Destiny Guide: Wie man Regenbogenmedaillen in Strike Scoring bekommt

Neben der Rückkehr von Sparrow Racing führte Destinys Holiday Dawning-Event auch Strike Scoring ein, eine neue Möglichkeit für Spieler, Strike-Wiedergabelisten zu erleben. Wie der Name schon sagt, gibt Strike Scoring dem Fireteam Punkte für jede Strike-Aktion und Medaillen für das Abschließen einzigartiger Aktionen wie das Töten von drei Feinden hintereinander mit einem Primär- oder das Erstellen von Kugeln mit einem Super-Kill.

Unter den vielen Medaillen, die in Destiny 's Strike Scoring zu sammeln sind, ist die Regenbogenmedaille wohl die schwierigste. Um eine Regenbogenmedaille zu erhalten, müssen die Spieler in kurzer Zeit eine Primary Streak-Medaille, eine Special Streak-Medaille und eine Heavy Streak-Medaille erhalten. Die Reihenfolge der Medaillen spielt keine Rolle. nur dass der Spieler alle drei bekommt.

Wie bekomme ich eine Regenbogenmedaille?

Das Wichtigste an der Regenbogenmedaille ist, dass ihre Basismedaillen einen viel kürzeren Timer haben. Das heißt, die Zeit, die benötigt wird, um eine Primärstreifenmedaille zu erhalten, ist viel kürzer als die Zeit, die benötigt wird, um von einer Streifenmedaille zur nächsten zu gelangen. Sobald sich der Spieler für den Triple Kill mit einer bestimmten Waffe entscheidet, muss er sicherstellen, dass genügend Feinde verfügbar sind.

$config[ads_text6] not found

Der Wechsel zum nächsten Waffentyp bietet jedoch etwas mehr Zeit, sodass es nicht allzu schwierig sein sollte, die Regenbogenmedaille zu erhalten, vorausgesetzt, es gibt genügend Feinde und der Spieler verfügt über die richtigen Waffen.

Welche Waffen zu verwenden

Die besten Einstellungen, die wir gefunden haben, um die Regenbogenmedaillen zu erhalten, sind die Verwendung einer schnellen Tötungsprimärwaffe, entweder eine Handkanone oder ein Kundschaftergewehr. eine Seitenwaffe oder eine Schrotflinte; und ein schweres Maschinengewehr. Derzeit ist der Heroic Strike-Modifikator Arc Burn, daher funktioniert die Zhalo Supercell auch sehr gut, aber das gilt nur für diese Woche. Die Spieler möchten sich darauf konzentrieren, Kills zu erzielen und einen Feind nicht offen zu lassen, damit ein anderer Teamkollege ihn ausschalten kann.

Während es durchaus möglich ist, Regenbogenmedaillen zu erhalten, während reguläre Streik-Wiedergabelisten ausgeführt werden, ist der Kampf um Kills für einige Spieler möglicherweise etwas zu schwierig. Der Versuch, 9 Kills schnell hintereinander zu reihen, ist in der Praxis einfach, aber wenn zwei andere Spieler in der Nähe sind (insbesondere wenn es sich um zufällige Teamkollegen handelt), wird es etwas schwieriger, genug zu finden.

Die besten Treffer für Regenbogenmedaillen

Um dies zu unterstützen, empfehlen wir den Spielern, in einen der Dreadnaught-Streiks (Darkblade oder Shield Brothers) zu laden und zum Court of Oryx-Bereich zu gehen. Wenn das Gericht von Oryx aktiv ist, gibt es eine unendliche Quelle von Feinden und viel Freiheit, zwischen Waffentypen zu wechseln.

Zugegeben, diese Strategie ist mit einem vorgefertigten Fireteam einfacher, aber es ist möglich, dies beim Matchmaking zu tun. Denken Sie jedoch daran, dass das Zurücklassen des eigenen Teams nicht als hilfreich angesehen wird, insbesondere wenn es nur darum geht, Regenbogenmedaillen zu gewinnen. Wenn die beiden anderen Teamkollegen sterben, werden Sie durch den Schlag nach vorne gedrängt und aus dem Gericht von Oryx gebracht.

Trotzdem, wenn Ihr Hauptziel einfach darin besteht, 5 Regenbogenmedaillen für das neue Dawning-Event-Rekordbuch zu erhalten, sollten ein paar Runs durch den Court of Oryx den Trick machen. Court of Oryx ist auch ein nützliches Werkzeug, wenn das Team bei einem Schlag eine hohe Punktzahl erzielen möchte, auch wenn dies als „Betrug“ angesehen werden kann.

Destiny: Rise of Iron ist jetzt für PS4 und Xbox One erhältlich.

Empfohlen

Destiny 2 Erhöht die Droprate für Raid Exotic
2019
Pokemon Schwert und Schild: Wo man das seltene Pokemon Dreepy findet
2019
10 besten Switch-Spiele unter 10 US-Dollar
2019