Die besten Indie-Spiele des Jahres 2016

In diesem Jahr wurden Tausende von frischen, innovativen Indie-Spielen herausgebracht. Hier ist Game Rants Blick auf acht, der die Messlatte für Spieleentwickler überall höher gelegt hat.

Da das Jahresende fast vor der Tür steht, ist es Zeit, einen Blick darauf zu werfen, was 2016 wirklich auszeichnet. Für viele Spieler muss es die Indie-Szene sein. Obwohl die AAA-Studios keine Lumpen waren, hatten Spieler, die daran interessiert waren, in seltsame neue Welten einzutreten, die sich Entwickler außerhalb des Mainstreams ausgedacht hatten, ein Rekordjahr.

Unabhängig vom Genre kamen in diesem Jahr Indie-Spiele aller Art in die Regale. Ob Plattformspieler, Puzzlespiele oder Dungeon-Crawler, es war für jeden ein großartiges Spiel dabei. Hier sind acht der besten sowie zwei ehrenwerte Erwähnungen.

10 dunkelster Dungeon

Die Liste beginnt mit dem, was viele für eine der besten Indies halten, die jemals gemacht wurden: Darkest Dungeon . Als eines der eindringlichsten, beängstigendsten und schwierigsten Roguelikes auf dem Markt wird es bis zum Erscheinungsdatum im Januar in diese Liste aufgenommen. Das Spiel bestraft jeden Fehler, den Sie machen, ziemlich brutal, doch dank des wirklich hervorragenden Gameplays werden die Spieler immer wieder auf die Schaltfläche "Neues Spiel" klicken. Seine gruselige Atmosphäre wird hauptsächlich durch die gut geschriebenen Beschreibungen hervorgerufen, wobei die handgezeichnete Kunst den unversöhnlichen Dungeons, in die der Spieler hinabsteigt, Details hinzufügt. RPG-Fans werden dieses Spiel lieben, ebenso wie jeder, der sich wirklich in einer Erfahrung verlieren möchte.

9 Owlboy

Dieser Titel ist sowohl ein Spiel als auch eine Feier der Pixelkunst. In der Tat sollte D-Pad Studio eine Auszeichnung für die Beharrlichkeit eines Spieleentwicklers gewinnen. Es hat 10 Jahre gedauert, um dieses Spiel Pixel für Pixel zu entwickeln, und es zeigt sich. Owlboy ist jedoch mehr als ein hübsches Gesicht, da die Geschichte kompliziert und gut durchdacht ist. Die Spieler haben die Kontrolle über Otus, während er mit seiner bunten Crew die Welt bereist, in einer Geschichte über Dunkelheit und Böses, aber auch über das Erwachsenwerden. Plattform-Action und Rätsel sind gut integriert, was Owlboy zu einem absoluten Muss für alle macht, die etwas wirklich anderes und kreatives ausprobieren möchten, das mit viel Herz und großem Engagement erstellt wurde.

8 Feuerwache

Dieses Spiel ist in gewisser Weise ein Fest einer Art Einsamkeit, die die Menschen in der Wildnis suchen. Firewatch versetzt die Spieler in die Lage von Henry, der einen Job in einem entfernten Nationalpark annimmt, um dem Alltag zu entfliehen, und am Ende herausfindet, was es bedeutet, allein zu sein. Das Spiel spielt sich wie eine Kombination aus Abenteuerspiel und geradlinigem Rätsel ab, als Henry versucht herauszufinden, was hinter all den seltsamen Ereignissen im Shoshone National Forest steckt, geleitet von einer freundlichen Stimme auf seinem Walkie-Talkie namens Delilah. Wer ist Delilah? Welche Rolle spielt sie bei allen Waldbränden? Die eventuelle große Enthüllung des Spiels am Ende mag sich etwas dünn anfühlen, aber die Reise durch die Wildnis von Wyoming ist es auf jeden Fall wert.

7 Der Zeuge

Der Zeuge glaubt, dass das Spiel Myst hätte sein sollen - ein geschichtengetriebenes Puzzlespiel, bei dem jede Herausforderung im Gesamtschema der Dinge Sinn macht. Nun, fast jeder: Das Spiel bietet über 600 Rätsel, so dass einige sicherlich nicht perfekt sind. Die Rätsel sind in die Geschichte integriert, in der der Spieler seinen Weg durch eine tropische Insel mit seltsamen Strukturen und seltsamen Skulpturen findet. Es gibt natürlich ein Rätsel: Die vielen Herausforderungen, denen sich der Spieler gegenübersieht, dienen als Tutorials für die Fähigkeiten, die er letztendlich benötigt, um herauszufinden, was hinter dem Geschehen auf der Insel steckt. The Witness ist ein wunderbar atmosphärisches Spiel, obwohl es selbstverständlich sein sollte, dass Leute, die keine Rätsel mögen, es vermeiden sollten.

6 Gebunden

Bei Bound, einem Plattformer der besonderen Art, geht es um Anmut und Eleganz sowie um Action, während der Spieler mit ballerinaähnlicher Präzision durch die Level des Spiels rast. Die Geschichte ist sehr einfach, wobei der Fokus des Spiels ganz auf dem wunderbaren Gameplay liegt. Die wirbelnde, tanzende Protagonistin kann nicht von ihren Feinden getötet werden, sondern wird nur langsamer, aber dank des wunderbaren Designs, das sich schlimmer anfühlt als nur zu sterben. Das Spiel ist jedoch nicht ohne Mängel, da es kaum Unterschiede bei Feinden oder Aktionen gibt und es schade ist, dass Spieler nicht mehr als nur tanzen und gleiten können. Wer jedoch nach einem Plattformer mit einer Wendung sucht, wird beim Spielen von Bound nichts falsch machen.

$config[ads_text6] not found

5 Innen

Von Eleganz in einer Welt des Lichts gehen wir mit Inside zur vernichtenden Realität des Lebens in einem totalitären Zustand - einem Spiel, bei dem es um Horror geht, aber von einer anderen Art, wie sie normalerweise in Videospielen zu finden ist. Die Spieler rätseln sich durch eine Welt der Dunkelheit, stellen sicher, dass sie nie gesehen werden, übernehmen die Kontrolle über leblose Objekte und treten vorsichtig vor, um den Tod durch die Hände unsichtbarer, unbekannter Schauspieler zu vermeiden. Im Inneren ist ein sehr befriedigendes Spiel zu beenden, aber ein echter Test, um durchzukommen. Die Verzweiflung ist manchmal spürbar und wird daher nicht für alle Spieler empfohlen, insbesondere nicht für junge.

4 Stardew Valley

Stardew Valley scheint ein Fan von Farmville zu sein, der beschlossen hat, dem Facebook-Spiel eine Hintergrundgeschichte zu geben. Obwohl die niedliche Animation im japanischen Stil die Menschen abschreckt, passt sie hervorragend zu dem Thema, bei dem der Protagonist auf der alten Farm ihres Großvaters ankommt und anfängt, das Land zu bestellen und Tiere zu züchten. Wenn der Nervenkitzel der Tierhaltung nachlässt, gibt es eine riesige, möglicherweise endlose Höhle, die es zu erkunden und zu plündern gilt. Obwohl Stardew Valley eine langweilige Erfahrung werden könnte, lohnt es sich aufgrund der Kunst und des Schreibens, weiterzumachen, um zu sehen, wie gut die Farm ausfällt.

3 Salz und Heiligtum

Wir schließen die Liste mit einem der ehrgeizigsten Spiele des Jahres ab. Salt and Sanctuary möchte Spiele wie Dark Souls emulieren und schafft es irgendwie, am Kern dieser Spiele festzuhalten, während es selbst ein stolzes Spiel ist. Dieses lächerlich schwierige Spiel ist nichts für schwache Nerven. Es bietet die Fähigkeit, selbst die härtesten Spieler vor Frustration zum Weinen zu bringen, wenn ihnen das Spiel erneut über dem Bildschirm präsentiert wird. Gleichzeitig schlägt es Darkest Dungeon, weil es ziemlich furchterregend ist, mit Feinden, die sich der Welt zugehörig fühlen, während der Protagonist nur ein Eindringling ist. Der einzige Nachteil von Salt and Sanctuary ist, dass sich die Geschichte etwas dünn anfühlt, obwohl Action-Fans sich wahrscheinlich nicht darum kümmern werden.

2 Lobende Erwähnung - Aufruhr

Dieses charmante Spiel eines kleinen niederländischen Studios ist vielleicht nicht gut genug, um das Beste aus der Jahresliste zu machen, aber das Gameplay ist so gut durchdacht, dass es etwas Aufmerksamkeit verdient. Bei Turbulenzen dreht sich alles um das Aufsuchen und Bohren von Öl im Alten Westen und kombiniert Strategie mit Glück, während gleichzeitig die Uhr tickt. Ein absolutes Muss für Strategieliebhaber, die etwas anderes suchen.

1 Lobende Erwähnung - Sunless Sea: Zubmariner

Technisch gesehen ist Zubmariner kein vollständiges Spiel, sondern eine Erweiterung. Es sollte das Lehrbuchbeispiel für die Implementierung von DLC sein. Preislich angemessen, fügt es dem ohnehin schon ziemlich kräftigen Sunless Sea unzählige Stunden Spielspaß hinzu . Es baut fast nahtlos auf dem hervorragend geschriebenen Basisspiel auf und bietet eine ganz neue Seite der seltsamen viktorianischen Umgebung, da die Spieler ein Tauchboot auf den Grund des Unterzee nehmen können.

Da haben wir es also - unsere Auswahl der besten Indie-Spiele des Jahres 2016. Stimmen Sie unseren Entscheidungen zu oder glauben Sie, dass es andere unterschätzte Spiele des Jahres 2016 gab, die eine Erwähnung verdient haben? Lass es uns in den Kommentaren wissen!

Empfohlen

Valve hat schlechte Nachrichten für diejenigen, die 4 Tote verlassen wollen 3 Tote 3
2019
Call of Duty: Modern Warfare Player enthüllt OP MP5-Klasse
2019
Twitch Streamer Greekgodx wegen kontroverser Beschimpfungen verboten
2019