Destiny 2 Trials Spieler müssen nicht fehlerfrei sein, um Pinnacle Gear zu erhalten

Der Informationsverlust, auf den die meisten Destiny 2- Spieler gespannt waren, ereignete sich diese Woche, als Bungie Season of the Worthy enthüllte. Durch einen neuen Trailer sowie eine spezielle Webseite verspricht die 10. Staffel neben der Rückkehr von Trials of Osiris für Crucible-Fans viele neue PvE-Inhalte. Es wurden auch neue Informationen zu Prüfungen veröffentlicht, die Spielern aller Spielstärkentypen gefallen sollten.

Bungies Seite "Season of the Worthy" enthält einen Abschnitt über "Trials of Osiris", in dem viele Dinge aufgeführt sind, die den Spielern bereits bewusst sind, darunter "fehlerfrei werden", "exklusive Beute verdienen" und vieles mehr. Auf der Seite wird jedoch auch subtil erwähnt, dass alle teilnehmenden Destiny 2- Spieler Spitzenausrüstung verdienen können, auch wenn sie nicht fehlerfrei sind.

$config[ads_text1] not foundScrollen Sie weiter, um weiterzulesen. Klicken Sie auf die Schaltfläche unten, um diesen Artikel in der Schnellansicht zu starten.

In Trials of Osiris bedeutet fehlerfreies Gehen, dass das Fireteam sieben Spiele hintereinander gewinnt und ihnen Zugang zum Leuchtturm gewährt, einem besonderen Ort auf Merkur. Dies ist eine sehr begehrte Veranstaltung, und obwohl Spitzenausrüstung außerhalb von Flawless erhältlich ist, wird das Erreichen des Leuchtturms exklusive Ausrüstung gewähren. Bungie hat bereits einen besonderen leuchtenden Rüstungseffekt für fehlerfreie Spieler gezeigt, aber viele spekulieren auch weiterhin über kuratierte oder geschickte Level-Ausrüstung.

Während es einige gibt, die sagen, dass dies den Wettbewerbscharakter des Modus verwässert, ist die Begründung dahinter tatsächlich sehr wichtig. Durch das Anbieten von Möglichkeiten für Spieler, gute Ausrüstung zu verdienen, ohne fehlerfrei zu sein, was ein guter Teil der Spielerbasis wahrscheinlich nicht kann, werden sie investiert, um weiterzuspielen. Wenn es keine Möglichkeit gibt, etwas für den Aufwand und die Zeit zu finden, kann die Motivation sinken und die Gesamtbevölkerung des Modus beeinträchtigen.

$config[ads_text2] not found

Zu diesem Zeitpunkt ist nicht bekannt, wie Spitzenausrüstung verdient werden kann, wenn man nicht fehlerfrei ist. Viele Fans von Reddit haben begonnen zu theoretisieren, dass Ausrüstung auf Gewinnen basiert, ähnlich dem ursprünglichen Spielmodus von Trials of Osiris im ersten Destiny . Etwa 3 Siege verleihen eine Rüstung, 5 erhalten eine Waffe usw. Es ist auch möglich, dass der Spielmodus anderen Aktivitäten folgt, indem das Spielen einer bestimmten Anzahl von Malen in einer Woche neue Ausrüstung gewährt.

Trials of Osiris wird als Endspielaktivität hinzugefügt, was möglicherweise nicht alle Spieler anspricht. Damit es sich so anfühlt, aktiviert Bungie ähnliche Leistungsstufen wie Iron Banner, es wird jedoch auch eine Mindestleistungsanforderung von 960 hinzugefügt, um den Modus vor einigen Betrügern zu schützen. Das andere Schlüsselelement ist, dass das saisonale Artefakt ebenfalls deaktiviert wird, wodurch ein höherer Wert auf die Fähigkeiten der Spieler gelegt wird, anstatt darauf, wer das Spiel mehr spielt als andere.

$config[ads_text3] not found

Destiny 2 ist ab sofort für PC, PS4, Stadia und Xbox One erhältlich. Die Saison der Würdigen beginnt für alle Spieler am 10. März.

Empfohlen

Dungeons and Dragons: Tauchen Sie tief in ausgegrabene Arcana-Klassen-Feature-Varianten ein
2019
Jedes Canon Resident Evil-Spiel, sortiert nach der Zeit, die sie zum Schlagen benötigen
2019
Wikinger, die in Assassins Creed Ragnarok auftauchen könnten
2019