Der tödlichste Mörder in Dead bei Tageslicht kann Sie überraschen

Dead By Daylight ist die Heimat vieler Mörder, und die Community hat starke Gefühle für die meisten von ihnen. Im vergangenen November teilten Entwickler in den offiziellen Foren Statistiken aller Killer mit, in denen detailliert angegeben ist, welche am tödlichsten sind, welche am häufigsten ausgewählt werden und welche natürlich am wenigsten tödlich und am wenigsten ausgewählt sind. Zum größten Teil waren diese Statistiken nicht sehr überraschend, brachten jedoch eine besonders interessante Überraschung mit sich. Der tödlichste Mörder in den drei Monaten vor der Enthüllung der Statistiken war kein anderer als Freddy Krueger, der eine Zeitlang dafür berüchtigt war, einer der schlimmsten Mörder in Dead by Daylight zu sein .

Scrollen Sie weiter, um weiterzulesen. Klicken Sie auf die Schaltfläche unten, um diesen Artikel in der Schnellansicht zu starten.

Für diejenigen, die es nicht wussten, galt Freddy Krueger von A Nightmare on Elm Street seit langer Zeit als einer der schlimmsten Mörder in Dead By Daylight . Mehrere Nerfs, eine Macht, die nur begrenzt eingesetzt werden konnte, aber auch für seinen Erfolg erforderlich war, und mehr kamen zusammen, um diesen Killer weniger attraktiv zu machen. Gegen Spieler, die seine Macht nicht verstanden haben oder sich mit einigen der fortgeschritteneren Überlebenstaktiken im Spiel nicht auskennen, könnte er verheerend sein, aber nicht in den höheren Rängen. Da die im November veröffentlichten Statistiken auf Spielen aus roten Rängen basieren, ist es sehr interessant, Freddy hier zu sehen.

DBD Killer: Freddy Krueger

Der Grund, warum Freddy in diesem jüngsten Bericht unter allen Dead By Daylight- Killern so hoch eingestuft wurde, ist, dass er seinen Spielstil grundlegend überarbeitet hat. Viele Dinge an seinen Kräften haben sich geändert und offensichtlich zum Besseren. In der Vergangenheit konnte Freddy nicht einmal wache Überlebende verletzen und musste eine aktive Fähigkeit einsetzen, um sie einschläfern zu lassen. Dies brachte viele Probleme für potenzielle Mörder mit sich, die The Nightmare spielen wollten, wie er in Dead By Daylight genannt wird .

Jetzt geschieht Freddys Schlafkraft passiv anstatt als aktive Fähigkeit, und er kann sogar Überlebenden Schaden zufügen, die sich in der niedrigsten Schlafphase befinden. Diese und viele andere Änderungen machen die Verwendung seines Toolkits wesentlich praktikabler und treiben ihn von ganz unten nach ganz oben. Es ist jedoch erwähnenswert, dass er nicht der am meisten ausgewählte Killer war, obwohl er der tödlichste war, da diese Ehre an The Spirit für das rote Rang-Gameplay geht.

Freddys Tötungsrate betrug ungefähr 77%, was bedeutet, dass Freddy es durchschnittlich schafft, drei der vier Überlebenden pro Spiel zu töten. Das ist sicher ziemlich gut und sagt etwas über die Art des Ausgleichs von wettbewerbsfähigen Multiplayer-Spielen aus. Obwohl die Entwickler nicht im Voraus hätten wissen können, dass Freddy so gut abschneiden würde, scheint es, dass die Buffs, die er erhalten hat, eine Art Knie-Ruck-Reaktion gewesen sein könnten, die diesen Killer weitaus mehr beflügelt hat, als es hätte sein sollen. Auf der anderen Seite könnte dies auch als eine Art Erlösung für Freddy angesehen werden, der keinesfalls ein solcher Außenseiter sein sollte.

Idealerweise besteht das Ziel von Balance-Änderungen in Dead by Daylight darin, genau das zu tun: Balance-Charaktere. Buffs und Nerfs sollten nicht mit der Absicht verwaltet werden, einen Charakter über- oder untermächtig zu machen, sondern sollten stattdessen verwendet werden, um das Spielfeld zwischen den Optionen auszugleichen, wodurch Charaktere erstellt werden, die unterschiedlich spielen, aber im Durchschnitt die gleichen Ergebnisse erzielen können. Es ist möglich, dass das Ziel für Killer bei 75% liegt. In diesem Fall sind möglicherweise mehr Buffs unterwegs. Nur die Zeit wird es zeigen, aber wenn überhaupt, haben Fans von Freddy Krueger, The Nightmare, viel zu freuen, solange diese Statistiken noch gültig sind.

Dead By Daylight ist ab sofort für Android, PC, PS4, Switch und Xbox One verfügbar.

Empfohlen

Destiny 2 Shadowkeep enthüllt Vollmondkarte
2019
Schicksal 2: Wo man alle Vex-Transponder für die unmögliche Aufgabe findet Woche 2
2019
Code Vene: Wie man zur Heulgrube kommt
2019