Dauntless: Wie man Ungetüme verwundet und taumelt

In der Welt von Dauntless können die Spieler damit rechnen, gegen viele einzigartige Monster zu jagen, die als Giganten bekannt sind. Diese Kreaturen können auch ihre eigenen Spezialangriffe oder Elementarschäden durch Dinge wie Feuer, Elektrizität und Frost erleiden. Statuseffekte können sich als der Unterschied zwischen Leben und Tod erweisen, wenn sie gegen diese massiven Bestien antreten, obwohl das Spiel nicht immer die beste Arbeit leistet, um zu erklären, wie einige von ihnen ausgelöst werden können.

Verwundung und Staffelung sind zwei sehr wichtige Statuseffekte in Dauntless, da sie vorübergehend den Schaden erhöhen und das Ziel für kurze Zeit betäuben. Denken Sie daran, dass dieser Status auch einen Giganten oder den Spieler betreffen kann.

Wie man einen Giganten verwundet

Piercing-Waffen zeichnen sich durch verwundende Giganten aus. Viele Spieler wenden sich an den Hecht, um die besten Ergebnisse zu erzielen.

Während eines Kampfes sollten Jäger einen bestimmten Teil des Giganten anvisieren und ihm weiterhin Schaden zufügen. Jeder Teil des Monsters hat eine bestimmte Gesundheitsanzeige und Wundschaden wird als rote Zahl angezeigt. Wenn genügend Schaden angerichtet wurde, wird der Verwundungsstatuseffekt angewendet, wodurch der Gesamtschaden des Tieres erhöht wird und das Körperteil blau leuchtet. Dies löst auch bestimmte Vorteile wie Wildheit aus, die den Schaden an verwundeten Teilen um bis zu 200% erhöht.

Verwundete Teile erleiden nicht nur mehr Schaden von allen Spielern in der Gruppe, sondern wenn genug Schaden angerichtet wurde, ist es möglich, ihn vollständig zu zerbrechen, um mehr Handwerksteile zu erhalten.

$config[ads_text6] not found

Wie man einen Giganten taumelt

Im Gegensatz zur Wunde wirkt sich der Staffelungsschaden nicht auf die allgemeine Gesundheit des Giganten aus. Stumpfe Waffen wie Hämmer sind die besten Optionen für die schnellsten Ergebnisse, obwohl das Schlagen von Waffen wie Schwertern auch zu Staffelungen führen kann.

Um Staffelschaden zu verursachen, sollten die Spieler auf die Beine und den Kopf des Behemoth zielen. Erfolgreicher Staffelungsschaden wird durch blaue Zahlen angezeigt. Wenn genügend Schaden angerichtet wurde, gerät das Monster in einen betäubten Zustand, indem es zu Boden fällt. Zu diesem Zeitpunkt können Spieler freie Treffer und Schaden am Monster erhalten, bis es wieder aufsteht. Verwenden Sie Vorteile wie Knockout King und Weighted Strikes, um den Staffelungsschaden zu erhöhen.

Wenn diese Statuseffekte gemeistert sind und die Quest abgeschlossen ist, können die Spieler Insight- und Assault-Tonics erstellen. Mit Insight können Spieler ihren Wundschaden für eine bestimmte Zeit verbessern, während Assault den Staffelschaden erhöht. Diese beiden Stärkungsmittel sollten in Kombination mit dem Wissen über jede gigantische Elementarschwäche die Spieler zu einer ernstzunehmenden Kraft machen, mit der man rechnen muss.

Dauntless ist ab sofort für PC, PS4 und Xbox One verfügbar.

Empfohlen

Valve hat schlechte Nachrichten für diejenigen, die 4 Tote verlassen wollen 3 Tote 3
2019
Call of Duty: Modern Warfare Player enthüllt OP MP5-Klasse
2019
Twitch Streamer Greekgodx wegen kontroverser Beschimpfungen verboten
2019