Dark Souls Composer kehrt zurück, um Elden Ring OST zu erstellen

Obwohl es noch keinen angekündigten Veröffentlichungstermin für Elden Ring gibt, das bevorstehende Action-Rollenspiel, das von FromSoftware in Zusammenarbeit mit dem Autor von A Song of Ice und Fire, George RR Martin, entwickelt wird, haben die Fans jetzt einen weiteren Grund, ungeduldig auf den Start des Spiels zu warten .

Yuka Kitamura ist ein renommierter Komponist, der die eindringlichen und unvergesslichen Partituren für den äußerst erfolgreichen Sekiro kreiert hat: Shadows Die Twice, Dark Souls 2 und 3 und Bloodborne. Auf die Frage auf Twitter, ob sie auch ihre Talente zu Elden Ring beitragen würde, antwortete Kitamura mit einer prägnanten, aber bejahenden Frage: „Ja, das bin ich.“

Seit der Ankündigung von Elden Ring auf der E3 2019 wurden vom Dark Souls- Entwickler FromSoftware nicht viele Neuigkeiten veröffentlicht. Aktualisierungen wurden auf der Taipei Game Show erwartet, aber diese Konvention wurde wegen Bedenken hinsichtlich der Coronavirus-Pandemie, die derzeit viele Facetten des Alltags betrifft, abgesagt Leben auf der ganzen Welt.

$config[ads_text6] not found

Ja bin ich????

- Yuka Kitamura (@_Yuka_Kitamura_) 25. März 2020

In einem Interview im Juni 2019 erklärte Hidetaka Miyazaki, Game Director der Dark Souls- Serie und Elden Ring, dass sich das kommende Spiel stärker auf RPG-Elemente konzentrieren und eine noch größere Auswahl an Waffen, Magie und Charakteranpassungen bieten würde. Miyazaki, ein bekennender Fan von George RR Martins Tuf Voyaging- Serie und Fevre Dream sowie A Song of Ice and Fire, erklärte, dass das Projekt eine echte Zusammenarbeit mit dem Autor sein wird, die viele kreative Gespräche über die Themen, Charaktere und Charaktere des Spiels umfasst der übergeordnete Mythos .

Elden Ring wird zu einem unangekündigten Zeitpunkt auf PC, PS4 und Xbox One veröffentlicht.

Empfohlen

Die 10 seltensten NES-Spiele aller Zeiten (und die Geschichte dahinter)
2019
Orks müssen sterben! 3 Interview: Dev Talks Story, Stadien und mehr
2019
Pokemon GO: Geänderte Forme Giratina-Zähler (legendäres Wochenende)
2019