Dragon Age Inquisition: 10 Dinge, die bei der Auswahl einer Rasse zu beachten sind

Wie fängt man überhaupt an zu wählen, welche Fantasy-Rasse sie sein wollen? Wir leben nicht in einer Welt, in der wir diese Entscheidung treffen können, und wir würden insbesondere nicht einmal Entscheidungen wie "Elf, Zwerg oder Qunari" treffen.

Viel Liebe geht in die Welt von Thedas und noch mehr in seine Charaktere und Rassen. Ganze Bücher können mit Codex-Seiten im Spiel gefüllt werden, die die Kulturen, Überlieferungen und die Geschichte jeder Rasse erklären. Kein Wunder also, dass das von Ihnen gewählte Rennen das gesamte Spiel beeinflussen kann. Es ist eine sehr soziologische Welt, die voller Konsequenzen ist, je nachdem, wer dein Charakter ist. So viel Sie während des Spiels Entscheidungen treffen können, wird die Auswahl eines Rennens einige Konsequenzen haben, die außerhalb Ihrer Kontrolle liegen. Hier sind einige Aspekte, über die Sie nachdenken sollten, wenn Sie auswählen, welches Rennen Sie spielen.

$config[ads_text6] not found

10 romanische Entscheidungen

Vor allem in Dragon Age Inquisition definiert Ihre Rasse bestimmte romantische Pfade. Sorry Leute, aber nicht jeder wird sich für dich interessieren, wenn du einen Zwerg oder Qunari spielst. Die Charaktere, die rassenspezifisch sind, sind Cullen und Solas. Cullen wird nur Menschen und Elfen romantisieren, während Solas nur Elfen romantisieren wird.

Natürlich spielt die Wahl zwischen Mann und Frau eine größere Rolle als die Rasse, wenn es darum geht, wen man romantisieren kann. Einige Charaktere haben jedoch einen ganz besonderen Geschmack. Solas ist die am meisten geschlossene Romanze in der gesamten Serie, da er nur weibliche Elfen romantisieren wird.

9 Ursprungsgeschichte

Im ersten Spiel, Dragon Age Origins, kannst du eine andere Ursprungsgeschichte spielen, die auf deiner Rasse und Klasse basiert. Einige Fans spielen einfach jede Ursprungsgeschichte und wählen dann ihren Favoriten aus und gehen mit dieser. Welches Rennen Sie wählen, schaltet tatsächlich eine andere Hintergrundgeschichte frei, die Sie durchspielen können. Wenn Sie sich für einen Menschen entscheiden, stammen Sie aus einer Adelsfamilie und beginnen sogar mit einem Hund, anstatt später einen zu bekommen.

Wenn Sie einen Elfen auswählen, können Sie entweder aus der Stadt oder aus Dalish oder einem Magier stammen, jeder mit seiner eigenen Hintergrundgeschichte, die von einer arrangierten Ehe bis zur Suche nach einem magischen Spiegel reicht, der Ihr Leben ruiniert. Wenn Sie sich für einen Zwerg entscheiden, können Sie eine niedrige oder hohe Kaste sein und unter der Erde leben. Alle diese Hintergrundgeschichten werden später im Verlauf des Spiels angesprochen.

8 Der Rassismus

Da Dragon Age eine sehr soziologische Serie ist, sind die Rassen voller Ungleichheit. Es gibt verschiedene Fantasy-Rassenbögen wie "Messerohr" für Elfen und "Ochsenmenschen" für Qunari. Apropos Bögen, Elfen und Qunari sind wahrscheinlich die Rennen mit dem rassistischsten Gepäck. In Inquisition beginnen Elfen und Qunari tatsächlich eine bestimmte Suche mit einer Strafe aufgrund der Vorurteile der Menschen auf einer königlichen Party.

Dies kann auch Einfluss darauf haben, wie Ihre Begleiter denken. Zum Beispiel hat Solas eine Szene, in der er einige ziemlich rassistische Bemerkungen über Qunari macht, wenn Sie als Qunari spielen. Als Elf haben Sie möglicherweise Probleme mit Sera. Während sie eine Elfe ist, ist sie definitiv rassistisch gegen die Kultur der Dalish, was Ihre Hintergrundgeschichte ist, wenn Sie in Inquisition eine Elfe spielen.

7 Mode

Mode kann für manche Spieler so klein sein, während sie für andere alles bedeuten kann. Einige Kleidungsstücke, aber nur sehr wenige, sind renngesperrt. Zum Beispiel können Dalish-Rüstungen nur von Elfen getragen werden.

Vielleicht ist der besondere Modefaktor, der in ein Rennen einfließt, der Qunari und die Hüte. Aufgrund der Art und Weise, wie die Charaktere Hörner haben, können sie keine Hüte tragen. Stattdessen tragen sie Gesichtsbemalung, was im Spiel eigentlich ziemlich schwer zu finden ist. Es ist auch nicht so hübsch (obwohl die Hüte oft auch nicht hübsch sind). Glücklicherweise gibt es eine Einstellung, die sowohl Hüte als auch Gesichtsbemalung ausschaltet und Ihnen dennoch die Rüstungsboni gibt.

6 Auswahlmöglichkeiten in anderen Spielen

Einige Spieler spielen in jedem Spiel gerne eine andere Rasse, während andere immer einen Elfen oder Zwerg spielen. Leider hast du in Dragon Age 2 nur eine Wahl und das ist menschlich zu sein. Dieser Faktor hat viele Fans verärgert, und es ist ein Grund, warum viele von ihnen in den anderen Spielen keine Menschen spielen.

Während Sie sich auf keine Interaktion mit früheren Protagonisten beschränken, mögen einige Spieler die Idee, dass ihr Inquisitor und ihr Aufseher in Bezug auf Rasse und Hintergrund ähnlich sind.

5 Ihre Klasse

Der größte Faktor bei Rasse und Klasse ist, dass Zwerge keine Magier sein können. Dies könnte tatsächlich Teil dessen sein, was Zwerge zu einer der unbeliebtesten Rassen in der Serie macht, da Magier eine der beliebtesten Klassen ist. Dies ist jedoch die einzige gesperrte Klasse in Bezug auf die Rasse. Sie können wie jeder andere sein, vom Elfenkrieger bis zum Qunari-Bogenschützen und menschlichen Schurken.

$config[ads_text6] not found

In Origins ist der Unterricht für Ihre Ursprungsgeschichte sehr wichtig. Es kann den Unterschied machen, ob Sie ein Dalish-Elf oder ein Magier im Circle Tower sind.

4 zukünftige Spiele

Soweit wir wissen, kann in Dragon Age 4 alles passieren. Wer soll sagen, ob das Rennen, das Sie in früheren Spielen gewählt haben, zukünftige beeinflusst? Zum Beispiel fühlen sich bestimmte Charaktere gegenüber Qunari vielleicht wärmer, wenn Sie in Inquisition ein Qunari-Held waren . Dies knüpft auch an die geschlossenen Romanzen an. Was ist, wenn Solas in Dragon Age 4 nur dann wirklich vernünftig sein kann, wenn Sie ihn als Elfenfrau verliebt haben?

Wenn Ihr Aufseher die Königin von Ferelden ist (was nur möglich ist, wenn Sie ein Mensch sind), was ist, wenn sie aufgrund eines Machtkampfes ermordet wird? So viel ist möglich, wenn noch alles unbekannt ist. Es ist interessant darüber nachzudenken.

3 Kultur

Für einige Spieler dreht sich alles um die Kultur der Rennen. Wenn Sie die Idee mögen, im Wald zu leben und ein Pantheon anzubeten, dann ist es wahrscheinlich die beste Wahl, ein Dalish-Elf zu sein. Wenn Sie Teil eines strengen Kastensystems sein und unter der Erde leben möchten, ist ein Zwerg definitiv die beste Idee. Qunari ist eigentlich eher eine Religion als eine Rasse, aber das ist nur sehr kompliziert.

Es ist leicht, stundenlang über diese Kulturen zu lesen. Einige Spieler wissen nicht einmal, was sie wirklich denken sollen, bis sie ein paar Spiele gespielt haben, welche Kultur ihre Lieblingskultur ist. Manchmal geht es nicht einmal um einen Favoriten. Es könnte nur darum gehen, was die beste Geschichte für einen Helden in deinem Kopf ausmacht. Aus welchem ​​Hintergrund sollten sie kommen?

2 Die Geschichte dieser Rasse

Dieser Faktor hängt stark mit der Kultur zusammen, ist aber anders. Zum Beispiel sind Menschen tatsächlich die neuesten Ergänzungen zu Thedas. Das ist ziemlich interessant. Wir haben eigentlich nicht viele Details darüber, woher sie kamen. Historisch gesehen scheint Qunari ein Teil des Drachen zu sein. Das ist auch cool Dies wird häufig angedeutet, insbesondere wenn Sie mit dem Eisernen Bullen sprechen, nachdem Sie Ihren ersten Drachen in Inquisition getötet haben .

Was Elfen betrifft, erfahren wir in Inquisition eine Menge über ihre Geschichte , hauptsächlich die Tatsache, dass man sich falsch erinnert, aber immer noch sehr tragisch ist. Was die Zwerge betrifft, haben sich einige DLC mit der Tatsache befasst, dass wir wahrscheinlich auch ein großes Stück ihrer Geschichte vermissen.

1 Dein Charakteraufbau

Die meisten Spieler spielen die Serie eher für eine gute Geschichte als für die beste Charakterbildung. Wenn Sie jedoch den stärksten Kampfcharakter entwickeln möchten, ist Rasse ein Faktor dafür. Welches Rennen Sie wählen, bringt ihnen nur die geringsten unterschiedlichen Bonuspunkte.

Zum Beispiel erhält ein Mensch in Inquisition einen zusätzlichen Fähigkeitspunkt, ein Zwerg erhält einen besseren Widerstand gegen Magie, ein Elf erhält einen besseren Widerstand gegen Fernkampfangriffe und Qunari erhalten einen besseren physischen Widerstand.

Weiter: Skyrim: 10 Pro-Tipps zum Erstellen eines Charakters

Empfohlen

Take-Two-Kommentare zu Borderlands 3 SupMatto-Kontroversen und Lecks
2019
Gerücht: PlayStation All-Stars Battle Royale 2-Dienstplan leckt online
2019
10 besten Spiele, wenn Sie Persona 5 Royal lieben
2019