Die Kreationen von Sims 4 Modder blieben auch nach seinem Tod lebendig

Die Sims- Serie hatte schon immer eine der größten Modding-Communities der Welt. Von Mods, die den Spielern brandneue Kleidungsstücke und Möbel in ihren Häusern bieten, bis hin zu einer vollständigen Überarbeitung der Hauptsysteme des Spiels hat The Sims 4 diese Community beibehalten und sie größer als je zuvor gemacht. Einige der größten Fans der Fortsetzung haben jede Menge Zeit und Zeit investiert Leidenschaft für zusätzliche Inhalte und Korrekturen für das Spiel.

Dies war noch nie so offensichtlich wie in einer kürzlich erschienenen Geschichte über einen unglaublich talentierten Modder namens Scumbumbo. Der Modder war als eine der Säulen von Die Sims 4 bekannt Community, die zahlreiche unglaubliche Mods teilt und eine Website pflegt, die von Tausenden der größten Fans des Spiels besucht wurde. Leider ist Scumbumbo kürzlich verstorben und hat eine Website voller seiner besten Arbeiten hinterlassen.

In einem rührenden Schritt einiger seiner liebsten Freunde und Community-Mitglieder wird Scumbumbos Vermächtnis jedoch durch andere Modder weiterleben, die seinen Inhalt aktualisieren, damit er über Jahre hinweg gespielt werden kann. Als Nisa K, eine der Modder-Kollegen von Scumbumbo, über die Entscheidung sprach, schrieb sie: "In den letzten Monaten von [Scumbumbo] drückte er vielen von uns privat eine Hoffnung aus. Eine Hoffnung, dass er andere finden würde, um seine Arbeit fortzusetzen, nachdem er gegangen war. Auf diese Weise hoffe ich, dass diese Seite sowohl ein Beweis für die großartige Person ist, die Scumbumbo war, als auch für uns, sein Gedächtnis gemeinsam am Leben zu erhalten. " Es ist eine unglaublich bewegende und schöne Geste, die zeigt, welchen Einfluss Scumbumbo auf die Sims 4- Community hatte und wie sehr er vermisst wird.

Die Mods des verstorbenen Scumbumbo haben jetzt dank einer Gruppe von Moddern Updates und ein neues Zuhause. Infos von mir hier, einschließlich der aktualisierten Mods: //t.co/tu6Q3x68tU

- Luth ???? Die Sims (@luthsthings) 3. Februar 2020

Scumbumbo arbeitete an einer Reihe von Mods für Die Sims 4, die von wichtigen Korrekturen über witzige Mods bis hin zu neuen Gegenständen für das Spiel reichten. Zu seinen jüngsten Höhepunkten zählen das urkomische "NICHT WASCHEN VON GERICHTEN, WO SIE ANGRIFFEN", mit dem jedes Waschbecken zum Abwaschen von Geschirr verwendet werden kann, "PREGNANCY MEGA MOD", mit dem Spieler ihre Schwangerschaft besser kontrollieren können, und SKIP TODDLER LIFESTAGE "bietet die Möglichkeit, eine Babysimulation direkt in ein Kind umzuwandeln.

Er wird eindeutig von den Tausenden von Sims- Spielern vermisst werden, die sowohl mit ihm als auch mit der Site interagiert haben, aber da seine Modder und Freunde so engagiert sind, um seine Arbeit am Leben zu erhalten, werden zumindest die Fans in den kommenden Jahren Freude an seinen Inhalten haben .

Die Sims 4 sind jetzt für PC, PS4 und Xbox One erhältlich.

Empfohlen

Destiny 2 Shadowkeep enthüllt Vollmondkarte
2019
Schicksal 2: Wo man alle Vex-Transponder für die unmögliche Aufgabe findet Woche 2
2019
Code Vene: Wie man zur Heulgrube kommt
2019