Das neue Rocksteady-Spiel wurde während der E3 2020-Konferenz vorgestellt

Mit der Nachricht, dass E3 die neueste Veranstaltung ist, die aufgrund von Bedenken hinsichtlich der Verbreitung des Coronavirus abgesagt werden muss, scheint es, dass einige der bemerkenswertesten Teilnehmer der Veranstaltung gezwungen sein werden, einen neuen Weg zu finden, um über ihre neuesten Veröffentlichungen zu sprechen. Microsoft und Bethesda zum Beispiel sollten große Showcases geben, in denen ihre neuesten Spiele für die nächste Konsolengeneration vorgestellt werden. Diese bemerkenswerten Pressekonferenzen scheinen nun abgesagt zu werden. Es stellte sich heraus, dass ein bemerkenswerter Name sogar seinen lang erwarteten neuen Titel auf der Veranstaltung präsentieren sollte. Warner Brothers soll sein erstes Schaufenster haben, in dem das lang erwartete nächste Spiel des Studios angekündigt wird.

$config[ads_text3] not found

Dieses Studio ist kein anderer als Rocksteady, der legendäre Entwickler der Batman Arkham- Trilogie, der seit einigen Jahren an einem mysteriösen neuen Projekt arbeitet. Während die Fans die ganze mühsame Entwicklungszeit des mysteriösen Titels damit verbracht haben, zu erraten, was es möglicherweise sein könnte, scheinen die Fans nur noch wenige Monate davon entfernt zu sein, herauszufinden, woran Rocksteady tatsächlich gearbeitet hat, was jedoch nicht mehr der Fall zu sein scheint .

Der renommierte Journalist berichtete durch einen Tweet von Kotakus Jason Schreier, dass "Warner Bros. Games dieses Jahr zum ersten Mal eine E3-Pressekonferenz abhalten wollte, um unter anderem über Batman, Harry Potter und Rocksteadys Spiel zu sprechen." Er gibt weiter zu, dass es "abzuwarten bleibt, was sie jetzt tun werden". Während die beiden anderen Spiele, die Schreier erwähnt, natürlich ebenfalls mit Spannung erwartet werden, ist es traurig, dass die Fans möglicherweise länger warten müssen, um herauszufinden, wie sich Rocksteadys neuestes Spiel tatsächlich herausstellen wird.

$config[ads_text6] not found

Weitere Neuigkeiten von mir: Warner Bros. Games plante, dieses Jahr zum ersten Mal eine E3-Pressekonferenz abzuhalten, um unter anderem über Batman, Harry Potter und Rocksteadys Spiel zu sprechen. Bleibt abzuwarten, was sie jetzt tun werden //t.co/OIry5zgB6p

- Jason Schreier (@jasonschreier), 11. März 2020

Natürlich ist es wahrscheinlich, dass Warner Bros eine weitere Veranstaltung findet, um seine aufregende neue Konferenz auf Nintendo oder PlayStation zu präsentieren oder vielleicht in die Fußstapfen von Nintendo und PlayStation zu treten, indem er einen kurzen Live-Stream mit seiner Vielzahl neuer Titel veröffentlicht. Zweifellos würde es ein großes Publikum für ein digitales Schaufenster des Herausgebers geben, zumal alle drei von Schreier aufgelisteten Spiele von ihren jeweiligen Communities mit Spannung erwartet werden.

$config[ads_text1] not found

Das neueste Arkham- Spiel wird seit einigen Monaten gehänselt. Fans des beliebten Superhelden-Franchise wollen wissen, wie WBs neueste Version der Lizenz aussehen wird, während das Harry-Potter- Rollenspiel seit dem Filmmaterial von ein monumentales Thema ist Das Spiel ist online durchgesickert. Hoffentlich verlängert die Absage von E3 nicht weiter, wie lange die Fans warten müssen, um zu sehen, was Warner Brothers in der Pipeline hat.

Ein unbenanntes Rocksteady- Spiel befindet sich derzeit in der Entwicklung.

Empfohlen

Wie man den letzten Schritt der Xenophage Exotic Quest in Destiny 2 käse
2019
5 Dinge, die wir von Bloodborne 2 wollen (& 5, die wir nicht wollen)
2019
Der Horizon Zero Dawn PC-Port unterstützt Ultrawide-Monitore
2019