Destiny 2 Shadowkeep Screenshots für Bungie Day

Bungie feiert seinen jährlichen Feiertag am 7. Juli, den Bungie Day mit Eigenmarke, indem es Details über kommende Destiny 2- Inhalte teilt. Die heutige große Ankündigung betraf Destiny 2 's Year 2 Moments of Triumph, das Guardians am 9. Juli zur Verfügung stehen wird. Zusätzlich zu den Moments of Triumph hat Bungie auch eine Reihe von Screenshots in Tapetenqualität veröffentlicht, darunter einige aus den kommenden Shadowkeep- Erweiterung.

Fünf der neun von Bungie veröffentlichten Hintergrundbild-Screenshots stammen aus der bevorstehenden Shadowkeep- Erweiterung, die die Shadowkeep-Festung selbst und ihre umgebenden Mondumgebungen neckt. Jedes Bild ist detailreich und bietet nur einen kleinen Einblick in die Bereiche, die Destiny 2- Spieler ab dem 17. September erkunden können. Keines der Bilder enthält Spoiler außerhalb des Shadowkeep selbst, der bereits in der Werbung gezeigt wurde.

$config[ads_text6] not found

Der Mond selbst ist ein vertrauter Ort für Wächter, die seit dem ursprünglichen Schicksal spielen . Der Mond diente einst als Außenposten für die Menschheit, als er Kolonien über die Galaxie ausbreitete. Seit dem Zusammenbruch ist der Mond ein Nest des Bienenstocks geworden. Der Bienenstock hat den Mondmantel ausgehöhlt, um sein Zuhause zu finden, weshalb die Mondoberfläche mit Rissen und Rissen bedeckt ist, aus denen grüne Dämpfe und Nebel austreten.

Die Ereignisse von Ghauls Invasion in Schicksal 2, gefolgt von der Rückkehr des Drifter, haben zu einer verringerten Präsenz der Wächter auf dem Mond geführt. Laut einer Überlieferung glaubt der Hexenmeister Aunor II, dass Wächter, die sich scharen, um an Gambit teilzunehmen, Crotas Höllenschlundfestung unter der Mondoberfläche erneut in Bewegung setzen. Wie das mit der Shadowkeep- Erweiterung zusammenhängt und was genau der Shadowkeep noch zu enthüllen ist. Trotzdem können Wächter jetzt den Schattenwächter selbst sehen und spekulieren.

Bungie hat jeden der fünf Screenshots von Moon und Shadowkeep in Auflösungen von bis zu 4K für Bungie Day verfügbar gemacht. Vier weitere Hintergrundbilder stehen ebenfalls zum Download zur Verfügung, darunter ein Stück klassischer Destiny- Konzeptkunst und drei Bilder, die Guardians möglicherweise erkennen. Diese Bilder finden Sie im Subreddit-Thread von Destiny für Bungie Day sowie in anderen Details, die Bungie über kommende Destiny 2- Inhalte geteilt hat.

Destiny 2 ist ab sofort für PC, PS4 und Xbox One verfügbar. Die Shadowkeep-Erweiterung wird am 17. September auf allen Plattformen veröffentlicht.

Empfohlen

Doom Eternal: Die Entwicklung des Doom Slayer
2019
Der Behemoth enthüllt das nächste Spiel
2019
10 Spiele zum Spielen, wenn Sie Forza Horizon 4 mögen
2019