Dragon Age Inquisition: Jede mögliche Romanze, geordnet

Die Dragon Age- Spiele hatten schon immer mehrere Romantikoptionen, aber Dragon Age: Inquisition hat alles gegeben - und es wurde versucht, nicht heteronormativ zu sein, indem es weiblichen Charakteren sowohl weibliche als auch männliche und umgekehrt gab. Bei solch einer Fülle von Möglichkeiten ist es nur natürlich, dass sich die Menschen für die Charaktere interessieren, die sie am meisten lieben, und sich von denen entfernen, die sie nicht gut finden.

Wir haben jedes Liebesinteresse, das Inquisition bietet, von den am wenigsten liebenswerten bis zu den meisten bewertet. Dies ist natürlich völlig subjektiv und viele Spieler werden nicht zustimmen, da wie viele Entscheidungen wie diese auf dem persönlichen Geschmack basieren ... Was können wir sagen? Wir haben einige Charaktere mehr geliebt als andere.

$config[ads_text6] not found

8 Josephine Montilyet

Josephines äußerst logische Natur und ihr Engagement für die Inquisition bedeuten, dass es ein gewisses Maß an Schuldgefühlen gibt, sie hier ganz unten zu platzieren. Es ist nicht so, dass sie unwahrscheinlich war, aber es fehlte ihr die Tiefe einiger anderer Charaktere, die als Romantikoptionen angeboten wurden, und dies bedeutet, dass sie ganz unten herauskommt. Trotzdem war sie als Nebenfigur eine gute Ergänzung zum Spiel.

Sie kann von einem männlichen oder weiblichen Inquisitor jeden Alters gespielt werden, was eine gute Seite von ihr ist - keine Exklusivität hier. Sie ist offen dafür, als Liebesinteresse Teil der Geschichte eines Charakters zu sein, unabhängig davon, für welche Rasse oder welches Geschlecht Sie sich entschieden haben.

7 Blackwall

Blackwall ist ein Free Marcher Grey Warden und eine potenzielle Romantikoption nur für weibliche Inquisitoren.

Ähnlich wie bei Josephine fehlt ihm nur die Tiefe, um ganz weit oben auf dieser Liste zu stehen. Es war nichts Falsches an ihm oder seiner Schöpfung, aber ihm fehlen einige der liebenswerteren Eigenschaften, mit denen die anderen Charaktere in ihrem Schreiben begabt waren.

Eine großartige Sache an Blackwall ist, dass er es sehr zu mögen scheint, anderen zu helfen und sie zu beschützen, und auf diese Weise erhalten Sie seine Zustimmung, wenn Sie ihn romantisieren möchten. Er ist zumindest ein guter Kerl.

6 Iron Bull

Der Iron Bull ist ein einäugiger Söldner und kann von absolut jedem gespielt werden, ähnlich wie Josephine.

Er scheint weniger ein fester guter Mensch zu sein als Blackwall, aber er ist auch kein schlechter. Er liebt es, an der Aktion beteiligt zu sein, sodass Sie im Allgemeinen seine Zustimmung erhalten können, indem Sie ihn mitnehmen, wenn es einen Kampf gibt, und sicherstellen, dass er mitten im Kampf ist. Eine ungewöhnliche Sache an ihm als romantische Option ist jedoch, dass diese Geschichte mit dem Inquisitor beginnt, als den Sie spielen, und dem Iron Bull, der Sex hat, bevor Sie "darüber reden", wie ernst Ihre Beziehung ist. Da die meisten anderen mit einem Gespräch beginnen, bevor etwas Intimes passiert, führt ihn dies allein aufgrund der Originalität auf die Liste. Wenn Sie nach etwas anderem suchen, insbesondere wenn Sie das Spiel bereits einmal durchgespielt haben und etwas anderes benötigen, ist der Iron Bull möglicherweise nur eine solide Romantikoption.

5 Dorian Pavus

Dorian ist ein menschlicher Magier und eine Romantikoption nur für Männer. Er wird allein aufgrund seiner Vielfalt auf die Liste gesetzt, da so viele Spiele nur heterosexuelle Optionen enthalten und hier nur eine gleichgeschlechtliche Beziehung. Punkte für Sie, Inquisition.

Es ist jedoch nicht nur so, dass er fast auf halber Höhe der Liste steht - Dorian macht Spaß. Seine Zustimmung wird durch Scherze und Flirten erlangt. Wenn Sie also etwas Unbeschwerteres im Spiel tun möchten (und als Mann spielen), möchten Sie ihn vielleicht übernehmen.

4 Cassandra Pentaghast

Cassandra hingegen ist zutiefst religiös und viel steifer als Dorian. Sie ist eine der ersten Figuren, die Sie im Spiel treffen, und die sofortige Reaktion der Spieler wird sein, ugh, sie macht keinen Spaß. Aber im Laufe des Spiels werden Sie feststellen, dass sie eine zutiefst faszinierende Figur mit einer reichen Hintergrundgeschichte ist, und wie kann man sie besser kennenlernen, als sie zu romantisieren? Solange du ein Mann bist - nur so kann sie leider verliebt werden.

Sie können ihre Zustimmung erlangen und sie als romantische Option verfolgen, indem Sie sie hauptsächlich validieren. Um ehrlich zu sein, erhalten Sie die Zustimmung der meisten Menschen.

3 Seren

So wie Dorian die männlich-exklusive Option für gleichgeschlechtliche Beziehungen ist, ist Sera die weibliche. Sie ist eine elfische Bogenschützin, ein sehr rebellischer Geist, der es zu genießen scheint, die Autorität zu untergraben, und wir können nicht anders, als ihre Haltung zu genießen.

Sie können anfangen, mit Sera zu flirten, sobald sie sich Ihrer Party anschließt (und sie wird gut reagieren, wenn Sie eine Frau sind), aber das wirklich Interessante daran ist, dass ihr Zustimmungsgrad je nach dem höher und schneller sein wird Rennen, das du gewählt hast. Obwohl sie von jeder Frau gespielt werden kann, gibt es ein schwieriges Element und unterschiedliche Reaktionen, und dies macht sie zu einer sehr interessanten Wahl.

$config[ads_text6] not found

2 Solas

Solas ist ein Magier der elfischen Abtrünnigen und allein aufgrund dieser Deskriptoren interessant. Er ist eine der beliebtesten Romantikoptionen unter den Spielern. Er kann nur von weiblichen Elfenfiguren gespielt werden, was ihn zu einer der spezifischsten Romantikoptionen im Spiel macht. Er ist fast das Gegenteil von Cassandra in der Art, wie er nicht gerne etwas unternimmt, besonders wenn es um Gewalt geht. Er ist für immer für friedliche Lösungen und hat viel Geduld.

Wenn Sie also nach der selteneren Art von Romantik in Dragon Age suchen - einem Pazifisten - dann ist dies Ihr Typ.

1 Cullen Rutherford

Cullen ist wahrscheinlich der Charakter, über den die Spieler am meisten ohnmächtig werden. Leider ist er nur für weibliche Inquisitoren und Elfen verfügbar, aber mit der Popularität, die er erlangt hat, hätte Bioware ihn wirklich für alle offen machen sollen.

Der Militärberater des Inquisitors ist eine großartige Romantikoption mit einer coolen Liebesgeschichte, aber Sie sollten gewarnt werden, ihm niemals Lyrium zu geben, sonst endet die Romantik abrupt.

Empfohlen

Alles, was Sie über Nokk in Rainbow Six Siege wissen müssen
2019
Borderlands 3: Wie man Billy, den gesalbten Goliath, besiegt
2019
Twitch Streamer Bridgett Unbanned, wahrer Grund für das Verbot aufgedeckt
2019