Die Entwicklung von Sindel von Mortal Kombat 11 erklärt

Mortal Kombats Sindel war von Anfang an ein Fanfavorit. Ihre wilden Haare und ihre tragische Hintergrundgeschichte gaben den Fans der Serie wirklich etwas zu lieben. Ihre Geschichte begann in Mortal Kombat 3, wurde mehrfach überarbeitet und kurz im Mortal Kombat: Annihilation- Film gezeigt, der bis zur Veröffentlichung des Sindel DLC für MK11 andauerte .

Sindel hat viel durchgemacht und viele Fans der Überlieferungen hinter dem gewalttätigen Mortal Kombat- Spiel sind enttäuscht über die Art und Weise, wie Sindels Geschichte neu gestaltet wurde. Aber macht diese große Veränderung angesichts der Entwicklung ihres Charakters Sinn?

Sindel in Mortal Kombat 3

In Mortal Kombat 3 enthüllt die Endgeschichte, dass Sindel Mutter und Frau war, bevor Shao Kahn ihr Leben zerstörte. Sie hat sich umgebracht, anstatt mit Shao Kahn als Ehemann zu leben. Kahn ließ sie jedoch wieder auferstehen und zwang sie zu einem Leben in Knechtschaft mit ihm. Mit verdorbenen Erinnerungen kämpft sie an seiner Seite. Während des Spiels gewinnt sie diese Erinnerungen jedoch zurück, bevor sie Kahn besiegt, indem sie ihre peitschenartigen Haare und Banshee-Kräfte einsetzt, für die Sindel bekannt ist.

$config[ads_text6] not found

Dies war jedoch nur der Anfang von Sindels Geschichte, und die Zukunft würde viele Wendungen bringen. Aber 1995 war sie ein guter Kerl, der ihr Königreich, ihre Familie und ihre Erinnerungen auf einmal verloren hatte und ihr eine unglaublich interessante und tragische Hintergrundgeschichte gab, die die Fans anzog. Viele wollten mehr über die vertriebene Königin wissen und wie Ihre Geschichte ging weiter.

Sindel als guter Kerl

Sindel gilt für die meisten Spiele, Comics und sogar Filme aus den 1990er Jahren als gut. In dem Film Mortal Kombat: Annihilation wird Sindel erneut von Shao Kahn einer Gehirnwäsche unterzogen, gewinnt aber am Ende des Films ihre Erinnerungen und ihre Tochter zurück.

In Mortal Kombat 4 kehrt sie in ihr Land Edenia zurück, um nach der Trennung von der Außenwelt wieder aufzubauen. Zwischen 4 und Armageddon (diese Spiele gelten als die "alte Zeitlinie") hilft Sindel, gegen die Streitkräfte von Shao Kahn zu kämpfen, ihre Heimat wieder aufzubauen und ihre Tochter in Sicherheit zu bringen.

Im apokolyptischen Mortal Kombat: Armageddon wird jedoch fast jeder getötet, einschließlich Sindel. Shao Kahn gewinnt den Kombat, gibt ihm die Kräfte eines Feuergottes und verurteilt die Welt, für immer unter seinem Stiefel zu leben. In seiner Verzweiflung versucht Raiden, eine Nachricht in der Zeit an sich selbst zurückzusenden, in der Hoffnung, alle vor diesem schrecklichen Schicksal zu warnen, das die Welt getroffen hat.

Damit beginnt die neue Handlung. Die nächste Zeitleiste, die mit Mortal Kombat 9 aus dem Jahr 2011 beginnt , zeigt einen Retcon von Sindels Geschichte, bei dem sich einige Fans am Kopf kratzten.

Sindel in Mortal Kombat 9 und X.

Wieder einmal ist Sindel in Mortal Kombat 9 aufgrund des Einflusses anderer böse. Shao Kahn verleiht der auferstandenen, gedankengesteuerten Königin die Kräfte und Seelen von Shang Tsung und verleiht ihr nahezu unbegrenzte Kräfte und ein Übel, das selbst von Kitana nicht berührt werden kann. Am Ende ermordet sie ihre Tochter und wird nur besiegt, wenn Nightwolf seine eigene Lebenskraft einsetzt, um sie zu zerstören.

In Mortal Kombat X, das viele als eines der besten Kampfspiele der Serie betrachten, ist Sindel immer noch tot, aber ihre Leiche wird als Wiedergängerin wiederbelebt. Die Spieler sehen, wie sie wieder kontrolliert wird und von Quan Chi wieder zum Leben erweckt wird. Obwohl sie nicht die Kontrolle über ihre Aktionen zu haben scheint, ähnlich wie in vielen früheren Spielen, könnte sie ein guter Kerl sein, der sich unter all der Kontrollmagie versteckt, die Shau Kahn, Quan Chi und andere auf sie gelegt haben. Diese Figur ist eine perfekte Mischung aus traurig und faszinierend, die die Fans daran interessiert hat, was als nächstes mit ihr passieren würde.

Sindel als Mortal Kombat 11 DLC

Sindel gilt als einer der A + Tier-Charaktere für das Wettbewerbsspiel für Mortal Kombat 11 . Ihre beeindruckend blutigen Todesfälle und ihre freche Haltung gegenüber ihren Gegnern haben viele Herzen erobert. Wie passt die Geschichte von Sindel jedoch zu den anderen aus früheren Spielen?

Sindels Charakter wird als gierige, manipulative Frau bezeichnet, die ihren eigenen Ehemann getötet hat, um Shao Kahn zu gewinnen, jemanden, den sie als stärkeren Mann und "besseren Liebhaber" betrachtete. Sindels gewinnende Endszenen treiben ihren neuen und plötzlichen Sprung in das Reich des Bösen nach Hause. Sindels Biografie im DLC ist ebenfalls extrem:

"Die ehemalige Königin von Edenia wird vor nichts Halt machen, um ihren Platz zu behalten. Als sie mit dem Verlust ihres Throns bedroht wurde, als Shao Kahn ihr Reich eroberte, verriet Sindel ihren Ehemann und ihr Volk, um ihre privilegierte Position zu behalten. Jetzt Shao Khans Frau und Königin der Außenwelt, sie genießt Macht und Reichtum, die die meisten Menschen nicht vorstellen können. Viel Glück für jeden, der versucht, sie ihr abzunehmen. "

$config[ads_text6] not found

Das hört sich nicht so an, als hätten die Sindel-Fans sie kennengelernt und geliebt. Obwohl Sindel ein DLC-Charakter ist und wenig mit der Hauptgeschichte zu tun hat, können die Spieler einige Vermutungen anstellen, nachdem sie Sindels Zwischensequenzen gesehen haben. Sindels Hauptblick ist ihr Revenant-Blick, ihre Haut ist gebrochen und ihre Augen leuchten in einem unheimlichen Licht. Ihre Kräfte scheinen ungefähr gleich zu sein mit ihrer Seelenkraft vor Shang Tsung, die sie in Mortal Kombat 9 erlangt hat.

Also, wer ist Sindel in Mortal Kombat 11 ? Es ist schwer zu sagen, aber es gibt zwei Möglichkeiten. Entweder wurde Sindel in eine Figur umgewandelt, die nicht mehr zutiefst traurig und unglaublich interessant ist. Oder sie ist immer noch eine Wiedergängerin (obwohl Spieler Sindels menschliche Form im Spiel freischalten können), die aus dem Tod erwacht ist und vielleicht wieder kontrolliert wird, wie unwahrscheinlich das auch sein mag. Wechselwirkungen zwischen Sindel und Kitana, wie unten gezeigt, könnten auf Letzteres hindeuten.

In früheren Spielen war sie so interessant, dass NetherRealms ihr ihre eigenen Filme und Comics geben konnte, aber viele halten das nicht mehr für richtig. Alles, worauf jeder hoffen kann, ist, dass Sindel für den Mortal Kombat- Film, der im März 2021 veröffentlicht wird, auf eigenen Beinen stehen kann, wenn Sindel überhaupt als Charakter darin auftritt.

Mortal Kombat 11 ist ab sofort für PC, PS4, Stadia, Switch und Xbox One erhältlich.

Empfohlen

God Of War: 10 Waffen, die das Spiel zu einfach machen (und wie man sie erhält)
2019
PS4 Update 7.5 startet Beta-Test
2019
Destiny 2 Shadowkeep: Alle Editionen und Vorbestellungsboni
2019