Das Patch-Update für Division Update 1.1 wurde veröffentlicht

Ubisoft Massive veröffentlicht die Patchnotizen für das bevorstehende Incursions-Update in The Division und enthüllt neue Gameplay-Funktionen, Änderungen und Fehlerbehebungen.

Nach der gestrigen wöchentlichen Serverwartung für The Division haben Entwickler des beliebten Third-Person-Shooters Notizen zu Update 1.1 veröffentlicht. Dies ist der erste große Patch des Titels, der Incursions enthalten soll - dh die erste Version eines Raids des Spiels. Supply Drops für die Dunkle Zone und vieles mehr am 12. April, die auf der nächsten Seite ausführlich beschrieben werden. Die wichtigste Änderung, die mit dem Patch bewirkt wird, ist wohl der erhebliche Anstieg der Kosten für die Umwandlung von Handwerksmaterialien und die Herstellung von High-End-Waffen und -Ausrüstungen sowie die Dekonstruktionsausbeute für Grün- und Goldgegenstände, die stattdessen nur einen Gegenstand ergibt von zwei.

Vor diesem Hintergrund werden viele potenzielle Agenten höchstwahrscheinlich damit beginnen, einen Sturm aufzubauen, bevor der bevorstehende Patch für The Division nächste Woche in Kraft tritt. Tatsächlich wird Ubisofts Entscheidung, einen Crafting-Nerf in sein Action-MMO aufzunehmen, von der Community des Spiels nicht sehr gut aufgenommen, wie aus dem offiziellen Subreddit des Titels hervorgeht.

Nach dem Auftauchen der Patchnotes beschweren sich viele Fans von The Division darüber, dass die bevorstehenden Änderungen der Entwickler am Crafting-System das Potenzial haben, langfristig noch unpopulärere Änderungen an der Spielformel vorzunehmen. Wie es passiert, gehen viele Spieler sogar so weit zu sagen, dass der Anstieg der Kosten für das Herstellen von Materialien zeigt, dass die Entwickler der Division von dem ursprünglichen Versprechen abweichen, das Spiel von Destiny abzuheben, das in der Vergangenheit ähnliche Fehler gemacht hat .

Es gibt jedoch einige Fans von The Division, die den Crafting-Nerf als positive Veränderung betrachten und davon ausgehen, dass Massive Entertainment versucht, mehr Verkehr in Richtung Incursions zu lenken, sodass Agenten beginnen, an den Inhalten und Aktivitäten des Endspiels teilzunehmen Holen Sie sich High-End-Ausrüstung. Ob dies tatsächlich der Fall ist oder nicht, bleibt natürlich abzuwarten.

Für viele Spieler ist eine ihrer größten Beschwerden bei The Division die Schwierigkeit, High-End-Gegenstände herzustellen, um in der Dunklen Zone zu überleben. Daher ist es seltsam zu sehen, dass Entwickler es den Fans erschweren, sie über das System zu erhalten. Meistens führen die meisten Materialien, die durch das Töten von Feinden erhalten werden, zu Waren, die weiter zerlegt werden. Ohne die Erwähnung eines Buffs in High-End-Gegenstandstropfen ist es möglich, dass Agenten für einen Übermäßigen farmen müssen Zeit, nur um gute Ausrüstung zu bekommen, was nicht im geringsten angenehm klingt.

$config[ads_text6] not found

Was denkst du über die Crafting-Änderungen, die in The Division 's Update 1.1 vorgenommen wurden? Werden Sie einer der vielen Spieler sein, die das Vermögen Ihres Agenten vor dem großen Patch nächste Woche umwandeln, oder ist die Anpassung etwas, das Sie davon abhält, insgesamt zu spielen? Teilen Sie uns Ihre Meinung in den Kommentaren unten mit.

Die Division ist ab sofort erhältlich und für PC, PlayStation 4 und Xbox One verfügbar.

The Division 12. April Incursions Patch Hinweise:

NEUE EIGENSCHAFTEN

Falke verloren

  • Falcon Lost ist ein neuer Einfall in der Gegend von Stuyvesant
  • Sie müssen Stufe 30 sein und die Mission "Generalversammlung" abgeschlossen haben, um auf diese Mission zugreifen zu können
  • Die Begegnung ist für 4 Spieler mit hoher Ausrüstung ausgeglichen

Zahnradsätze

  • Ausrüstung für Zahnradsätze kann gefunden werden, indem die anspruchsvollsten Aktivitäten in Manhattan abgeschlossen werden
  • Das Sammeln und Tragen von Ausrüstungssätzen gewährt mächtige Statusboni und Talente
  • Zahnradsätze mit unterschiedlichen Ausrüstungswerten können für viele Spielstile gefunden werden. Finden Sie das Set, das am besten zu Ihnen passt
    • "Tactician's Authority" - verbessert die Elektronik und die Support-Funktionen
    • "Striker's Battlegear" - Bietet Boni für Angriffsfähigkeiten
    • "Sentry's Call" - verbessert die Schützenfähigkeiten
    • "Pfad des Nomaden" - bietet Boni für einsame Wanderer

    Handel

    • Von Feinden abgeworfene Gegenstände können mit anderen Spielern geteilt werden
    • Tausche Gegenstände, indem du sie als Beute aus deinem Inventar ablegst, damit die Spieler in deiner Gruppe sie aufheben können
    • Sie können Elemente nur für die ersten 2 Stunden freigeben, nachdem Sie sie erworben haben
    • Gegenstände können nur mit Spielern geteilt werden, die sich derzeit in Ihrer Gruppe befinden und die sich auch in Ihrer Gruppe befanden, als der Gegenstand ursprünglich fallen gelassen wurde

    Zuordnungen

    • Zuweisungen werden automatisch beim Anmelden erhalten und können über das Menü „Missionsübersicht“ von der Karte aus verfolgt werden.
    • Aufgaben sind für eine begrenzte Zeit verfügbar (24 Stunden für tägliche Aufgaben und 7 Tage für wöchentliche Aufgaben). Danach werden sie durch andere Aufgaben ersetzt
    • Zuordnungen erfolgen in verschiedenen Kategorien:
      • Kampf
      • Dunkle Zone
      • Basteln

      Versorgungsabfälle in der dunklen Zone

      • Dark Zone Supply Drops sind eine globale Veranstaltung, bei der die Strategic Homeland Defense Agency mehrere Versorgungscaches aus der Luft wirft, um die Agenten der Division zu unterstützen
      • Angebotsabfälle treten im Laufe des Tages mehrmals auf
      • Die Versorgungstropfen enthalten nicht kontaminierte Ausrüstung aller Art, die ohne Extraktion einsatzbereit ist
      • Diese Versorgungstropfen werden von anderen Agenten und feindlichen Fraktionen, die die Dunkle Zone durchstreifen, stark nachgefragt. Seien Sie also bereit für Widerstand

      Ausrüstungspunkte

      • Jedes Nicht-Eitelkeits-Ausrüstungsstück, das gefunden werden kann, wenn Ihr Agent Stufe 30 erreicht, hat einen Ausrüstungswert. Je höher der Gear Score eines Gegenstands ist, desto stärker ist der Gegenstand
      • Der Gesamt-Gear-Score Ihres Agenten wird in Ihrem Hauptmenü neben Ihrer Spielerstufe angezeigt. Gear Score zeigt den Aufstieg eines Agenten an
      • Die Ausrüstungswerte anderer Agenten werden neben ihren Gesundheitsleisten angezeigt
      • Wenn Sie Ihre Ausrüstung verbessern und Ihren Gesamt-Ausrüstungswert erhöhen, erhält Ihr Agent Zugriff auf die gefährlichsten High-End-Herausforderungen

      Gruppenzuschauerkamera

      • Mit der Group Spectator Cam können Spieler Mitglieder ihrer Gruppe beobachten, während sie darauf warten, wiederbelebt zu werden oder die gesamte Gruppe ausfällt
      • Spieler können die Tasten RB / LB, R1 / L1 oder Q / E verwenden, um zwischen Gruppenmitgliedern zu wechseln

      Neue High-End-Waffen

      $config[ads_text6] not found
      • Neue High-End-Waffen hinzugefügt: Warlord:
        • Sturmgewehr
        • Valkyria: Maschinenpistole
        • (Historiker: Marksman Rifle) Bitte beachten Sie, dass der Historiker zwar mit diesem Update im Spiel implementiert wird, jedoch erst im Update 1.2 im Spiel verfügbar ist

        SPIELÄNDERUNGEN

        Spielweise

        • Geschütztürme können feindliche NPCs nicht länger unterdrücken, da benannte NPCs dadurch zu leicht besiegt werden konnten
        • Das Neukalibrieren von High-End-Artikeln kostet jetzt normale Credits anstelle von Phoenix-Credits
        • Der Rückgang der Phoenix-Credits wurde auf den benannten Feinden der Stufen 31 und 32 erhöht:
          • Level 30: 1-3 Phoenix Credits
          • Level 31: 2-4 Phoenix Credits
          • Level 32: 3-5 Phoenix Credits

          Dunkle Zone

          • Der Verkäufer im Church Safe House verkauft jetzt Gegenstände in Dark Zone Funds anstelle von Phoenix Credits
          • Die Ranganforderungen für Artikel von höchster Qualität und High-End-Qualität bei den Dark Zone-Anbietern wurden angepasst:
            • Überlegene (lila) Gegenstände: Rang 15 statt 30
            • High-End (Gold) Level 30 (Gear Score 163): Rang 25 statt 50
            • High-End (Gold) Level 31 (Gear Score 182): Rang 40 statt 50

            Basteln

            • Erhöhte Kosten für die Umwandlung von Handwerksmaterialien und die Herstellung von High-End-Gegenständen:
              • 10 Standardmaterialien (grün) anstelle von 5, um 1 Spezialmaterial (blau) herzustellen
              • 15 Spezialmaterialien (blau) anstelle von 5, um 1 High-End-Material (Gold) herzustellen
              • 10 High-End-Materialien (Gold) anstelle von 8, um 1 Level 31 High-End-Gegenstand (Gold) herzustellen
              • Das Dekonstruieren eines Standardgegenstands (grün) ergibt 1 Standardmaterial anstelle von 2
              • Wenn Sie einen High-End-Gegenstand (Gold) dekonstruieren, erhalten Sie 1 High-End-Material anstelle von 2

              Benutzeroberfläche

              • Gamepad-Deadzone-Kalibrierung im Einstellungsmenü hinzugefügt (alle Plattformen)

              FEHLERBEHEBUNG

              • Es wurde ein Fehler behoben, durch den die Waffentalente manchmal nicht aktiviert wurden, wenn der Spieler die genauen statistischen Anforderungen hatte
              • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Spieler die Dunkle Zone in der East 43rd Street verlassen konnten
              • Das Nachladen von Stripper-Clips wird jetzt durch das Abfeuern der Waffe (Schützengewehre und Schrotflinten) korrekt unterbrochen.
              • Es wurde ein Problem behoben, durch das der Kauf einer Waffe mit einem vorinstallierten Zielfernrohr mithilfe der Kauf- und Ausrüstungsfunktion manchmal dazu führte, dass das Zielfernrohr nicht mehr ausgerüstet wurde
              • Es wurde ein Exploit behoben, bei dem Spieler durch Ecken von Deckungen schießen konnten
              • Es wurde eine Reihe von Orten behoben, an denen NPCs durch Wände schießen konnten
              • Es wurde ein Exploit behoben, bei dem Spieler die Feuerrate bestimmter Waffen ignorieren konnten
              • Es wurden einige Orte behoben, an denen Spieler in der Mission des Queen Tunnel Camps stecken blieben
              • Verschiedene Kollisionen mit Requisiten wurden behoben, sodass Spieler nicht mehr stecken bleiben
              • Es wurde ein Fehler behoben, durch den die endgültigen Zwischensequenzen freigeschaltet wurden, bevor die endgültigen Missionen abgeschlossen waren
              • Es wurde ein Fehler behoben, durch den die Mission auf der Seite der Wasserversorgung nicht aktiviert wurde
              • Es wurde ein Problem behoben, durch das die Mission auf der Morphine Supply-Seite manchmal nicht abgeschlossen wurde
              • Spieler erhalten nicht mehr zu viele EP, um die Morphine Supply-Nebenmission abzuschließen
              • Der Buff von Smart Cover wird nicht mehr gestapelt, wenn mehrere Teammitglieder ihn auf demselben Cover verwenden
              • Einige Fehler wurden behoben, bei denen implementierbare Fähigkeiten unter bestimmten Umständen nicht aktiviert wurden
              • Es wurde ein Fehler behoben, durch den sich die Voice-Chat-Lautstärkeanzeigen im Gruppen-UI-Frame überlappten
              • Es wurde ein Fehler behoben, durch den der Empfang einer Gruppeneinladung über Matchmaking manchmal nicht auf dem Bildschirm angezeigt wurde
              • Es wurde ein Fehler behoben, durch den sich das Symbol für tote Teamkollegen in einen blauen Punkt anstelle eines roten Kreuzes verwandelte, wenn die Spieler zu weit voneinander entfernt waren
              • Es wurde ein Problem behoben, durch das ein Spieler das Aussehen seines Charakters beim Wechseln der Outfits nicht überprüfen konnte
              • Einige UI-Elemente für den Missionsübersichtsrahmen wurden korrigiert und einige der falsch ausgerichteten Symbole wurden korrigiert
              • Die Farben für die Erscheinungselemente in der Missionsbelohnungsliste wurden korrigiert
              • NPCs ignorieren den Spieler nicht länger, während sie versuchen, mit Requisiten zu interagieren (Bomben bewaffnen / entwaffnen).
              • Es wurde ein Fehler behoben, durch den ein NPC während der Morphine Supply-Nebenmission manchmal seinen Spawn-Bereich nicht verließ
              • Es wurde ein Fehler behoben, durch den NPCs manchmal an einem der Wahrzeichen in der Dunklen Zone nicht wieder auftauchten
              • Verschiedene Beschneidungsprobleme wurden mit verschiedenen Erscheinungselementen behoben
              • Einige Tooltips wurden mit klareren Informationen aktualisiert
              • Und viele mehr

              PC-spezifisch

              • Neue Auflösungsskalierungs- und Beleuchtungsoptionen hinzugefügt
              • Unterstützung für das Melden von Spielern auf dem PC hinzugefügt. Spieler können jetzt Chat / Bericht eingeben
              • Verbesserungen bei der Auflösungserkennung und beim Umschalten zwischen Anzeigemodi
              • Einige Probleme mit der Kamerabewegung während der Verwendung von Tobii Eye Tracker wurden behoben
              • Die Suche nach Minikarten auf dem Bildschirm bei Verwendung von Tobii Eye Tracker wurde korrigiert
              • Mehrere Probleme mit Logitech-Peripheriegeräten wurden behoben
              • Mehrere Grafikprobleme aufgrund der Anzeige mit zwei Monitoren wurden behoben
              • Es wurde ein Problem behoben, durch das Spieler Benutzeroberflächenelemente aus dem sichtbaren Bildschirmbereich verschieben konnten

Empfohlen

Doom Eternal: Die Entwicklung des Doom Slayer
2019
Der Behemoth enthüllt das nächste Spiel
2019
10 Spiele zum Spielen, wenn Sie Forza Horizon 4 mögen
2019