Destiny 2 ist wieder Nerfing Whisper of the Worm und es ist eine große Veränderung

Zum dritten Mal in seiner Geschichte in Destiny 2 erhält das exotische Scharfschützengewehr Whisper of the Worm einen Nerf. Die Änderungen an der Waffe werden mit dem Update der 7. Staffel veröffentlicht, das den Weg für neue Inhalte der Staffel der Opulenz ebnet.

In seinem wöchentlichen Blog-Beitrag beschrieb Entwickler Bungie einige der Änderungen an der Sandbox-Balance, die mit Season of Opulence zu Destiny 2 kommen werden . Das Studio hatte zuvor bekannt gegeben, dass die Spitzenwaffen "Nicht vergessen" und "Lunas Heulen" Änderungen erfahren würden, die sich auf das PvP-Gleichgewicht auswirken, und jetzt wird bei Whisper of the Worm die Wirksamkeit verringert, um das PvE auszugleichen.

$config[ads_text6] not found

Nach dem Update verliert Whisper of the Worm dank des White Nail-Vorteils seine Fähigkeit, Munition aus der Luft zu erzeugen. Mit dem Vorteil und solange die Spieler drei Präzisionstreffer hintereinander treffen, füllen sie ihre drei Kugeln ohne Strafe auf, um Munition zu reservieren oder neu zu laden. Jetzt wird White Nail direkt aus der Reservemunition der Waffe gezogen, die auf 9 Schüsse reduziert wurde, aber in Staffel 7 auf 18 Schüsse ohne Rüstungsvorteile erhöht wird.

Bungie sagt, dass diese Änderung den Spielern mehr Optionen geben soll, wenn es um DPS-Waffen geht, aber viele werden argumentieren, dass sie es falsch machen. Anstatt die Spieler von Whisper of the Worm zu verdrängen, indem sie es noch schlimmer machen, sollte das Ziel darin bestehen, andere Waffen besser zu machen. Und als schwerer Scharfschütze soll Whisper of the Worm stark sein, aber jetzt verwandelt es sich aus Destiny 1 Year 3 in Black Spindle.

Mit 18 Kugeln und dem Vorteil "Geflüstertes Atmen" (erhalten durch Abschluss des Katalysators "Flüstern des Wurms") sollte "Flüstern des Wurms" für Boss-DPS immer noch ziemlich effektiv sein. Es könnte jetzt eine Konkurrenz von Leuten wie Thunderlord, DARCI oder dem kürzlich veröffentlichten Outbreak Perfected Pulsgewehr geben, aber wir wären nicht überrascht, wenn Raid-Gruppen es in Staffel 7 noch verwenden würden.

Trotzdem gibt es ein frustrierendes Gefühl, dass sich ein Großteil der siebten Staffel auf Nerfs und nicht auf Buffs konzentriert. Bungie versucht, diese Änderungen der Destiny 2 Season of Opulence im Voraus zu enthüllen, um die Spieler vorzubereiten, aber gleichzeitig geben sie den Fans nicht viele Dinge, auf die sie sich freuen können. Vielleicht kann sich ein Teil dieser Aufregung aufbauen, sobald die inhaltlichen Diskussionen um Season of Opulence beginnen.

Destiny 2 Season of Opulence beginnt am 4. Juni 2019 für PC, PS4 und Xbox One.

Empfohlen

15 besten weiblichen Videospielfiguren von 2019
2019
10 besten Minecraft-Samen, um eine Welt zu starten
2019
10 besten GameCube-Spiele aller Zeiten (laut Metacritic)
2019