Die 10 besten 2D Super Mario Spiele, offiziell bewertet

An dem Qualitätsniveau, das das Super Mario Bros.- Franchise auf den Tisch bringt, führt wirklich kein Weg vorbei. Der Großvater des mehr oder weniger modernen Spiels, der ursprüngliche Super Mario Bros. Setzen Sie einen Präzedenzfall für gute Steuerung, gutes Level-Design und gute Musik, die bis heute eingehalten wird.

Während viele argumentieren mögen, dass die Höhen des Franchise zur 3D-Seite der Dinge gehören, hat 2D Mario eine weitaus konsistentere Spielausgabe, die 3D Mario vollständig in den Schatten stellt. Es ist eine sinnlose Übung, jedes einzelne 2D- Mario- Spiel zu diskutieren, aber es gibt 10, die ausdrücklich erwähnt werden müssen.

10 Die verlorenen Levels

Das Original von Super Mario Bros. 2, The Lost Levels, ist für die meisten Fans eine gemischte Sache. Eine brutal schwierige Neuinterpretation des ersten Spiels, bei der mehrere Assets wiederverwendet werden, um etwas zu produzieren, das heutzutage als Herausforderungsmodus angesehen wird.

Es ist keineswegs schlecht designt (größtenteils), aber es ist ein überwältigendes Spiel. Das heißt, es deutet auf eine Ära des Spieldesigns hin, in der es keine festen Regeln für die Entwicklung einer Fortsetzung eines Videospiels gab. The Lost Levels geht in Bezug auf die Grafik auf Nummer sicher, schießt aber in Bezug auf das Level-Design für den Mond, zum Guten und zum Schlechten.

9 neue Super Mario Bros.

Der neue Super Mario Bros.- Moniker ist die erste große Veröffentlichung von 2D Mario, die nach dem Übergang der Serie zu 3D herauskommt. Sie wurde nicht gerade als Qualitätssiegel angesehen. Sie klingen alle gleich, sie sehen alle gleich aus und sie spielen alle gleich. Wenn man bedenkt, wie innovativ 2D Mario war, ist es enttäuschend.

Trotzdem bieten die neuen Super Mario Bros.- Spiele in der Regel ein ziemlich gutes Level-Design, was der ursprünglichen DS-Version nicht fremd ist. Es ist ein bisschen kurz und ästhetisch langweilig, aber das tatsächliche Gameplay von Moment zu Moment ist fantastisch. Wenn nur Nintendo seinen Stil nicht so sicher spielen würde.

8 Super Mario Bros. 2 (USA)

Nachdem sich The Lost Levels für die meisten Zuschauer in Japan als zu schwierig erwiesen hatte, hielt Nintendo es für angebracht, eine alternative Version von Super Mario Bros. 2 für das westliche Publikum zu entwickeln. Auf der Grundlage von Doki Doki Panic betonte Super Mario Bros. 2 die Vertikalität gegenüber horizontalen Bewegungsebenen.

In vielerlei Hinsicht war Doki Doki Panic die natürliche Weiterentwicklung des Bewegungsstils von Super Mario Bros., sodass sich die Veröffentlichung von Super Mario Bros. 2 in den USA mit dem Rest der Serie wie zu Hause fühlt. Vor allem Super Mario Bros. 2 führte Toad und Peach als spielbare Charaktere ein, einige neue Feinde, die zu Grundnahrungsmitteln wurden, und war für eine Weile Miyamotos Lieblingsspiel von Mario .

7 Super Mario Bros.

Das Spiel, mit dem alles begann, Super Mario Bros., mag visuell oder musikalisch nicht so beeindruckend sein wie damals, aber sein Level-Design ist unübertroffen. Dies ist ein Spiel, das so gut gestaltet ist, dass es heute veröffentlicht werden könnte und immer noch begeisterte Kritiken erhält. Nintendo verstand genau, was sie mit dem Plattform-Genre machten.

$config[ads_text6] not found

Es kann gegen Ende etwas kryptisch werden und es verzichtet auf Höhepunkte zugunsten eines gleichmäßigeren Qualitätsniveaus, aber das sind kaum schlechte Dinge, wenn das Spiel insgesamt so zusammenhängend ist. Spätere Spiele in der Serie haben das Famicom-Original erheblich verbessert, aber es bleibt aus einem bestimmten Grund ein Klassiker.

6 neue Super Mario Bros. Wii

Der zweite Eintrag in der New Super Mario Bros.- Reihe war eine massive Verbesserung gegenüber dem Original. Leider hatte es ein eklatantes Problem: seine überwältigende Schwierigkeit. Aus irgendeinem Grund hat Nintendo mit seinem ersten 2D- Mario- Multiplayer-Spiel der Herausforderung wirklich Priorität eingeräumt. Dies führte zu einem Chaos, das nur mit Super Mario 3D World reproduziert werden konnte .

Davon abgesehen bietet die New Super Mario Bros. Wii ein großartiges Level-Design, lustige Power-Ups und eine erstaunliche Zusammenarbeit. Es ist kein Spiel, das besonders für sehr gelegentliche Mario- Fans besonders unterhaltsam sein wird, aber Veteranen des Franchise werden viel zu schätzen wissen, selbst wenn sie sich beim 9: 3 die Haare ausreißen.

5 Super Mario 3D Land

Super Mario 3D Land existiert in einer Art Super Mario dazwischen, weder vollständig 2D noch vollständig 3D. In jeder Hinsicht ist es jedoch ein 2D- Mario- Spiel. Es verfügt über eine 3D-Ebene, aber das ist mehr oder weniger die Spielerei in der gleichen Weise, wie die US-Version von Super Mario Bros. 2 mit Vertikalität gespielt hat.

Super Mario 3D Land ist einzigartig in der Mario- Reihe. Nur 3D World kommt dem nahe und das Spiel entspricht den 3D- Mario- Empfindlichkeiten. In gewisser Weise ist 3D Land der Super Mario 64, den Fans bekommen hätten, wenn Nintendo nicht herausgefunden hätte, wie man die Serie richtig in 3D umwandelt.

4 neue Super Mario Bros. U.

Als viertes Spiel von New Super Mario Bros. in relativ kurzer Zeit waren die Fans trotz der glühenden Kritiken nicht besonders begeistert von der Veröffentlichung von New Super Mario Bros. U. Die Fans lehnten es sofort ab (und die Wii U) und ließen es vergessen auf der Strecke. Was schade ist, da es unglaublich gut ist.

Das neue Super Mario Bros. U bietet zu Recht einige der besten Level-Designs der Serie, wenn nicht sogar die besten insgesamt. Dies ist ein Spiel, in das Nintendo offensichtlich viel Arbeit gesteckt hat, sogar um den Multiplayer-Modus besser auszugleichen. Es leidet unter der Ästhetik von New Super Mario Bros., aber es ist ein beeindruckendes Spiel, das mehr Liebe verdient.

3 Super Mario Land 2: 6 Goldene Münzen

Der Wechsel von Super Mario Land zu Super Mario Land 2: 6 Golden Coins ist wirklich schockierend. Ersteres ist einer der Starttitel des Game Boy und es zeigt. Nintendo ging mit SML sehr sicher, während letzteres ein bonafides Mario- Spiel auf dem Game Boy ist, das sich stark von Super Mario World abhebt, ohne abgeleitet zu sein.

Mit Stufen, die in beliebiger Reihenfolge angegangen werden können, gibt es in 6 Golden Coins ein Maß an Freiheit, das anderen Mario- Spielen fehlt. Dies ist nichts zu sagen von dem großartigen Level-Design (das dank der Hasenohren zugegebenermaßen durchgestrahlt werden kann) und der Musik. Super Mario Land 2 ist nicht perfekt, aber welches Spiel ist das?

2 Super Mario Bros. 3

Super Mario Bros. 3 ist eines der besten Videospiele aller Zeiten und wohl das beste Spiel auf dem NES. Es ist eines der „vollständigsten“ Super Mario Bros.- Spiele. Super Mario Bros. 3 ist mit tollen Bosskämpfen und noch besserem Level-Design auf Hochtouren und betont vor allem den Umfang.

Es ist größer und besser und bietet nichtlineare Stufen und eine Überweltkarte. Es ist eine kontrollierte Version von Super Mario Land 2, die eine hervorragende Schwierigkeitskurve bietet, die kein anderes Spiel der Serie wirklich hat. Wenn es darauf ankommt, gibt es nur ein Spiel, das es schafft.

$config[ads_text6] not found

1 Super Mario Welt

Das Super Nintendo-Spiel Super Mario World bläst jedes andere 2D- Mario- Spiel aus dem Wasser (und fast jedes 3D- Mario- Spiel). Was ihm an Schwierigkeitsgrad (außerhalb seiner Spezialwelt) fehlt, wird durch erstaunliche Levels wieder wettgemacht Geheimnisse zu finden, lustige Bosskämpfe, eine erstaunliche Weltkarte und jede Menge Power-Ups.

Im Kern ist Super Mario World das ultimative Super Mario Bros.- Spiel, das alles Mögliche tut, um die bestmögliche Erfahrung zu erzielen. Es gibt einen Grund, warum Super Mario World seinen erstaunlichen Ruf beibehalten hat, der bisher von seiner ursprünglichen Veröffentlichung entfernt war. Es ist wirklich so gut.

Empfohlen

Fortnite: Wie man die Deadpool Week 3-Herausforderungen abschließt
2019
Final Fantasy 9 Steam Update macht das Spiel unspielbar
2019
Zelda: Der Atem des wilden Spielers hat den Kampf in einem beeindruckenden Video gemeistert
2019