Devil May Cry 5: Wie man das geheime Ende freischaltet

Devil May Cry 5 ist eine weitgehend lineare Erfahrung, bei der es nicht viel darum geht, Handlungsstränge zu verzweigen, außer dass man auswählen kann, welcher Charakter wie in bestimmten Missionen gespielt werden soll. Das Spiel hat jedoch tatsächlich ein geheimes Ende, das die Spieler freischalten können, wodurch sie die Errungenschaft / Trophäe "Nun, ich werde verdammt" erhalten.

Um das geheime Ende von Devil May Cry 5 freizuschalten, müssen die Spieler während der Prolog-Mission lediglich den Dämon Urizen besiegen. Auf den ersten Blick scheint dies eine unmögliche Aufgabe zu sein, da unklar ist, ob Nero Urizen überhaupt Schaden zufügen kann. Wenn Nero jedoch in der Lage ist, den vor Urizen schwebenden Schild zu zerstören, bleibt der Dämon für Angriffe weit offen, und die Spieler sollten in der Lage sein, mindestens die Hälfte seiner Gesundheitsbarren zu entleeren, bevor sie sich erneut um den Schild sorgen müssen.

Was dies schwierig macht, ist, dass der Schild selbst eine bedeutende Gesundheit hat und die Spieler die ganze Zeit über mit einem ständigen Bombardement von ihm und Urizen zu kämpfen haben. Urizen kann erheblichen Schaden verursachen, wenn die Spieler seinen Angriffen nicht ausweichen. Wir empfehlen daher, dass die Spieler warten, bis sie das Spiel mindestens einmal geschlagen haben.

Durch das Schlagen von Devil May Cry 5 wird sichergestellt, dass Nero viel mehr Fähigkeiten und Devil Breakers zur Verfügung hat, was den Kampf viel einfacher machen sollte. Nicht nur das, aber wenn die Spieler die Umgebung gründlich erkundet haben, um alle blauen Kugelfragmente zu finden, sollte Neros Gesundheitsanzeige viel höher sein, was ihm eine viel bessere Chance gibt, Urizen im Prolog tatsächlich zu besiegen und das geheime Ende freizuschalten.

Spieler können dies auch auf jeder Schwierigkeitsstufe tun. Wir empfehlen daher, dies im Human-Modus zu tun, der die einfachste Schwierigkeit im Spiel darstellt. Die Rückkehr zum Prolog im menschlichen Modus mit einem vollständig geschmückten Nero ist definitiv der einfachste Weg, Urizen zu besiegen und das geheime Ende freizuschalten.

Es kann einige Übung und Zeit in Anspruch nehmen, aber wenn die Spieler vorbereitet in den Kampf gehen, können sie die Errungenschaft / Trophäe von Well I'm Be Damned freischalten sowie die Geschichte neu schreiben und das gut verborgene Geheimnis von Devil May Cry 5 sehen Ende.

Devil May Cry 5 ist ab sofort für PC, PS4 und Xbox One erhältlich.

Empfohlen

Pokémon Vs. Digimon Meme, die für Worte zu urkomisch sind
2019
Die 10 seltsamsten Skyrim Mods aller Zeiten
2019
Tomb Raider Movie Sequel soll sich von zwei Spielen der Serie inspirieren lassen
2019