Dieses Mortal Kombat 11 Kombat Pack 2 Leck klingt zu gut um wahr zu sein

Ein kürzlich veröffentlichtes "Leck", das die kommenden Charaktere in Kombat Pack 2 für Mortal Kombat 11 detailliert beschreibt, ist online im Umlauf und erfreut sich großer Beliebtheit. Dieses Leck besagt, dass der zweite DLC-Lauf für das blutige Kampfspiel Fujin, Sheeva, Ash Williams von Evil Dead, Takeda, Havik und Michael Myers von Halloween als DLC-Charaktere vorstellen wird. Aus so vielen Gründen klingt dies jedoch zu gut, um wahr zu sein.

Da Spawn in nur wenigen Wochen veröffentlicht wird, kann man mit Sicherheit sagen, dass wir in einen Zeitraum eintreten, in dem Gerüchte und Lecks in Kombat Pack 2 bis zu einer offiziellen Bestätigung häufiger auftreten werden. Daher wäre es für Fans von Mortal Kombat 11 ratsam, bei jedem Leck, das auftritt, ein Auge zu werfen. Hier ist eine Aufschlüsselung des neuesten Lecks.

$config[ads_text3] not foundScrollen Sie weiter, um weiterzulesen. Klicken Sie auf die Schaltfläche unten, um diesen Artikel in der Schnellansicht zu starten.

Mortal Kombat 11 Kombat Pack 2

Zunächst ist zu erwähnen, dass es keine Garantie für ein "Kombat Pack 2" gibt. Es wurde weder von den NetherRealm Studios offiziell bestätigt, noch gab es für Mortal Kombat 11 einen wirklichen Beweis für seine Existenz. Die Bestätigung seiner Existenz kommt am ehesten von einem Leck vor seiner Veröffentlichung, das die Gesamtheit des ersten Kombat-Pakets genau beschrieb, aber drei zusätzliche Charaktere hatte: Fujin, Sheeva und Ash Williams. Darüber hinaus sollten Fans ihre Erwartungen in Schach halten, denn während dieses aktuelle Leck auf der Idee basiert, dass das zweite Paket auch 6 Zeichen umfassen würde, gibt es wirklich kein Versprechen dafür.

Mortal Kombat 11 DLC: Shejka Fujin, Ash Williams

In Bezug auf Lecks sind Fujin und Sheeva in Verbindung mit dem oben genannten Leck vor der Freigabe in geringerem Maße praktisch ein Vorreiter bei Ash Williams. Audiodateien für Fujin wurden in Mortal Kombat 11 gefunden, Sheeva ist bereits im Spiel, und obwohl sein Schauspieler dies bestreitet, ist Ash Williams in einer Google-Anzeige erschienen. Abgesehen von unvorhergesehenen Umständen mit Ash Williams sind diese drei Zeichen für das Kombat Pack 2 am ehesten bestätigt. Dies bedeutet jedoch nicht viel für den derzeit durchgesickerten Dienstplan, da für jedes gefälschte Leck diese drei Zeichen als lebensfähig angesehen werden müssten von der MK11- Fangemeinde.

$config[ads_text6] not found

Mortal Kombat 11: Takeda

Einfach ausgedrückt, es gibt keinerlei Anhaltspunkte dafür, dass der Sohn von Kenshi und der Lehrling von Scorpion, Takeda, in Mortal Kombat 11 DLC sein werden. Das bedeutet nicht unbedingt, dass er es nicht sein wird, aber es gibt kaum einen Grund, warum er es auch sein würde. Er wird einige Male im Spiel erwähnt, tritt in einigen Hintergründen auf und hat sich anscheinend mit Jacqui Briggs verlobt, wurde aber letztendlich auf einen Hintergrundcharakter reguliert.

Mortal Kombat 11: Havik

Havik befindet sich an einem seltsamen Ort, an dem Spieler, wenn sie ihre Augen genug zusammenkniffen, hätte gehänselt werden können. Er erscheint in Jokers Mortal Kombat 11, wo der Clown Prince of Crime Havik als "Busenfreund" bezeichnet. Abgesehen davon gibt es jedoch wirklich nichts in Bezug auf Havik, und wenn wir sie als potenziellen Anreiz für Havik akzeptieren würden, würde dies auch bedeuten, dass die anderen Mitglieder der "Liga der missverstandenen Maniacs" für DLC in Betracht gezogen werden könnten, nämlich Mileena und Hsu Hao.

$config[ads_text1] not found

Dies selbst ist ein schlechter Präzedenzfall für Haviks Rolle in Mortal Kombat 11, wenn nicht für dieses ganze DLC-Leck. Trotz lauter Fans wird Mileena wahrscheinlich nie DLC sein, und es ist bekannt, dass Ed Boon sich nicht für Hsu Hao interessiert, was seine Rückkehr noch unwahrscheinlicher macht. Als solches ist Haviks Rolle als DLC durch die Assoziation schuldig, selbst mit dieser Verbindung zu MK11s Joker, in Bezug auf potenziellen DLC.

Mortal Kombat 11: Michael Myers

Der Gastcharakter neben Ash Williams ist hier Michael Myers, der selbst sofort verdächtig ist. Dies liegt daran, dass Mortal Kombat X eine Vielzahl von Horrorfilmen und / oder Serienmördern wie Jason Vorhees, Leatherface, Alien und Predator DLCs hatte. Mit anderen Worten, es könnte ein Versuch sein, dieses Muster nachzuahmen, und ja, es stimmt, dass Ash Williams hier irgendwie in das Gesamtbild passt. Es ist wahr, dass am 16. Oktober 2020 ein neuer Halloween- Film veröffentlicht wird, und wie Joker es mit Birds of Prey getan hat, wäre es eine gute Cross-Promotion.

$config[ads_text2] not found

Das heißt, es scheint wie die niedrig hängenden Früchte, die jeder mit soliden Vermutungen wieder gutmachen kann. Es gibt wirklich zwei Möglichkeiten, die Aufnahme von Michael Myers in den nächsten DLC-Lauf zu betrachten: entweder A.) dies ist genau und legt daher nahe, dass dieses DLC-Leck etwas Wahres haben könnte, oder B.) es ist zu "auf der Nase" und, ohne Bestätigung ist unglaublich verdächtig. Es kommt hier wirklich darauf an, wie sehr Mortal Kombat 11- Fans mehr Horror-Crossover wollen.

Mortal Kombat DLC: Stryker?

Stryker ist hier nicht als DLC-Charakter aufgeführt, aber er ist es wert, als Charakter erwähnt zu werden, von dem viele denken, dass er gehänselt wurde, durchgesickert ist und eine Menge Informationen über eine Rolle in Mortal Kombat 11 enthält . Stryker ist per se kein beliebter Charakter, aber seine neue Form der Wiedergänger zeigt ein solides Potenzial für den Charakter. Darüber hinaus gibt es Hinweise auf seine Aufnahme seit der Veröffentlichung von Mortal Kombat 11 .

$config[ads_text3] not found

Viele dachten, dass Stryker in das Basisspiel aufgenommen werden würde, wo überall Gerüchte laut wurden, dass John Cena ihn in MK11 aussprechen würde. Dann hat Ed Boon die Hinzufügung des Charakters anscheinend erst im Dezember 2019 gehänselt. Während dies nur Trolling gewesen sein könnte, scheint es, dass Stryker mehr für seine Hinzufügung in Kombat Pack 2 als Havik oder Takeda anstrebt.

Kurz gesagt, dieses Kombat Pack 2-Leck ist unglaublich verdächtig, hat einige gute Vermutungen, scheint aber insgesamt nicht allzu wahrscheinlich. Das bedeutet nicht unbedingt, dass es nicht legitim ist, da seltsame Lecks schon früher aufgetreten sind, aber das Beste, was Mortal Kombat 11-Fans tun können, ist abzuwarten, was NetherRealm Studios in den Ärmeln hat.

$config[ads_text6] not found

Mortal Kombat 11 ist ab sofort für PC, PS4, Stadia, Switch und Xbox One erhältlich.

Empfohlen

Elden Ring: 5 neue Funktionen (& 5, die wir erwarten zu sehen)
2019
Borderlands 3 Writer enthüllt, warum der DLC-Planetenname Xylourgos gewählt wurde
2019
Wie kann Call of Duty: Modern Warfare Fix Camping?
2019