Destiny Guide: So erhalten Sie SIVA-Angebote und verwenden sie in Archons Schmiede

Ähnlich wie Court of Oryx ist Archon's Forge das neue öffentliche Ereignis in der Arena, das Destiny- Spieler mit ihrer Rise of Iron-Erweiterung genießen können. Es ist eine großartige Beutequelle, kann eine Herausforderung darstellen und ist auf den unteren Ebenen ziemlich schmerzlos zu vervollständigen. Einige wissen jedoch möglicherweise nicht genau, wie Archons Forge funktioniert - insbesondere, wie das Ereignis mithilfe von SIVA-Angeboten ausgelöst wird. Es ist ziemlich einfach, aber nur für diejenigen, die die Grundlagen verstehen.

Wie Archons Schmiede funktioniert

Archons Schmiede selbst ist Destiny: Rise of Iron 's Version von Court of Oryx. Jeder Spieler, der auf Patrouille ist, kann an einem Archon's Forge-Event teilnehmen, aber ein Spieler muss dafür verantwortlich sein, das Event zu „starten“.

Nachdem Archons Schmiede begonnen hat, müssen alle Spieler, die teilnehmen möchten, in die Arena springen (Sie werden ausgesperrt, wenn Sie dies nicht tun) und sich auf einen Kampf vorbereiten. Auf der linken Seite des Bildschirms erscheint ein Timer, und verschiedene Feinde kommen aus den Türen, die in der Schmiede des Archonten verteilt sind.

Sobald die Spieler genug Feinde eliminiert haben, um 100% zu erreichen, erscheint schließlich ein Boss in der Mitte des Raums (denken Sie an das Gefängnis der Ältesten) und gelegentlich erscheint auch eine Reihe von Äxten des Aufstiegs der Eisen. Diese Achsen werden in der Archon Forge-Terminologie als Boons bezeichnet. Wenn Sie also diese Prämie für den Eisernen Tempel abschließen müssen, müssen Sie sich Äxte verdienen.

Sobald der Boss fällt, erhält eine zufällige Anzahl von Spielern eine einzigartige Beute von Archon's Forge, die verschiedene Arten von Rüstungen und Waffen enthält. Es gibt keinen Reim oder Grund, warum jemand Beute verdient, aber es scheint, dass der Spieler, der das Ereignis aktiviert hat, die höchste Chance hat. Erwähnenswert ist auch, dass die Schwierigkeit des Ereignisses nicht mit Tropfen korreliert. Jeder Archon's Forge Showdown hat die Chance, allen Spielern Beute zu geben.

$config[ads_text6] not found

Was sind SIVA-Angebote?

In Bezug auf diese Schwierigkeiten kann Archons Schmiede mit drei verschiedenen Arten von Verbrauchsmaterialien aktiviert werden. Diese werden als SIVA-Angebote bezeichnet und sind in drei Varianten erhältlich: Fused, Enhanced und Perfected.

Darüber hinaus kann jede der drei verschiedenen Arten von Opfergaben einen von fünf feindlichen Boss-Typen tragen: Kapitäne, Vandalen, Bodensatz, Diener und Schenkel. Insgesamt müssen also 15 verschiedene Arten von Archon's Forge-Ereignissen ausgelöst werden, aber selbst diese können die angezeigten Bosse variieren.

  • Fused SIVA Angebot : Empfohlene Lichtstärke 320. Häufig in der Seltenheit. Am einfachsten zu finden.
  • Verbessertes SIVA-Angebot : Empfohlene Lichtstärke 340. Gelegentlich selten.
  • Perfektes SIVA-Angebot : Empfohlene Lichtstärke 360. Legendär in der Seltenheit.

So erhalten Sie SIVA-Angebote

Jetzt, da Destiny- Spieler die verschiedenen Arten von SIVA-Angeboten kennen, ist es Zeit, nach einem zu suchen. Wir sagen eins, weil Spieler jeweils nur ein SIVA-Angebot in ihrem Inventar halten können. Davon abgesehen können Spieler die SIVA-Angebote mithilfe der Destiny Companion-App in ihren Tresor übertragen und eine andere abholen. Beachten Sie jedoch, dass der Spieler, sobald er Archons Forge-Events ausführen möchte, die SIVA-Angebote erst übertragen muss, nachdem er eines verwendet hat.

Das Sammeln von SIVA-Angeboten ist ein zufälliger Vorgang. Wenn die Spieler jedoch wissen, wo sie suchen müssen, sollten sie in wenigen Minuten kein Problem damit haben, eines zu sammeln. SIVA-Opfer fallen von einem Splicer-Feind irgendwo in den Pestländern ab. Wir empfehlen, in Archons Festung - dem Patrouillenbereich direkt vor der Archon's Forge - abzuhängen und alle auftretenden Splicer-Vandalen, Bodensatz, Diener und Schenkel zu töten. Schließlich sollte man ein SIVA-Angebot fallen lassen; Sie erkennen eines an einem winzigen weißen Engramm, das den Runen von Court of Oryx ähnelt.

Es ist auch möglich, SIVA-Opfer zu verdienen, wenn man Feinde in der Archon's Forge tötet, aber es gibt keine Garantie. Je mehr Spieler gleichzeitig an dem Event teilnehmen, desto größer sind jedoch die Chancen, dass einer fällt und die Runden weiterlaufen.

Es mag ähnliche Konzepte wie Court of Oryx haben, aber Archon's Forge ist ein etwas anderes Tier als Destiny: The Taken King 's Public Event. Da das Event für alle Spieler lohnender ist und wir Schwierigkeiten haben, empfehlen wir jedem, vorbeizuschauen und es auszuprobieren.

Beachten Sie jedoch, dass die perfektionierten SIVA-Angebote einen viel herausfordernderen Boss hervorbringen als die fusionierten und erweiterten. Letztendlich werden sogar die perfektionierten Ereignisse trivial sein, aber wir empfehlen, die perfektionierten SIVA-Angebote frühzeitig in Ihrem Tresor zu speichern, sobald Sie eine höhere Lichtstärke haben.

Suchen Sie nach noch mehr Tipps und Tricks für Destiny: Rise of Iron? Schauen Sie sich diese anderen Anleitungen an:

  • Beginnen Sie mit Rise of Iron
  • Singen Sie den Iron Song Achievement Guide
  • Finde alle SIVA-Cluster
  • Wie man Sepiks perfektioniert
  • Schlagen Sie leicht den elenden Augenschlag
  • Wie bekomme ich das Jahr 3 Gjallarhorn

Destiny: Rise of Iron ist ab sofort für PS4 und Xbox One verfügbar.

Empfohlen

Destiny 2 Shadowkeep enthüllt Vollmondkarte
2019
Schicksal 2: Wo man alle Vex-Transponder für die unmögliche Aufgabe findet Woche 2
2019
Code Vene: Wie man zur Heulgrube kommt
2019