Die Pokemon Manga-Serie endet nach 23 Jahren

Die Pokemon -Spieleserie hat im Laufe der Jahre viele Manga-Spin-offs gesehen, aber Pocket Monsters war eines der ersten in der Szene. Jetzt, nach 23 Jahren, geht der Manga endlich zu Ende.

Fans des Mangas waren überrascht zu entdecken, dass es in Kürze zu Ende gehen würde. Das CoroCoro-Magazin, in dem der Manga veröffentlicht wird, kündigte an, dass der Manga zu Ende gehen werde.

Pocket Monsters wird in der nächsten Ausgabe des CoroCoro Magazine seinen 23-jährigen Lauf beenden. Der genaue Grund für die plötzliche Schlussfolgerung ist unbekannt, obwohl es so einfach sein kann, dass der Autor eine Pause benötigt. Pocket Monsters kann es sogar mit einigen der am längsten laufenden Manga-Serien aufnehmen, und es ist verständlich, wenn der betroffene Künstler müde ist oder eine Künstlerblockade erlebt.

Pocket Monsters wurden tatsächlich vor dem ursprünglichen Pokemon- Anime uraufgeführt und folgten Red, nicht Ash, bei seinen Pokemon- Abenteuern. Dem Protagonisten von Pocket Monsters folgt ein unruhiger Clefairy als sein Hauptpokemon. Dies entspricht tatsächlich den ursprünglichen Plänen des Animes, Ashs Begleiter als Clefairy und nicht als Pikachu zu haben. Während der Anime diese Idee letztendlich verwarf, ging der Manga ihr voraus und blieb dabei.

Oh wow.

Kosaku Anakubos "Pocket Monsters" Manga, der seit etwa 23 Jahren in verschiedenen CoroCoro-Magazinen erscheint, geht endlich zu Ende.

Das letzte Kapitel erscheint in der Ausgabe von CoroCoro Comics, die nächste Woche in den Handel kommt. //t.co/4kkrTLn7f2

- Dogasu (@DogasusBackpack) 11. Oktober 2019

Natürlich müssen Fans des Pokemon- Mangas das Genre nicht ganz aufgeben. Im Laufe der Jahre gab es eine Reihe von Pokemon- Manga-Serien, und eine der am längsten laufenden, Pokemon Adventures, läuft bis heute. Es begann ebenfalls 1997. Es folgt auch Rot anstelle von Asche, aber Pikachu ist der Begleiter in dieser speziellen Serie. Während es in erster Linie ein lustiger Manga ist, hat es auch einige der dunkelsten Pokemon- Momente im Genre.

Obwohl es immer noch verständlich ist, dass der Pokemon- Manga jetzt endet, ist es eine Schande. Mit Pokemon Sword und Shield am Horizont hätte der Manga-Künstler eine Menge neuer Inhalte in der Serie verwenden können.

Für Fans des Mangas Pocket Monsters ist jetzt vielleicht ein guter Zeitpunkt, um die gesamte Saga erneut zu lesen. Selbst Speedreader werden wahrscheinlich einige Zeit damit beschäftigt sein, die gesamte Serie durchzuarbeiten.

Empfohlen

Schicksal 2: Was macht der Umgang?
2019
Jedes 3D-Sonic-Spiel, bewertet (nach Metacritic)
2019
Pokemon Sun and Moon Anime-Serie Enddatum enthüllt
2019