Die 10 größten Pokémon aller Zeiten (vom kleinsten zum größten)

Wenn Menschen die Designs von Pokémon sehen, stellen sie sich oft vor, dass sie sehr groß sind. Die Wahrheit ist, dass Sie überrascht sein können, wenn Sie sich die Größe der Pokémon im Pokédex ansehen, dass viele davon nicht so groß sind, wie Sie vielleicht denken. Der Anime nimmt sich bei einigen Größen seine Freiheiten, so dass uns die Spiele manchmal überraschen, wenn wir sehen, dass Groudon nur 11 Fuß groß ist.

Hier haben wir zehn der größten Pokémon aufgelistet, basierend auf ihrer Größe im Pokédex, vom kleinsten bis zum größten von allen.

10 Giratina (14 Fuß)

Die kleinste aus unserer größten Liste ist die legendäre Ghost / Dragon-Giratina. Es ist ein Pokémon, das in vielerlei Hinsicht episch ist, da es eine Legende ist, die Tod und Antimaterie darstellt und in der Verzerrungswelt lebt. Unter allen legendären Pokémon ist Giratina vielleicht nicht die größte, aber definitiv die nervöseste. Es ist bisher nur der einzige Ghost / Dragon-Typ.

$config[ads_text2] not found

Während es andere Formen hat, ist seine Grundform immer noch die größte.

9 Milotic (20 Fuß)

Sechs Fuß über Giratina kommt das wunderschöne Milotic. Es stammt aus den bescheidenen Anfängen eines Feebas und ist noch größer als das legendäre Pokémon der Antimaterie! Obwohl es ein großes Pokémon ist, ist es dafür bekannt, dass es sanft ist und versucht, die Gefühle der Menschen zu beruhigen.

Obwohl es nicht legendär ist, ist Milotic ein schwer zu ziehendes Pokémon. Sie müssen im Grunde Schönheitspillen in Feebas jammen oder pflegen, bis es hübsch genug ist, um sich zu entwickeln. Milotic ist eine Art Gegenstück zu Gyarados.

8 Hoopa Ungebunden (21 Fuß)

Nur einen Fuß über Milotic befindet sich der legendäre Hoopa. Es ist jedoch nur in seiner ungebundenen Form größer. In den Spielen konnten Trainer Hoopa nur durch Hacken oder durch Ereignisse erreichen.

$config[ads_text3] not found

Einige andere interessante Fakten über Hoopa Unbound sind, dass es den höchsten Basis-Spezialangriff aller dunklen Pokémon hat. In Bezug auf die Basis-Spezialverteidigung ist es mit Mega Gyarados und Umbreon am höchsten verbunden.

7 Mega Gyarados (21 Fuß)

Mit der Größe von Unbound Hoopa ist Mega Gyarados verbunden. Im Gegensatz zu Milotic ist es kein ruhiges Pokémon. Tatsächlich lautet der Eintrag in Pokémon Sun : "Mega Evolution wirkt sich auch auf das Gehirn aus und hinterlässt keine andere Funktion als den zerstörerischen Instinkt, alles zu Asche zu verbrennen." Es ist also nicht nur groß, sondern hat auch eine gefährliche Persönlichkeit.

6 Rayquaza (23 Fuß)

Zwei Fuß über Mega Gyarados und Unbound Hoopa befindet sich der legendäre Dragon / Flying-Type Rayquaza. Es ist Teil des legendären Wettertrios aus den Spielen Ruby und Sapphire . In den Alpha- und Omega- Spielen spielt Rayquaza eine wichtige Rolle in der Handlung, und Sie müssen sie fangen, um gegen Deoxys zu kämpfen. Deoxys ist nur fünf Fuß groß, also hat Rayquaza definitiv diesen anderen legendären Beat in Bezug auf Größe. Ja, es gibt Menschen, die größer sind als Deoxys!

$config[ads_text6] not found

Vielleicht war Rayquaza aber nicht immer groß, da sein Pokédex-Eintrag behauptet, dass er hundert Millionen Jahre alt ist. Das könnte bedeuten, dass es vor langer Zeit kleiner war.

5 Onix (28 Fuß)

Rayquaza um fünf Fuß zu schlagen, ist ein ziemlich verbreitetes Pokémon vom Typ Rock / Ground, Onix. Sie sehen im Anime auf jeden Fall groß aus! Sie gibt es seit den frühesten Spielen, also hatten sie einst den Titel des größten Pokémon. Die Zeiten ändern sich jedoch und neue Pokémon haben ihren Platz als die größten eingenommen.

Sie sind weder legendär noch eine Weiterentwicklung kleinerer Pokémon wie andere auf dieser Liste. Das macht ihre enorme Größe unter diesen Umständen besonders. Wir würden definitiv keines dieser riesigen Rock-Monster verrückt machen wollen.

$config[ads_text1] not found

4 Celesteela (30 Fuß)

Celesteela ist ein Ultra Beast aus der Generation der Sonne und des Mondes und gilt als das größte der Ultra Beasts. Es ist ein Stahl- / Flugtyp und sieht aus wie ein Raumschiff. Diese Wunde ist sinnvoll, da sie angeblich ein Außerirdischer aus ihrem Ultra Moon Pokédex-Eintrag ist.

Es ist nicht nur eines der größten Pokémon, sondern auch eines der schwersten. Es knüpft an Cosmoem an, da es über 2.200 Pfund wiegt. Das ist zweimal so schwer wie ein Flügel.

3 Ur-Kyogre (32 Fuß)

Kyogre ist der letzte Legende, der es auf diese Liste geschafft hat, daher kann er als der größte der Legenden bezeichnet werden. . . aber immer noch nicht der größte von allen. Es spielt mit Groudon und Rayquaza als Teil des Wettertrios in den Spielen Sapphire, Ruby und Emerald . Da Kyogre die Fähigkeit hat, Ozeane zu erweitern, ist zu erwarten, dass es sich um ein riesiges Pokémon handelt. Immerhin nimmt der Ozean den größten Teil der Erde ein, so wie es wahrscheinlich auch in der Pokémon-Welt der Fall ist (sehr zu Team Magmas Bestürzung). Kyogre auch als ein Design, das einem Wal ähnlich ist, und Wale sind als massiv bekannt.

$config[ads_text2] not found

2 Mega Steelix (34 Fuß)

Da Onix auf der Liste steht, ist seine Entwicklung natürlich das zweitgrößte Pokémon von allen. Onix entwickelt sich zu Steelix und Mega Steelix ist sechs Fuß höher als Onix. Es ist zwar nicht das höchste Pokémon, aber das höchste der Stahl- und Bodentypen

Einige andere Fakten über Mega Steelix beinhalten, dass es mit Shuckle und Mega Aggron verbunden ist, weil es den höchsten Verteidigungsstatus aller Pokémon hat.

1 Wailord (47 Fuß)

Es sollte nicht überraschen, dass Wailord das größte Pokémon von allen ist. Es basiert auf dem größten Tier auf unserem Planeten, dem Blauwal. Fast jeder Pokédex-Eintrag weist auch auf seine Größe hin. In Moon heißt es in seinem Eintrag, dass seine Größe der Grund für die Popularität ist . Omega Ruby, Y, Schwarz, Weiß, Diamant, Perle, Heartgold und Soulsilver geben an, dass Wailord das größte aller bisher identifizierten Pokémon ist.

Wailord ist nicht nur der größte, sondern hat auch den höchsten Basis-HP-Wert aller Pokémon vom Typ Wasser. Amüsanterweise ist es in Pokémon Ranger: Shadows of Almia ein Pokémon, das Sie nicht einfangen können, weil es zu groß ist. Es war sogar so groß, dass es für Spiele wie Pokémon XD: Gale of Darkness und Pokémon Colisseum angepasst werden musste .

$config[ads_text3] not found

Empfohlen

EA-Server ausgefallen - FIFA, Schlachtfeld, Herkunft und mehr betroffen
2019
Dungeons & Dragons 5e: Beste magische Gegenstände für Zauberer
2019
Funimation verzögert synchronisierte Anime-Episoden, damit Mitarbeiter von zu Hause aus arbeiten können
2019