Die 10 wichtigsten Entscheidungen, die Sie in Detroit treffen werden: Mensch werden

In der Welt von Detroit: Mensch werden haben Ihre Entscheidungen sehr reale Konsequenzen. Wenn Sie das Leben von Connor, Kara und Marcus durchspielen, werden Sie feststellen, wie sich ihre Geschichten verflechten und überschneiden und wie sich Ihre Entscheidungen auf mehrere Charaktere gleichzeitig auswirken. Mit jedem Schritt, den Sie machen, wird Ihr Ende mehr und mehr definiert, und wie jede Hauptfigur endet, wirkt sich auf die Art und Weise aus, wie Sie die Geschichte beenden. Einige Entscheidungen sind jedoch absolut wichtig gegenüber anderen, die Ihren Lauf möglicherweise überhaupt nicht beeinflussen. Wir sind hier, um Ihnen 10 der wichtigsten Entscheidungen mitzuteilen, die Sie treffen müssen, aber gehen Sie vorsichtig vor, denn es werden Spoiler vor Ihnen liegen.

$config[ads_text6] not found

10 Todd töten oder verschonen

In Kapitel 7 spielen Sie, während Kara und Todd nach der Einnahme von Substanzen endlich den Verstand verlieren. In seinem High wird er wütend auf Alice, die nach oben rennt, um sich vor ihm zu verstecken. Todd hat genug und beschließt, Alice in seinem Wahnsinn zu bestrafen und befiehlt Kara, unten zu warten. Hier brechen Sie Ihre Programmierung durch und müssen entscheiden, wie Sie mit Todd umgehen möchten. Möglicherweise haben Sie eine Waffe aus einer früheren Szene zur Verfügung, aber ob Sie sie bei Todd verwenden oder nicht, ist eine wichtige Wahl. Wenn er stirbt, stirbt er für immer. Wenn er überlebt, kann er Ihnen möglicherweise viel später auf Ihrer Reise helfen, wenn Sie versuchen, die Grenze nach Kanada zu überqueren.

9 Verhindern Sie, dass Carlos Android stirbt

In Kapitel 9 wird Connor beauftragt, den Android zu befragen, der Carlos getötet hat und der sich auf dem Dachboden seines Besitzers versteckt hat. Es ist wichtig, seinen Stress hoch genug zu halten, um ein Geständnis von ihm zu bekommen. Noch wichtiger ist jedoch, was nach seiner Befragung passiert.

Wenn der Wachmann kommt, um ihn herauszunehmen, zeigt der Android Anzeichen von Bedrängnis und riskiert Selbstzerstörung. Wenn Sie nicht eingreifen, wird er sterben und Sie werden einen wichtigen Hinweis verpassen. Wenn Sie trotz Gavins Warnungen dreimal eingreifen, flüstert Ihnen der Android einen wichtigen Hinweis zu, bevor er zu seiner Zelle geht.

8 Schauen Sie sich das Foto von Hanks Sohn an

Während der Ereignisse in Kapitel 18 wird Connor in Hanks Haus ankommen, um zu sehen, warum er nicht auf Anrufe reagiert oder an seine Tür klopft. Er findet Hank ohnmächtig mit einer Waffe in seiner Nähe auf dem Boden, was uns sagt, dass Hank Selbstmord begeht. Nach einer Interaktion mit ihm haben wir die Möglichkeit, uns in Hanks Haus umzuschauen, um ihn besser kennenzulernen. Sie haben einige Optionen zur Auswahl, aber die beste ist, nach dem Foto von Hanks Sohn zu greifen. Dadurch wird später eine Interaktion freigeschaltet, die seinen Namen enthüllt. Wenn Sie seinen Namen im letzten Kapitel kennen, kann dies Connors Leben retten.

7 Befreie Zlatkos Kreaturen

Kara wird sich in Kapitel 17 in einer großen Notlage befinden, als ein Mann namens Zlatko versucht, ihr Gedächtnis zu löschen. Nachdem Sie die Maschine verlassen haben, haben Sie die Möglichkeit, eine Gruppe monströs aussehender Android-Kreaturen herauszulassen, mit denen Zlatko gespielt hat. Während diese Wesen beängstigend aussehen mögen, werden sie dich im letzten Teil deiner Flucht vor Zlatko schützen, und wenn du im letzten Kapitel mit Kara und Alice im Rückrufzentrum landest, werden diese Kreaturen auch dort sein und können als verwendet werden Ablenkung, um Ihnen bei der Flucht zu helfen.

6 Nehmen Sie John mit

Während des 19. Kapitels werden Marcus und seine Bande aus Jericho einige Geräte für Jericho aus einem Lagerhaus jagen. Sie werden schließlich John treffen, einen Wachmann Android, und Sie haben ein paar Möglichkeiten, wie Sie mit ihm umgehen sollen.

Sie können ihn Ihrer Sache beitreten lassen oder ihn einfach zurücklassen oder töten. Wenn Sie ihn beitreten lassen, kann er Marcus 'Leben während des Freiheitsmarsches retten, indem er bei einer Polizeiblockade vor ihn springt. Während er unbedeutend erscheinen mag, wird er später eine größere Rolle spielen.

5 Nehmen Sie den Zünder aus dem Norden

In Kapitel 30 spielen Sie mehrere verschiedene Perspektiven. Wenn Sie Marcus kontrollieren, bietet Ihnen North einen Zünder an, der eine massive Ladung unter der Stadt in die Luft jagen und den Bürgern Massenschaden zufügen kann. Je nachdem, welches Ende Sie anstreben, ist dieser Zünder entscheidend. Wenn Sie es ablehnen, können Sie es im letzten Kapitel nicht verwenden, wenn Marcus und seine Bande von den Polizeikräften in die Enge getrieben werden. Auf der anderen Seite werden alle Menschen in Detroit getötet, damit Androiden den Kampf gewinnen können. Wähle mit Bedacht!

$config[ads_text6] not found

4 Schieße oder erspare Chloe

In Kapitel 27 lernen wir endlich Chloe kennen, den Android im Hauptmenü des Spiels. Connor macht sich auf den Weg, um Kamski, den Schöpfer der Androiden, zu treffen, in der Hoffnung, Antworten zu finden. Kamski ist jedoch weniger kooperativ und sagt Connor, dass er nur reden wird, wenn er Chloe erschießt. Wenn Sie sie erschießen, wird Hank Sie verachten, aber Sie werden einen Hinweis auf Jerichos Aufenthaltsort erhalten. Wenn Sie sie nicht erschießen, wird Hank eine engere Beziehung zu Ihnen haben, aber Sie müssen sich auf die Beweise verlassen, die Sie haben, um Jericho zu finden.

3 Rette Simon

Simon ist kein Hauptcharakter im Spiel, aber was mit ihm in Kapitel 23 und danach passiert, ist ziemlich wichtig. Während des Überfalls auf die Sendung in Kapitel 23 ist es wichtig, entweder sicherzustellen, dass Sie es schaffen, Simon zu retten, oder ihn zurückzulassen.

Später, als Connor, sollten Sie das Dach nicht untersuchen, da dies Simon ermöglicht, versteckt zu bleiben und bis zu seiner Rückkehr nach Jericho zu überleben. Zurück wird er Marcus vergeben und vor allem, wenn John nicht Teil Ihrer Crew ist, wird er Ihnen während des Freiheitsmarsches helfen, wenn Sie sich gegen die Polizeikräfte behaupten.

2 Spielen Sie tot, rennen Sie oder ergeben Sie sich

Karas Handlung in Kapitel 30 ist wichtig, da sie ihr endgültiges Ende bestimmen wird. Wenn sie vor Jericho davonläuft, das angegriffen wird, und Connor es geschafft hat, den Ort zu finden, hat sie die Möglichkeit, vor Soldaten davonzulaufen, sich tot zu stellen oder sich zu ergeben. Wenn Sie sich hier ergeben, werden Sie zum Rückrufzentrum gebracht, von dem Sie nur dann mit Alice fliehen können, wenn Sie eine ausreichende Ablenkung schaffen. Wenn Sie sich tot stellen, werden die Soldaten Sie ignorieren und Sie können schließlich weglaufen, um eines der grenzüberschreitenden Enden für sie zu erreichen. Laufen ist hier die schlechteste und gefährlichste Option.

1 Friedlich gegen gewalttätig

Unabhängig von allen anderen Entscheidungen erstreckt sich die wichtigste, die Sie treffen, über mehrere Kapitel. Marcus, der Anführer von Jericho, wird den Ton der Android-Bewegung definieren können. Wenn Sie sich entscheiden, eine Revolution zu führen, gewinnen Sie einen Vorteil im Kampf und können alles mit Gewalt lösen, aber die Öffentlichkeit wird Sie dafür verachten. Wenn Sie den pazifistischen Weg wählen, werden die Menschen mit Ihnen sympathisieren und der Präsident wird schließlich die Streitkräfte abrufen. Der pazifistische ist der schwierigere Weg, weil er Marcus während des Freiheitsmarsches in Gefahr bringen wird und es schwieriger sein wird, deine Freunde am Leben zu erhalten.

Empfohlen

Valve hat schlechte Nachrichten für diejenigen, die 4 Tote verlassen wollen 3 Tote 3
2019
Call of Duty: Modern Warfare Player enthüllt OP MP5-Klasse
2019
Twitch Streamer Greekgodx wegen kontroverser Beschimpfungen verboten
2019