Die 10 besten Open-World-Spiele des letzten Jahrzehnts (laut Metacritic)

Spiele, die eine Open-World-Umgebung verwenden, geben den Spielern häufig die Freiheit in einer Sandbox-Umgebung, die lineare Titel nicht bieten können. Die Open-World-Sandbox erschien in Titeln wie Ultima, einem Computer-Rollenspiel von 1981, und sogar die klassische JRPG-Serie Dragon Quest gab den Spielern die Freiheit, Städte und Dungeons in beliebiger Reihenfolge zu erkunden.

Das Open-World-Genre wurde jedoch 2001 von Rockstars Grand Theft Auto III populär gemacht, das die Spieler in eine offene 3D-Stadt mit Sitz in New York versetzte. Es war ein großer Erfolg, und es dauerte nicht lange, bis andere Genres folgten und den Spielern 3D-Welten zur Verfügung stellten, die sie in RPGs, Rennspielen und Horrorspielen erkunden konnten. In den letzten zehn Jahren gab es einen großen technologischen Fortschritt für Open-World-Spiele. Werfen wir einen Blick auf zehn der besten nach Metacritic.

$config[ads_text1] not found

10 The Witcher 3: Die wilde Jagd (Metascore 92)

The Witcher 3: The Wild Hunt wurde erstmals 2015 für die Xbox One, PlayStation 4 und den PC veröffentlicht. Später wurde es 2019 auf den Nintendo Switch portiert. Der Witcher 3 ist ein Dark-Fantasy-Open-World-Action-Rollenspiel, das auf dem Buch basiert gleichnamige Serie des polnischen Autors Andrzej Sapkowski.

Das Spiel bleibt eines der besten und einflussreichsten Rollenspiele der Generation. Die Welt fühlt sich lebendig an und jede Entscheidung und Unterhaltung in The Witcher 3 scheint Konsequenzen und Auswirkungen auf die Welt um den Protagonisten Geralt zu haben. Das Spiel war so gut, dass The Wild Hunt neben den Büchern auch die The Witcher Netflix-Serie stark beeinflusste.

9 Metal Gear Solid V: Der Phantomschmerz (Metascore 93)

Metal Gear Solid V: The Phantom Pain wurde 2015 für PlayStation 3, PlayStation 4, Xbox 360, Xbox One und den PC veröffentlicht und ist ein offenes Stealth-Action-Spiel und eine Fortsetzung des ursprünglichen Metal Gear- Spiels, das vollständig veröffentlicht wurde bereits 1987 für das NES.

$config[ads_text2] not found

Obwohl es einige Kontroversen darüber gibt, dass sein Hauptentwickler Hideo Kojima Konami verlassen hat, bevor das Spiel ordnungsgemäß abgeschlossen wurde, ist Metal Gear Solid V immer noch ein ausgezeichnetes Spiel. Die Spielmechanik in der MGSV -Welt ermöglichte den Spielern ein scheinbar endloses Maß an Freiheit und Kreativität, wenn sie Basen abbauen und ihre eigenen bauen.

8 Göttlichkeit: Erbsünde II (Metascore 94)

Divinity Original Sin II wurde von Larian Studios entwickelt und veröffentlichte den PC und die Konsolen 2017 bzw. 2019. Es ist ein Open-World-Rollenspiel, das von klassischen Computer-Rollenspielen wie Baldur's Gate, Planescape und Icewind Dale inspiriert wurde .

VERBINDUNG: 5 Gründe Göttlichkeit: Erbsünde 2 ist besser als Skyrim (& 5 Warum Skyrim besser ist)

Genau wie diese Spiele bietet Original Sin II dem Spieler unendlich viel Freiheit in einer voll dynamischen und offenen Welt, die sich so realistisch aufbaut und entwickelt, dass der Spieler sich wirklich als Teil seiner Welt fühlt. Interessanterweise entwickeln die Larian Studios derzeit Baldur's Gate III für den PC, Google Stadia und Konsolen der nächsten Generation.

$config[ads_text3] not found

7 Batman: Arkham City (Metascore 94)

Batman: Arkham City wurde 2011 veröffentlicht und ist die direkte Fortsetzung von Batman: Arkham Asylum. Statt sich jedoch für das Level-Design im Metroidvania-Stil zu entscheiden, bot Arkham City den Spielern eine Welt der offenen Welt, in der Batman seine Feinde verfolgen kann.

Batman: Arkham City ist ein Spiel der letzten Generation, wurde jedoch 2016 für die PlayStation 4 und die Xbox One remastered und bleibt ein atemberaubend aussehendes Spiel mit sehr detaillierten Charaktermodellen. Der Stealth-Kampf in Kombination mit seinem frei fließenden Kampfsystem gab den Spielern das Gefühl, der Batman in einer perfekten Umgebung mit offener Welt zu sein.

6 Gott des Krieges (Metascore 94)

$config[ads_text6] not found

God of War wurde 2018 exklusiv für die PlayStation 4 veröffentlicht und ist sowohl ein Neustart als auch eine Fortsetzung der God of War- Trilogie und ihres Prequels auf der PlayStation 3. Wo seine Vorgänger Action-Adventure-Hack- und Slash-Spiele wie die Devil May Cry- Serie waren, ist die New God of War ist ein weitaus offeneres Spiel mit miteinander verbundenen Bereichen, die die Spieler sehr früh erkunden können.

Zusätzlich zu seinem unglaublichen Weltdesign verfügt God of War über ein ausgezeichnetes Kampfsystem, eine großartige Geschichte und einige der visuellen Elemente der Generation.

5 Red Dead Redemption (Metascore 95)

Entwickelt von Rockstar, dem gleichen Studio, das den Spielern die genre-definierende Open-World-Action-Serie Grand Theft Auto brachte, waren die Erwartungen an die Open-World Western Red Dead Redemption sehr hoch. Zum Glück wurde Red Dead Redemption seinem Hype mit einer unglaublich detaillierten Welt, exzellenter Weltbildung, atmosphärischer Musik und einigen der besten Charakterentwicklungen in Bezug auf den Protagonisten des Spiels, John Marston, mehr als gerecht.

$config[ads_text1] not found

Red Dead Redemption wurde 2010 für die Xbox 360 und die PlayStation 3 veröffentlicht und ist ein Spiel, das es immer noch wert ist, gespielt zu werden. Darüber hinaus wurde das Spiel abwärtskompatibel mit der Xbox One X gemacht, um es auf natives 4K zu bringen und die Leistung zu verbessern.

4 The Elder Scrolls V: Skyrim (Metascore 96)

The Elder Scrolls V: Skyrim wurde 2011 erstmals für die Xbox 360, PlayStation 3 und den PC veröffentlicht. Es wurde remastered und 2016 erneut für die PlayStation 4 und Xbox One und 2017 erneut für den Nintendo Switch und die PlayStation VR veröffentlicht.

VERBINDUNG: Skyrim: 5 der besten Gebiete (& 5, die einfach schrecklich sind)

Obwohl Skyrim öfter als die ursprüngliche Star Wars- Trilogie erneut veröffentlicht wurde, ist es immer noch so gut wie bei der Veröffentlichung. Das Open-World-RPG aus der ersten Person ist eines der einflussreichsten Spiele aller Zeiten und hat dank des Designs des Spiels, das einen Präzedenzfall für die Belohnung von Erkundungen darstellt, einige der besten weltbildenden, nebensächlichen und Überlieferungen des Genres.

$config[ads_text2] not found

3 Grand Theft Auto V (Metascore 97)

Grand Theft Auto V wurde erstmals 2013 für die PlayStation 3 und Xbox 360 veröffentlicht. Es wurde remastered und 2015 erneut für die PlayStation 4, Xbox One und den PC veröffentlicht und wurde zu einem der erfolgreichsten Spiele aller Zeiten.

Dank seiner Online-Funktionen ist das Spiel nach sieben Jahren immer noch ein fester Bestandteil der Top-Ten-Bestsellerlisten in den Spielecharts. Die Einzelspieler-Kampagne, die die Spieler in die Rolle von drei Protagonisten versetzt, bleibt jedoch einer der unterhaltsamsten Titel des Genres. Die Stadt Los Santos, die auf der realen Stadt Los Angeles basiert, ist riesig und bleibt eine unglaubliche Leistung.

2 Red Dead Redemption 2 (Metascore 97)

$config[ads_text3] not found

Red Dead Redemption 2 wurde 2018 für die PlayStation 4 und die Xbox One sowie 2019 für den PC und die Stadia veröffentlicht und ist eine der beeindruckendsten Errungenschaften im Bereich Open-World-Design und Charaktermodelle der Generation.

VERBINDUNG: 10 besten Helden in Actionspielen, Rangliste

Red Dead Redemption 2 ist eine Fortsetzung seines Vorgängers von 2010, die die Spieler in die Lage von Arthur Morgan und schließlich John Marston versetzt, dem Protagonisten des ersten Spiels im Epilog. Rockstar setzte erneut Maßstäbe für offenes Design und technische Leistung. Es ist auch ein fantastisch aussehendes Spiel, das auf allen Systemen gut funktioniert.

1 Die Legende von Zelda: Atem der Wildnis (Metascore 97)

The Legend of Zelda : Der Atem der Wildnis wurde 2017 für die Nintendo Wii U und den Nintendo Switch veröffentlicht und ist ein weltoffenes Action-Adventure-Spiel in der langjährigen Fantasy-Serie. Die Spieler haben von Anfang an völlige Freiheit und es hat die Messlatte für das Open-World-Genre auf allen Systemen gesetzt.

$config[ads_text6] not found

Obwohl Breath of the Wild ursprünglich für die Nintendo Wii U entwickelt wurde, ist es eine erstaunliche Leistung. Es ist ein riesiges Spiel, das auf beiden Systemen einwandfrei läuft und einige der unglaublichsten Kunstdesigns im Gaming zeigt. Trotz der technologischen Fortschritte werden die Spieler in den kommenden Jahren auf The Legend of Zelda: Der Atem der Wildnis als zeitloses Meisterwerk zurückblicken.

Empfohlen

EA-Server ausgefallen - FIFA, Schlachtfeld, Herkunft und mehr betroffen
2019
Dungeons & Dragons 5e: Beste magische Gegenstände für Zauberer
2019
Funimation verzögert synchronisierte Anime-Episoden, damit Mitarbeiter von zu Hause aus arbeiten können
2019