Die 10 besten PlayStation 4-Spiele (laut Metacritic)

Die PlayStation 4 gehört seit ihrer Veröffentlichung im November 2013 zu den Haushalten. Seitdem wurden Hunderte von Spielen aller Genres auf dieser Konsole veröffentlicht. Von gruseligen Auswahlspielen wie " Bis zum Morgengrauen" bis zu großen Welten mit epischen Kämpfen wie " Monster Hunter: World" bietet die PlayStation 4 eine Vielzahl von Spielen.

Allerdings sind nicht alle Videospiele gleich. Es gibt bestimmte, von denen bekannt ist, dass sie die Besten der Besten sind. Wunderschöne Grafiken, zuordenbare Charaktere, befriedigende Action und kreative Mechanik können ein normales Videospiel eher zu einem Kunstwerk machen. Hier sind die zehn PlayStation 4-Spiele, die bei Metacritic am höchsten bewertet werden.

10 Metal Gear Solid V: Der Phantomschmerz (Punktzahl: 95)

Metal Gear Solid V wurde 2015 als bestes Spiel für die Xbox One eingestuft und wurde zu einem der besten Spiele der Serie. Sie spielen Big Boss, auch bekannt als Naked Snake, auf einem Abenteuer mit wunderschönen Grafiken. Im Gegensatz zu früheren Metal Gear- Spielen war dieses Spiel aufgrund seiner offenen Welt besonders ehrgeizig, aber (wie üblich) lieferte Hideo Kojima. Sie haben offene Weltfreiheit zusammen mit der Stealth-basierten Mechanik.

9 Uncharted 4: Das Ende eines Diebes (Punktzahl: 93)

Uncharted 4 c ame im Jahr 2016 und die Geschichte wurde drei Jahre nach dem Ende des dritten Spiels eingestellt. Wie immer spielst du Nathan Drake und sein Bruder bietet ein neues Abenteuer an. Sie können nach dem verlorenen Schatz von Captain Hentry Avery suchen und versuchen, Libertalia zu finden, ein Piratenparadies in den Wäldern Madagaskars. Sie reisen jedoch nicht nur nach Madagaskar, sondern um die ganze Welt.

$config[ads_text6] not found

Diese Serie wurde einst als Tomb Raider- Klon bezeichnet, aber seit Erscheinen dieses Spiels wurde es von einigen Kritikern als " Tomb Raider- Killer" bezeichnet.

8 God Of War 4 (Punktzahl: 94)

Als die Fans hörten, dass es einen God of War 4 geben würde, waren viele skeptisch, da das dritte Spiel eine hinreichende Schlussfolgerung zu sein schien. Die Macher haben uns jedoch gezeigt, dass die Geschichte von Kratos noch lange nicht vorbei ist. Anstelle der griechischen Mythologie beschäftigen wir uns jetzt mit den Mythen Norwegens. Kratos hat sich aufgrund der Ereignisse der vorherigen Spiele verändert und jetzt hat er einen Sohn.

Es behielt die verrückte Handlung bei, die God of War erstaunlich machte, entwickelte aber Kratos auf eine Art und Weise, die erfrischender und interessanter war. Sein Sohn ist auch leicht zu binden und es macht sehr viel Spaß zu sehen, wie ihre Persönlichkeiten miteinander interagieren.

7 Red Dead Redemption 2 (Punktzahl: 97)

Red Dead Redemption 2 hat eine der höchsten Bewertungen von PlayStation 4-Spielen und ist nur mit Grand Theft Auto V verknüpft, das von denselben Personen erstellt wurde. Es erschien 2018 und begeisterte alle mit seinem Engagement für die Wild-West-Atmosphäre von 1899, interessanten Charakteren und spannenden Geschichten.

Das Spiel war auch eine offene Welt mit einer Menge verschiedener Optionen, mit denen sich der Spieler ausdrücken konnte. Es ist definitiv ein Spiel für alle, nicht nur für Leute, die Western lieben. Das Spiel beeilt sich nicht und ermöglicht es Ihnen, jedes erstaunliche Detail zu genießen.

6 Grand Theft Auto V (Punktzahl: 97)

Dieses Spiel hatte einen großen Einfluss auf eine bereits bekannte Serie. Es erschien 2014 für die PlayStation 4 als Remaster aus der PlayStation 3-Version. Kritiker bemerkten, dass es für PS4 und Xbox One besser geeignet sei als für PS3, Xbox 360 und PC.

Sie erwähnten auch, dass es ein Muss für Neulinge und auch ein großer Grund war, für Veteranen der Serie zurückzukehren. Das Spiel bietet ein hervorragendes Maß an Freiheit und die Grafiken sind wunderschön.

5 The Witcher 3: The Wild Hunt (Punktzahl: 92)

Die ersten beiden Witcher- Spiele waren unterhaltsam, aber nichts im Vergleich dazu, wie viel sich in der dritten Folge der Serie verändert und entwickelt hat. Die Welt wurde viel größer und schöner mit mehr Quests und Monstern. Die Geschichte ist dunkel, emotional und Sie können mit einem wunderschönen Soundtrack durch die Hügel und Städte fahren, um Sie zu begleiten. Es ist ein Muss für jeden Fantasy- und / oder RPG-Fan.

4 Bloodborne (Punktzahl: 92)

Bloodborne wurde 2015 veröffentlicht und hat das Beste aus Dark Souls herausgeholt und den Rest noch besser gemacht. Es ist schwierig und der Spieler muss oft aus Wiederholungen lernen, aber die Belohnungen sind das Entdecken geheimer Bereiche, gruseliger Bosse und das Aufsetzen verschiedener Geheimnisse.

Es ist leicht, so viel wie möglich aufdecken zu wollen, aber das Spiel wird Ihnen Zeit lassen, da die Kämpfe so schwierig sind. Der einzige Kritikpunkt ist der offensichtliche: Es ist für bestimmte Spieler zu schwer, sich daran zu erfreuen.

3 Der Letzte von uns (Punktzahl: 95)

The Last of Us, das für die PlayStation 4 remastered wurde, wurde 2014 mit all seinen herunterladbaren Inhalten veröffentlicht. Das Spiel war bereits ein großer Erfolg, daher wurde diese aktualisierte Version von Fans und Kritikern gleichermaßen begrüßt. Was das Spiel bereits populär gemacht hat, hat es für den Remaster so gehalten. Es war auch eines der besten Spiele für PlayStation 3.

Kritiker behaupten, dass der Entwickler mit diesem Remaster immer beabsichtigte, das Spiel zu spielen. Alles ist genauso stark und wird durch bessere Grafik, Bildrate und Bonusfunktionen gestärkt.

2 Persona 5 (Punktzahl: 93)

Persona 5 ist als eines der besten japanischen RPG-Spiele bekannt geworden. Die Hauptgeschichte dauert ungefähr 100 Stunden, sodass Sie eine Menge Unterhaltung daraus ziehen können. Mit Ihrem Team von Außenseitern können Sie ein Gleichgewicht zwischen Schulleben, Freizeit und Lokalmatador finden. Das Spiel hat eine Menge Stil und Persönlichkeit mit grooviger Musik und albernen Witzen. Es gibt so viel Inhalt zu entdecken, dass viele Leute das Spiel mehr als einmal spielen, obwohl es über 100 Stunden dauert, um es zu schlagen!

$config[ads_text6] not found

1 Reise (Punktzahl: 92)

Wie The Last of Us wurde Journey überarbeitet und ist bei Kritikern und Anwendern gleichermaßen beliebt. Reise ist die Art von Spiel, die Menschen aus ihren Regalen ziehen und jedem sagen können: "Dies ist nicht nur ein Spiel, das ist Kunst." Es ist ruhig, geheimnisvoll, einfach und einzigartig. Es ist ein ziemlich kurzes und einfaches Spiel, aber es gilt als eines der denkwürdigsten. Die Koop-Mechanik, sich nur gegenseitig zu zwitschern und anderen Spielern zu helfen, bleibt so süß und interessant wie zu Beginn, als das Spiel auf der PlayStation 3 lief.

Empfohlen

Take-Two-Kommentare zu Borderlands 3 SupMatto-Kontroversen und Lecks
2019
Gerücht: PlayStation All-Stars Battle Royale 2-Dienstplan leckt online
2019
10 besten Spiele, wenn Sie Persona 5 Royal lieben
2019