, um die gesamte Arena mit Feuer zu verbrennen. Greife den Drachen auf diese Weise weiter an, bis er tot ist.

[HTML1]

Nachdem die erste Phase des Bosskampfs abgeschlossen ist, ist es Zeit, den Kampf direkt zum namenlosen König selbst zu führen. Wie bereits erwähnt, ist dies einer der härtesten Bosskämpfe im gesamten Spiel. Seien Sie also bereit zu sterben, wie der Franchise-Slogan besagt. Es wird wahrscheinlich ein paar Übungsversuche dauern, um das genaue Timing zu lernen, das erforderlich ist, um seinen verschiedenen Tüchern und Stichen aus dem Weg zu gehen.

$config[ads_text1] not found

Wirklich der Schlüssel zu dieser Phase des Kampfes, wie es beim ersten Bosskampf von Dark Souls 3 und vielen anderen Bosskämpfen im Spiel der Fall ist, ist Geduld. Wirf, um seinen Angriffen auszuweichen, und treffe den namenlosen König ein paar Mal, aber werde nicht zu gierig. Behalten Sie dieses Muster bei, bis der Gesundheitsbalken des namenlosen Königs um die Hälfte reduziert wurde.

In diesem Stadium werden die Angriffe des namenlosen Königs etwas komplizierter. Er fügt einige weitere blitzfokussierte Bewegungen hinzu, die besonders tödlich sind, aber mit dem richtigen Timing ausgewichen werden können. Sein gefährlichster neuer Angriff ist, wo er sein Schwert angreift und es auf den Boden knallt und eine Schockwelle des Blitzes über das Spielfeld sendet. Um diesem Angriff auszuweichen, rollen Sie direkt nach dem Blinken des Bildschirms, und das sollte ausreichen.

$config[ads_text2] not found

Mit genügend Ausdauer und Geduld wird der namenlose König mit dieser Strategie besiegt. Auch hier ist er einer der härteren Bosse in Dark Souls III . Erwarten Sie also eine harte Herausforderung.

Dark Souls III ist ab sofort für PC, PlayStation 4 und Xbox One verfügbar.

Empfohlen

10 Fakten über die Besetzung von Red Dead Redemption 2, die Sie nie gewusst haben
2019
10 besten Story-Modi in WWE-Spielen, Rangliste
2019
Wie bekomme ich Typ: Null in Pokemon Schwert und Schild
2019