Destiny 2: Pleasure Gardens Map für Prestige Leviathan Raid

Wie die meisten Destiny 2- Spieler inzwischen wissen, hat der Prestige Leviathan Raid im Vergleich zur normalen Version nur wenige Änderungen. Die Feinde sind härter und stärkere Waffen sind ein Muss, aber am wichtigsten ist, dass es für jede Begegnung ein paar neue Falten gibt.

Während die meisten Änderungen an Prestige Raid leicht zu artikulieren sind, war der Pleasure Gardens immer eine Begegnung, die am besten durch visuelle Darstellungen erklärt werden kann. Und zum Glück hat sich die Destiny 2- Community zusammengeschlossen, um einige großartige Karten der neuen Kriegstier- / Hundepfade für Leviathan auf Prestige zu erstellen.

Die wichtigste Änderung, die Sie bei Pleasure Gardens on Prestige beachten sollten, ist, dass zwei zusätzliche Kriegstiere im Dschungelgebiet erscheinen und patrouillieren. Das bedeutet, dass allen 8 Blumen ein Hund zugeordnet ist und diese Hunde während der Psionic Howl-Schadensphase zu diesen Blumen zurückkehren.

Die Hundewege bleiben größtenteils gleich, es gibt jedoch einige geringfügige Abweichungen, um die zusätzlichen zwei herumlaufenden Wege zu berücksichtigen. Der Hund, der am nächsten links vom Sicherheitsraum erscheint, patrouilliert jetzt direkt vor und nicht mehr links. Und jetzt patrouilliert ein Hund in der Mitte der Karte neben dem Baum, der früher ein freier Bereich war, durch den die Spieler rennen konnten. Was die zusätzlichen Hunde meistens tun, ist, dass die vier Sporenträger sich nicht an einer Stelle verstecken und so lange warten können. Sie müssen sich bewusst sein und Deckung verwenden, um nicht gesehen zu werden.

Pleasure Gardens Prestige Raid Map

Eine vollständige Aufschlüsselung der Pleasure Gardens on Prestige einschließlich der Hundepfade finden Sie auf der Karte unten mit freundlicher Genehmigung von Oniji:

$config[ads_text6] not found

Sobald sich das Fireteam während der Sporenphase in Pleasure Gardens genug Buff angesammelt hat, empfehlen wir, sich in Dreierteams aufzuteilen und die drei linken und drei rechten Blumen zu nehmen, wobei die Bäume und Höhlenhunde ignoriert werden. Füge diesen Hunden so viel Schaden wie möglich zu, aber töte sie nicht. Stellen Sie außerdem sicher, dass Sie rechtzeitig in den sicheren Raum zurückkehren, da Prestige das Wiederbelebungszeichen eines Spielers entfernt, wenn dies der Fall ist. Teams können keine Wiederbelebung verketten, wenn alle außer einem Spieler sterben.

In der zweiten Schadensphase sollte jeder seinen Hund töten und sich dann auf den Baum- oder Höhlenhund konzentrieren. Das Team auf der linken Seite rennt zu Bäumen und arbeitet daran, sie zu töten, und das Team auf der rechten Seite wird dasselbe für Höhlen tun. Wenn sich das Team aus irgendeinem Grund nicht sicher genug fühlt, alle Hunde auf einmal zu töten, können Sie die Bäume und Höhlen in einer zweiten Schadensphase schwächen, in den sicheren Raum zurückkehren und sie dann alle auf einem töten dritte Phase.

Genau wie bei der normalen Version von Pleasure Gardens geht es bei der Prestige-Begegnung darum, den richtigen Zeitpunkt zu finden, um zu jeder Blume zu gelangen und die Schadensphase zu koordinieren. Es ist besser, alle in Position zu bringen und Schaden zu verursachen, als zu versuchen, einen zusätzlichen Buff zu erhalten und die Spieler von der linken Seite bis zur rechten Seite laufen zu lassen, um ihren Hund zu beschädigen.

Schauen Sie sich unsere vollständige Aufschlüsselung der Änderungen bei Prestige Leviathan Raid an.

Destiny 2 ist ab sofort für PS4 und Xbox One verfügbar. Die PC-Version erscheint am 24. Oktober.

Empfohlen

Valve hat schlechte Nachrichten für diejenigen, die 4 Tote verlassen wollen 3 Tote 3
2019
Call of Duty: Modern Warfare Player enthüllt OP MP5-Klasse
2019
Twitch Streamer Greekgodx wegen kontroverser Beschimpfungen verboten
2019