Destiny Guide: Wie man ein exotisches Schwert bekommt

The Taken King bringt eine Menge neuer Inhalte zu Destiny - aber viele Spieler werden sich am meisten auf die neuen Waffen freuen, die angeboten werden. Eines der begehrtesten neuen Zerstörungswerkzeuge ist das Schwert, das nur über eine Endspielquest erhältlich ist. Mit dieser Anleitung schneiden und würfeln Sie in kürzester Zeit.

Zunächst müssen Sie einige Voraussetzungen erfüllen, bevor Sie beginnen. Sie müssen die Hauptquest von The Taken King abschließen und sich das Recht verdienen, den Dreadnaught zu patrouillieren, indem Sie die Mission 'Dread Patrol' abschließen. Dann musst du zum Turm gehen und mit Eris sprechen, um eine Quest mit dem Titel "Ein gebrochener Wille" zu erhalten.

Der erste Schritt der Suche besteht darin, mit Lord Shaxx in der Halle der Wächter zu sprechen, und der zweite darin, 25 Hadiumflocken und 10 Lichtmotive zu züchten. Die Flocken werden am besten über den neu gefundenen Truhen-Exploit in der Dreadnaught-Patrouille gesammelt. Wenn Sie fertig sind, übergeben Sie diese Materialien an Shaxx.

$config[ads_text6] not found

Der nächste Schritt besteht darin, zu entscheiden, welche Art von Klinge Sie aus den drei Arten von Elementarschaden im Spiel - Arc, Void oder Solar - möchten. Je nachdem, für welche Variante Sie sich entscheiden, müssen Sie 25 Relikt-Eisen-, Spinmetall- oder Heliumfilamente liefern. Denken Sie daran, dass dies bestimmt, welchen Schaden Ihre Waffe verursacht und gegen welches Element sie sich am besten verteidigt.

Als nächstes ist es Zeit, dein Schwert in der treffend betitelten Quest "Ein Schwert neu geschmiedet" neu zu schmieden. Um loszulegen, rüste dein Schwert vollständig auf und füge es auf einen Angriffswert von mehr als 280 hinzu. Damit sollte ein fünfter Vorteil freigeschaltet werden. Dann solltest du wieder mit Lord Shaxx sprechen.

Er fordert dich auf, 50 Majors im PvE und 25 andere Wächter im Schmelztiegel mit deinem neuen Schwert zu töten. Die Seltenheit von schwerer Waffenmunition kann sich beim Versuch mit letzterer als frustrierend erweisen. Denken Sie also daran, dass Sie Schaden verursachen können, indem Sie Menschen mit dem Griff schlagen, wenn Sie nicht über die Ressourcen für einen ordnungsgemäßen Angriff verfügen.

Jetzt ist es Zeit, in einen Schwertkampf zu geraten. Begib dich noch einmal zur Dreadnaught-Patrouille und suche Ecthar, das Schwert von Oryx. Navigieren Sie zu den Brunnen, indem Sie sich durch das Kabalenschiff bewegen und durch den letzten Durchgang auf der linken Seite aussteigen. Betreten Sie dann das erste Loch im Boden und kreisen Sie umher, bis Sie auf den Eingang zum mittleren Raum stoßen.

Hier werden drei Warden Knights mit jeweils einem anderen Elementarschild sein. Machen Sie sie weicher, aber töten Sie sie nicht - Sie müssen alle drei mit einem Super abschicken, um Zugang zum Asyl zu erhalten. Sobald du drin bist, töte Feinde, bis Ecthar dich angreift.

Ecthars Schild kann nur durch Angriffe Ihres Schwertes beschädigt werden. Halten Sie es also bereit. Denken Sie an Ihre Fähigkeit zu blocken, und Sie sollten in der Lage sein, ihn ohne allzu große Probleme abzusetzen. Sobald er in Stücke gerissen ist, sprich mit Shaxx, um die Quest abzuschließen.

Als nächstes ist es Zeit, dein legendäres Schwert in ein Exotisches zu verwandeln. Sprich mit Shaxx und er wird dich bitten, einige seltene Materialien zu bewirtschaften und einige Feinde mit dem entsprechenden Elementarschaden zu töten. Letzteres ist kein allzu großes Problem, aber das Auffinden der ungewöhnlichen Varianten von Standardmaterialien kann einige Zeit dauern. Truhen funktionieren nicht, daher geht es darum, auf Patrouille zu gehen und immer wieder die gleichen Stellen zu treffen.

Sobald dies erledigt ist, sprich mit Shaxx und er wird deine Bestellung aufgeben. Die exotische Version deines Schwertes wird am nächsten Waffentag eintreffen - was nach all der Arbeit, die du investiert hast, eine schwierige Wartezeit sein kann. Bleib dran Game Rant für die neuesten Anleitungen und Strategien für die neuen Inhalte, die Destiny with The Taken King hinzugefügt wurden.

Destiny ist ab sofort für PlayStation 3, PlayStation 4, Xbox 360 und Xbox One verfügbar.

Empfohlen

Borderlands 3: Wie man den Aufseher besiegt
2019
Schicksal 2: Die seltsame neue Rolle der Schwerter in Staffel 10
2019
Fortnite Season 10 Kartenänderungen
2019