The Division Guide: Hier sind die besten Builds für Solospieler

[HTML1]

In vielerlei Hinsicht soll The Division mit einer Gruppe anderer Spieler gespielt werden. Viele Spieler empfehlen, in die Dunkle Zone zu gehen und mit anderen Missionen auf höherer Ebene zu spielen, aber das ist nicht immer sinnvoll für einige, die möglicherweise keine umfangreiche Freundesliste haben, nicht gerne mit Zufälligkeiten spielen oder zu Zeiten spielen, in denen weniger Leute online sind. Einige Spieler bevorzugen es vielleicht sogar, ein einsamer Wolf zu sein. Wie können diese Solisten in The Division die Nase vorn haben ?

Hier ist eine Aufschlüsselung des von uns empfohlenen Solo-Builds.

Fähigkeit Nr. 1:

  • Unterstützungsstation (Lässt eine Unterstützungsstation fallen, die Verbündete heilt und zur Wiederbelebung niedergeschlagener Verbündeter verwendet werden kann) mit dem Lebenserhaltungs-Mod (Lässt eine Wiederbelebungsstation fallen, die automatisch alle Verbündeten wiederbelebt, die in dem betroffenen Gebiet niedergeschlagen wurden).
  • Für den Fall, dass ein Solospieler mehr Munition benötigt, tauschen Sie die Mods gegen den Munitionscache aus (Während sich Verbündete in der Nähe des Geräts befinden, erhalten sie beim Nachladen ihre Munition zurück und die Wiederherstellung der Abklingzeit von Fertigkeiten ist schneller).

Ein hilfreicher Tipp bei der Verwendung der Support Station: Spieler können die Box bereitstellen und dann auf dieselbe Schaltfläche klicken, um sie zu deaktivieren. Dadurch wird die Box zerstört, aber sofort ein guter Teil der Gesundheit des Spielers geheilt, was einem Medkit entspricht.

Fähigkeit Nr. 2:

Es gibt einige Optionen für eine zweite Fertigkeit, aber alle konzentrieren sich auf die Kontrolle der Menschenmenge. Das heißt, diese Fähigkeiten helfen einem einzelnen Agenten, mehrere Ziele oder Feinde zu besiegen, die schnell eindringen.

  • Sticky Bomb mit dem Flashbang Mod
  • Seeker Mine mit dem Air Burst Mod
  • Die effektivste Fähigkeit hierfür kann jedoch der Turm sein. Für diejenigen, die den Turm als zweite Fertigkeit auswählen, empfehlen wir den Zapper Turret Mod, mit dem der Turm elektrische Pfeile abschießen kann, die mehrere Ziele beschädigen und schockieren.

Während Feinde in den Schockschaden geraten, sind sie betäubt, was dem Spieler die Möglichkeit gibt, entweder eine gute Menge an Schaden zu erleiden oder den Schwanz zu drehen und zu rennen. Der Zweck dieses Turmes ist nicht dazu gedacht, Feinden sofort Schaden zuzufügen und sie zu töten, sondern sie zu kontrollieren und dem Solospieler mehr Optionen zu geben.

Für den Fall, dass eine Crowd Control-Funktion nicht mehr benötigt wird - wie die Mobs getötet wurden und ein Solo-Agent versucht, einen Boss zu besiegen - empfehlen wir, die zweite Fertigkeit auf Pulse: Tactical Scanner umzustellen, wodurch der Schaden für jeden identifizierten Feind erhöht wird durch einen Scan oder Smart Cover: Trapper, da dies den Schaden erhöht, der hinter der Deckung verursacht wird.

Spezielle Fähigkeit:

Wenn es um die Spezialfähigkeit geht, gibt es nur eine Wahl: Survivor Link. Survivor Link erhöht die Schadensresistenz und Geschwindigkeit für den Benutzer und Verbündete in der Nähe. Nutzen Sie die Fähigkeit, entweder einen letzten Stoß auf den Feind zu machen und den Kill zu sichern oder lebend zu entkommen, wenn ein Sieg unmöglich ist.

Talente:

Wenn es um welche Talente geht, schlagen wir Folgendes vor:

  • Kritische Rettung: Verwenden Sie ein Medkit bei schlechter Gesundheit, um die Schadensresistenz 10 Sekunden lang um 40% zu erhöhen.
  • Adrenalin: Verwenden Sie ein Medkit, wenn Sie nicht bei voller Gesundheit sind, um eine Überheilung zu erhalten. (Eine Überheilung ist eine grüne Gesundheitsleiste, die als zweite Gesundheitsanzeige über der Basisleiste fungiert.)
  • Zurückschlagen: Erreiche eine niedrige Gesundheit, um die Abklingzeiten aktiver Fertigkeiten um 20% zu verringern (dadurch wird die Heilfertigkeit der Unterstützungsstation viel schneller aufgeladen).

Alle diese Vorteile funktionieren mit einem bestimmten Spielstil, bei dem der Spieler die Support Station als Hauptheilweg verwenden muss. Medkits werden nur in Zeiten geringer Gesundheit verwendet.

Was das letzte Talent betrifft, gibt es ein bisschen Freiheit bei der Auswahl, aber dies sind zwei solide Optionen:

  • Angst-Taktik: Das Anwenden von Schock auf ein Ziel löst eine 30% ige Chance aus, die Effekte auf alle Ziele innerhalb von 10 m anzuwenden.
  • Eins ist Keine: Kopfschuss eines Feindes, der eine 50% ige Chance hat, die Kugel nicht zu verbrauchen.

$config[ads_text6] not found

Waffenausladung:

Die Wahl der Waffe hängt von Ihren persönlichen Vorlieben ab. Wir empfehlen jedoch, ein SMG und ein Marksman-Gewehr zu verwenden.

Weitere Charakter-Builds, die in The Division möglich sind, finden Sie in diesem Panzer-Build.

Haben Sie einen effektiven Charakteraufbau, um The Division solo zu spielen? Lass es uns in den Kommentaren unten wissen.

Empfohlen

Valve hat schlechte Nachrichten für diejenigen, die 4 Tote verlassen wollen 3 Tote 3
2019
Call of Duty: Modern Warfare Player enthüllt OP MP5-Klasse
2019
Twitch Streamer Greekgodx wegen kontroverser Beschimpfungen verboten
2019